Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Sport

Energiegenossenschaft M4Energy eG neuer Sponsor für Kanuten Tom Liebscher

Dresden. (wei) Tom Liebscher, Welt- und Europameister im Kanurennsport des Deutschen Kanu-Verbandes und Mitglied im Kanu Club Dresden e.V. kann künftig auf die Unterstützung der Dresdener Energiegenossenschaft, M4Energy eG, setzen.

Eine entsprechende Vereinbarung zwischen M4Energy und dem Kanu Club Dresden wurde am 25. Juni 2015 in Dresden unterzeichnet. Tom Liebscher wird in der künftigen Partnerschaft für die Energiegenossenschaft als Markenbotschafter fungieren.

„Mit unserem Engagement unterstützen wir Tom Liebscher auf dem Weg zur Olympiateilnahme im kommenden Jahr. Dazu gehört auch, dass ein so talentierter Sportler mit dem notwendigen finanziellen Background in seiner Heimat trainieren kann und so eine optimale Vorbereitung erhält. Wir sehen dies auch als unseren Beitrag der regionalen Stärkung des Kanu Clubs Dresden – schließlich nimmt Tom Liebscher hier auch für andere Sportler im Kinder- und Jugendbereich eine Vorbildrolle ein, “ sagte Maik Junker, Vorstandsvorsitzender der M4Energy eG anlässlich der Vertragsunterzeichnung.

„Ich freue mich über die Unterstützung eines regional ansässigen Unternehmens. Und ich bin stolz darauf, Markenbotschafter eines jungen, dynamischen Unternehmens zu sein, welches gerade Zusammenhalt, Solidarität und Gemeinschaft als Grundphilosophie des Geschäftsbetriebes – wie es auch im Sport üblich ist – in sich trägt“, so Tom Liebscher.

Energiegeladene Kooperation: M4Energy unterstützt den Kanuten Tom Liebscher bei der Olympiavorbereitung für Rio 2016. Bernd Meier, Tom Liebscher und Maik Junker (von links) bei der Unterzeichnung der Sponsorenvereinbarung. Foto: Ines Weitermann/ Pres

[Großes Bild anzeigen]

Mirko Göhler, Vorsitzender des Kanu Club Dresden: „Mit dieser Partnerschaft glauben wir, dass Tom Liebscher die Möglichkeiten erhalten hat, 2016 in Rio nach einer Olympischen Medaille greifen zu können. Wir hoffen, dass Tom so die nötige ‚Energy‘ erfährt, um letztlich in Rio de Janeiro kommendes Jahr mit seinem Zweierpartner Ronald Rauhe nach 200 Metern als erster über die Ziellinie zu paddeln.“

Bilddateien:


Energiegeladene Kooperation: M4Energy unterstützt den Kanuten Tom Liebscher bei der Olympiavorbereitung für Rio 2016. Bernd Meier, Tom Liebscher und Maik Junker (von links) bei der Unterzeichnung der Sponsorenvereinbarung. Foto: Ines Weitermann/ Presse &
[Großes Bild anzeigen]

26.06.2015 14:09

Das könnte auch Sie interessieren:

M Energy:

Fünf Jahre nach Gründung: Energiegenossenschaft M4Energy eG ...
Dresden. (wei) Die Energiegenossenschaft M4Energy eG verzeichnete auch im Jubiläums-Geschäftsjahr 2015 weiteres Wachstum. Das zeigten die Vorträge und Berichte der Genossenschaft, die vor wenigen Tagen in Dresden im Rahmen der jährlich...

Chancengleichheit: M4Energy eG unterstützt Projekte der Thür...
Dresden/ Erfurt. Die M4Energy eG wendet sich in diesen Tagen nicht nur an die Mitglieder und Kunden in den eigenen Reihen, sondern auch an die Öffentlichkeit. Im Rahmen der Zusammenarbeit mit der Thüringer Sozialakademie gGmbH, welche durch die...

Periplaneta Verlag und Mediengruppe auf der Buchmesse
Der Berliner Verlag präsentiert sich auf der Schriftgut Dresden. Zur 5. Dresdner Literaturmesse "Schriftgut", die vom 5. bis 6. November 2016 stattfindet, präsentiert der Periplaneta Verlag sich und eine große Auswahl seiner Werke. Am Stand D-01...

Olympische Spiele:

Olympische Spiele – Athlet "gewann" 1.808 Wettkämpfe – Sport...
Kaiser Nero wäre kein guter Chief Compliance Officer gewesen und auch nicht unbedingt geeignet gewesen für die Durchsetzung von Schritten im Compliance Management! Warum? Die Antwort finden Sie im Compliance-Blog www.compliance-focus.de. Aktuell...

"The Joshua Steeven" rocken die Olympischen Spiele
Der Soundtrack zu den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro. Mit dem bezeichnenden Titel "See you in Rio!" liefert die deutsche Rockband "The Joshua Steeven" den Song zu den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro. Die Gute-Laune-Hymne „See...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: M4Energy eG


M4Energy eG

M4Energy eG • Bertolt-Brecht-Allee 24 • 01309 Dresden
Telefon: 0351 – 65 61 64-0
• www.m4energy.de

Über M4Energy e.G. Die M4 Energy e.G. wurde im Juni 2010 mit Hauptsitz in Dresden gegründet. Im Rahmen eines Genossenschaftsmodells versorgt das Unternehmen bundesweit Privat- und Gewerbekunden mit Strom und Gas. Aktuell...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info