Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Finanzen & Versicherungen

Endspurt beim Projekt „Kreuzberger Carré“:ReaCapital sammelt mehr als 300.000 Euro von Privatinvestoren ein

• Finanzierungsziel von 400.000 Euro nahezu erreicht • Privatanleger profitieren von 6,25 Prozent Zinsen pro Jahr und einzigartiger Absicherung durch erstrangige Grundschuld

• „Kreuzberger Carré“: Mehrfamilienhaus mit 20 Wohneinheiten und mehr als 1.700 Quadratmetern Wohnfläche in begehrter Berliner Toplage
Hamburg, 8. März 2017 – Nach dem erfolgreichen Funding mit 1,15 Millionen Euro für das Projekt „KiTa Bramfeld“ in Hamburg steht das nächste Projekt der Hamburger Crowdinvestment-Plattform ReaCapital kurz vor dem Closing. ReaCapital hat über die Schwarmfinanzierung für das „Kreuzberger Carré“ die Fundingsumme von mehr als 300.000 Euro eingesammelt. Das Finanzierungsziel von 400.000 Euro wird voraussichtlich in den kommenden Tagen erreicht. Das Projekt realisiert ReaCapital gemeinsam mit dem etablierten Projektentwickler Außenalster WPB Wohnungsbau GmbH. Bereits ab 250 Euro können Privatanleger mit 6,25 Prozent Zinsen pro Jahr rentabel und mit einem hohen Maß an Sicherheit in das Projekt „Kreuzberger Carré“ investieren. Die Laufzeit endet am 30. September 2019.
Neubau Konzept in Berlin Kreuzberg

[Großes Bild anzeigen]

„Vor dem Hintergrund des anhaltenden Niedrigzinsniveaus, veränderter Märkte und der Krise der Lebensversicherung muss die private Geldanlage völlig neu gedacht werden. Privatanlegern bieten Immobilien die notwendige Sicherheit für den Vermögensaufbau und die Vermögenssicherung. Dies gilt insbesondere vor dem Hintergrund des kürzlich vom Bundesgerichtshof gefällten Urteils bezüglich der einseitigen Kündbarkeit von älteren Bausparverträgen“, sagt Lasse Kammer, Geschäftsführer der REABIZ Crowd Capital GmbH, und für das Crowdinvesting innerhalb der Reafina AG verantwortlich. „Auch beim Projekt ‚Kreuzberger Carré’ stellen wir unseren Anlegern als einziger Anbieter im deutschen Markt eine erstrangige Realbesicherung über eine Bestandsimmobilie zur Verfügung und offerieren unseren Investoren somit ein höheres Maß an Sicherheit.“

„Kreuzberger Carré“: Mehrfamilienhaus in begehrter Berliner Toplage
Mit dem Projekt „Kreuzberger Carré“ wird ein Mehrfamilienhaus mit 20 Wohneinheiten und mehr als 1.700 Quadratmetern Wohnfläche auf sieben Etagen realisiert. Wohnraum im gut zehn Quadratkilometer großen und dicht besiedelten Berliner Stadtteil Kreuzberg ist wegen der hohen Lebensqualität sehr begehrt. Das Projekt „Kreuzberger Carré“ punktet in attraktiver Lage mit Cafés und Restaurants sowie diversen Einkaufsmöglichkeiten und einer Entfernung von nur 200 Metern bis zum U-Bahnhof „Kottbusser Tor“. Kindertagesstätten, Grundschulen und Bildungseinrichtungen komplettieren das Gesamtbild des pulsierenden Stadtteils.



Einfach und verständlich: Privatanleger profitieren von Transparenz
Auf der Plattform http://www.reacapital.de informiert ReaCapital die Anleger über die Immobilien, die Finanzierung und Absicherung sowie über die Ein- und Auszahlungsmodalitäten.
Informationen zum Immobilienprojekt „Kreuzberger Carré“ im Projektsteckbrief unter: http://www.reacapital.de/presse/

Bilddateien:


Neubau Konzept in Berlin Kreuzberg
[Großes Bild anzeigen]

Video zu dieser Pressemitteilung:

15.03.2017 17:27

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Kreuzberg:

Mit Weiterbildung zum Erfolg: Content- u. Social Media Manag...
Wie Sie moderne Kommunikationskanäle professionell nutzen und in der Kommunikation mit Unternehmen, Kundinnen und Kunden optimal einsetzen. Start der Weiterbildung im FrauenComputerZentrumBerlin e.V. (FCZB) am 4. April 2016 Content- und Social...

Crowdinvesting:

Crowdinvesting-Plattform Sarego verlost Wohnung im Wert von ...
Köln, 04. September 2017 - Die Sarego GmbH, eine Crowdinvesting-Plattform auf der man in hochverzinste Immobilienprojekte investieren kann, verlost eine kernsanierte Altbauwohnung in Wien im Wert von 150.000€. Jeder Investor, der in eines der...

Finanzierungskampagne auf aescuvest.de für Online-Plattform ...
Konzept unterstützt Patienten & Angehörige bei beratungsintensiven Erkrankungen Über 30 Millionen Menschen in Deutschland leiden an beratungsintensiven Erkrankungen wie Bluthochdruck, Diabetes oder Depression. Neben der medikamentösen Therapie...

WKZ Wohnkompetenzzentren: Schreit Crowdinvesting nach mehr V...
Ludwigsburg, 18.05.2017.„Ohne Diskussion soll das Kleinanlegerschutzgesetz Verbraucher schützen. Insofern ist die Frage auch erlaubt, inwieweit Schwarmfinanzierungen, das sogenannte Crowdinvesting oder Crowdfunding, von Immobilien hiervon...

Berlin:

PROJECT Investment Gruppe zu den steigenden Wohnungspreisen ...
Bamberg, 16.10.2017: Wie die PROJECT Investment Gruppe bekannt gibt, stiegen die Verkaufspreise für Neubau-Eigentumswohnungen gegenüber dem vergleichbaren Vorjahresmonat September 2016 am stärksten in Berlin und Frankfurt/Main (jeweils +7,4...

„Gespensterjäger“ ist Kinderfilm des Monats Oktober
Gespensterjäger – ein temporeicher Abenteuerfilm zum Gruseln Im Ferienmonat Oktober steht mit der Verfilmung von Cornelia Funkes gleichnamigem Kinderbuch Gespensterjäger eine rasante Grusel-Komödie mit aufwändigen visuellen Effekten und einem ...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


ReaBiz Crowd Capital GmbH

Fuhlsbüttlerstraße 29
22305 Hamburg
tel.: 040 36880070
e-mail:
Ansprechpartner: Vincent Mau

Über ReaCapital ReaCapital geht im Crowdinvesting für Immobilien neue Wege. Als einziger Anbieter in Deutschland sichern wir die Investitionen unserer Anleger zusätzlich über eine erstrangige Grundschuld auf eine Bestandsimmobilie...

mehr »

zur Pressemappe von
ReaBiz Crowd Capital GmbH

weitere Meldungen von
ReaBiz Crowd Capital GmbH

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info