Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Gesundheit & Medizin

Ein neuer Weg, besser mit Stress umzugehen: Förderung eines neuartigen Online Mentalcoachings durch die Krankenkassen

Zertifizierung des Online Mentaltrainings „Mentales Stressmanagement“ durch die Zentrale Prüfstelle Prävention (ZPP) seit 22.2.2016.

Die bisher vor allem aus dem Profisport bekannte und bewährte Methode des Mentaltrainings zum erfolgreichen Selbstmanagement ist nun in einem neuartigen Konzept auch als Selbstcoaching zum besseren Umgang mit Stress verfügbar und durch die Krankenkassen gefördert. Auf diesem Wege können modernste mentale Techniken selbständig und jederzeit angewandt und zur Stressreduktion eingesetzt werden. Hierbei werden in einem modular aufgebauten, leicht verständlichen Trainingsportal mittels verschiedener Trainingsbausteine die gezielte und nachhaltige Auflösung innerer Konflikte sowie der Aufbau stärkender Gedankenmuster aktiviert und der Entstehung von Stress entgegengewirkt. Die gesetzlichen Krankenkassen bezuschussen oder erstatten die Kosten für ihre Versicherten in einer Höhe von 75-100% (Zertifizierung nach § 20, SGB V, 22.2.2016).

Die Besonderheit dieses Ansatzes:
Der Grund für die besondere Wirkweise von Mentaltraining ist dessen besonderer Ansatz: Während viele Techniken für Entspannung, Leistungssteigerung und Motivation vor allem auf der Verhaltensebene und im Rahmen äußerer Maßnahmen ansetzen, setzt Mentaltraining dort an, wo Stressreaktionen entstehen: Im Kopf (bis zu 95% unseres Verhaltens werden unterbewusst gesteuert!).

Werden dort die richtigen inneren Einstellungen und Denkweisen trainiert und gestärkt, kann nachhaltig und effektiv die persönliche Stressresilienz gestärkt werden. Dieses von Stresstherapeuten, Medizinern, Wissenschaftlern und Mentaltrainern über Jahre entwickelte online Mentaltraining bietet nun die Möglichkeit, mittels gezielt aufeinander abgestimmter Trainingskomponenten, von diesen besonderen Techniken zu profitieren – zuhause, am PC, zu jeder Zeit.

Warum mentales Stressmanagement?
Die Weltgesundheitsorganisation WHO beschreibt Stress als die größte Bedrohung der Gesundheit des 21. Jahrhunderts. Entspannungsübungen und Versuche der Veränderung auf der reinen Verhaltensebene haben aber leider keine langfristige Wirkung. Denn: Es sind weniger die äußeren Umstände, die Stress und Anspannung auslösen, als vielmehr die innere Haltung und Einstellung. Deshalb ist es wichtig, den Stress dort zu stoppen, wo er beginnt: Im Kopf!

Ganzheitliches Trainingsverfahren gegen Stress
Die Besonderheit mentalen Trainings liegt darin, dass eigene Ressourcen entdeckt und gestärkt werden, individuelle unterbewusste Stressgedanken abgebaut und Potentiale und Kraftressourcen ausgebaut werden.

Mit diesem Training gelingt es,
• gezielt und nachhaltig die inneren Grundlagen für innere Ruhe, Klarheit und Gelassenheit zu schaffen sowie
• Ressourcen zielgerichteter einzusetzen,
• Stressgedanken mit einem neuen, individuellen Gegenprogramm die Stirn zu bieten,
• Druck ab- und Motivation aufzubauen sowie
• das Gesundheitsbewusstsein zu stärken.

So funktioniert das Online Training „Mentales Stressmanagement“
Die Teilnehmer durchlaufen einen 12-wöchigen Coaching- und Trainingsprozess, indem sie die verschiedenen Komponenten des Trainingsportals nutzen. Diese sind u.a.

1. Regelmäßiges Mentaltraining zur Stärkung konstruktiver innerer Einstellungen
2. Geleiteter Coachingsprozess durch 10 inhaltlich aufeinander aufbauende Blöcke zur Erhöhung der individuellen Stressresilienz
3. Fokussierung auf positive Alltagsereignisse und Erfahrungen durch Führen des Erfolgstagebuchs und Erlangen von Lösungsorientierung
4. Motivation zum Erreichen des Ziels und neuer, gesunder Gewohnheiten durch einen individuellen Wochenplan
5. Angeleitete Praxisübungen, Tipps und Methoden für Stressbewältigung im Alltag
6. Hörbuch „NeuStart – Alles beginnt im Kopf“ von Matthias Vette und Arnd Hebestreit, gesprochen von Martin Umbach
7. Videos

Bei Absolvierung von mindestens 80% des Online Trainings erstatten die gesetzlichen Krankenkassen bis zu 100% der Kosten – diese belaufen sich auf insgesamt 59,70€ (das entspricht 19,90€ pro Monat).

ONLINE TRAINING „MENTALES STRESSMANAGEMENT“ DER JUST ME GMBH, KURSLEITERIN: FRANZISKA THIELE, ZERTIFIZIERT VON DER ZPP AM 22.2.2016 NACH § 20 SGB V

Mehr Informationen erhalten Sie auf http://www.justme-coach.de

Kontaktperson für Presseanfragen:
Franziska Thiele, Dipl. Soz.wiss. und Mentaltrainerin,
Tel.: 0441-1811921 und

Bilddateien:

09.03.2016 12:46

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Gesundheit:

Stresse, Burnout, Angst & Druck hinter sich lassen durch 'De...
Ein persönliches, mehr-schichtiges Ungleichgewicht, ausgelöst durch ein Diktat von „immer schneller, immer mehr & immer präsent sein“, bringt im Leben vieler uns bekannte Folgeerscheinungen zutage wie z.B. • burn-out, • diverse...

Lifestyle:

Der Juli bei TrendRaider: Zähneputzen gegen Plastikmüll
675 Tonnen Müll, davon die Hälfte aus Plastik, landen laut einer Schätzung der internationalen Meeresschutzorganisation „Oceana“ stündlich in unseren Meeren und Ozeanen. Dadurch sind nicht nur Meeresbewohner gefährdet. Auch für den Menschen sind...

Grace -Aston Martin DB11- Tuning by mariani
Die Vorstellung des neuen Aston Martin DB11 ist richtungsweisend für den englischen Sportwagenhersteller. Neuer Motor, neue Plattform, neues Infotainment System. Für alle, die noch Verbesserungsbedarf sehen oder denen es an Individualität...

Wildner – der Wein mit der Katze
Mal anschmiegsam und geschmeidig, mal lebhaft und kess – aber immer eigenwillig und charakterstark. Bloß nicht langweilig oder angepasst! So kennen wir Katzen. Und so sind auch die Weine von Wildner! Ob edles, reinrassiges Exemplar oder...

Achtsamkeits-Workshop: Stress loslassen - Gelassenheit finde...
Lieber achtsam, als gestresst! Viele von uns kennen das: Hohe Anforderungen und Multitasking im beruflichen oder häuslichen Alltag führen zu innerem Stress. Wir reagieren schnell gereizt und dünnhäutig, der Organismus ist angespannt und wir...

Wasserspender Spezialist aQto auf der Corporate Health Conve...
aQto überzeugte das Fachpublikum auf der Messe Stuttgart von den Vorteilen leitungsgebundener Wasserspender im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements Das Ziel eines jeden betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM) sind das Wohlbefinden...

Gesundheitstankstelle für das Personal
Präventive und kurative Lichtanwendung als Teil des Betrieblichen Gesundheitsmanagements in Berlin vorgestellt Neues Denken und Handeln sind in der Medizin besonders dort erforderlich, wo konventionelle Methoden versagen. Schaut man sich die...

Das Präventionsgesetz im Betrieb: Noch ein steiniger Weg
Bonn. Anfang 2016 ist das Präventionsgesetz vollumfänglich in Kraft getreten. Die Erwartungen der deutschen Unternehmen waren in Bezug auf das betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM) hoch. Der Status Quo lässt sich jedoch in einem Wort...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


just ME GmbH

Huntestraße 5
26135 Oldenburg

Matthias Vette

Wir sind ein Team aus überzeugten Trainern, die mit großer Leidenschaft Menschen dabei unterstützen, "einfach besser zu leben". Von unserer Historie her sind wir Unternehmer, Vorstände und Führungskräfte. Da wir vor diesem...

mehr »

zur Pressemappe von
just ME GmbH

weitere Meldungen von
just ME GmbH

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info