Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Gesundheit & Medizin

Entlastung im Alltag: Fragen Sie Ihren Online-Arzt. Wertvolle Zeit im Alltag gewonnen mit DrEd

Job, Familie, Freunde, Privatleben. Um das alles unter einen Hut zu bekommen, sind 24 Stunden ab und an einfach nicht genug.
Zeit sparen ist angesagt – das beginnt bereits beim Arztbesuch. Den kann man dank der telemedizinischen Angebote von DrEd mittlerweile häufig auch bequem von zu Hause aus durchführen.

Wer kennt sie nicht? Diese vermeintlichen kleinen Zipperlein und Notwendigkeiten, für die wir doch eigentlich vor lauter Alltag gar keine Zeit haben. Sei es die spontan auftretende Blasenentzündung, plötzlicher Herpes, die neue Antibabypille, das fehlende Mittel gegen Durchfall für die Hausapotheke oder die Malaria-Prophylaxe vor dem Urlaub. In der Regel bedeutet das vor allem eins: Stress!

Um sich im Alltag zu entlasten, reichen ein Laptop, Smartphone oder Tablet und eine Internetverbindung. Schon kann jeder http://www.dred.com ansteuern und sich von einem kompetenten Arzt aus dem Team der Online-Praxis von DrEd beraten und behandeln lassen. Ohne Termin, ohne Wartezeit. Ärztlich verschriebene Medikamente werden bequem nach Hause geschickt. Auch junge Familien, die durch ihren Zuwachs zeitlich stark eingebunden sind, nutzen den Service von DrEd und gönnen sich so etwas Entlastung.

DrEd Telemedizin-Atlas Deutschland

[Großes Bild anzeigen]

„Oftmals ist unser Alltag so vollgepackt, dass manches einfach auf der Strecke bleibt“, erklärt DrEd Gründer David Meinertz. „Mit DrEd bieten wir den Menschen die Möglichkeit, sich das Leben zu erleichtern und Zeit zu sparen, die sie dann für andere Dinge verwenden können. Unsere Patienten schätzen unsere Leistungen. Sie kommen gerne wieder.“

Wie funktioniert DrEd? Via Online-Fragebogen erfragt der behandelnde Arzt zunächst alle medizinisch relevanten Informationen. Nach Prüfung der Angaben werden die Behandlungshinweise in einer Online-Patientenakte aufgenommen und gegebenenfalls ein Medikament verschrieben. DrEd schickt Rezepte direkt an eine Versandapotheke – die Zustellung in diskreter Verpackung erfolgt bereits am nächsten Werktag. Für den Besuch einer Online-Sprechstunde fallen 9 bis 29 Euro Kosten an; Gesundheitstests kosten zwischen 29 und 49 Euro.

Die Liste der bei DrEd angebotenen Behandlungen deckt eine Vielzahl von Behandlungsfeldern ab. Zu diesen zählen Allgemeinmedizin, Männerkrankheiten, Frauengesundheit, Innere- und Reisemedizin.

Seit 2011 haben die Ärzte von DrEd europaweit über eine Million Patienten behandelt. Jedes Rezept wird von einem Arzt ausgestellt. Alle Daten werden vollständig verschlüsselt übertragen und gespeichert. Patienten in Deutschland erhalten ausschließlich Medikamente, die auch in Deutschland zugelassen sind. Nicht aus der Ferne behandelbare Patienten verweist DrEd zu einem Arzt vor Ort.


Über DrEd
DrEd ist der führende Anbieter telemedizinischer Leistungen für Patienten in Deutschland. Die Online-Arztpraxis wurde 2011 von David Meinertz und Amit Khutti in London (UK) gegründet. Seitdem wurden mehr als 1 Million Online-Sprechstunden in Deutschland, Österreich, Schweiz, Irland und England besucht. Die bei DrEd angestellten Ärzte beraten und behandeln Patienten zeit- und ortsunabhängig per Internet (http://www.DrEd.com ), Telefon und Video. DrEd gehört zur Health Bridge Ltd, die in Großbritannien bei der Aufsichtsbehörde für Arztpraxen “Care Quality Commission” (CQC) registriert ist.

Pressekontakt

Victoria Meinertz I DrEd I I +44 (0)790 460 5346

Bilddateien:


DrEd Telemedizin-Atlas Deutschland
[Großes Bild anzeigen]

DrEd Behandlung über das Smartphone
[Großes Bild anzeigen]

29.08.2017 17:52

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Telemedizin:

DrEd Umfrage: Jeder vierte Mann würde das Baby selbst bekomm...
Umfrage zur Familienplanung Nicht jeder, aber immerhin jeder vierte Mann (26 Prozent) geht mit dem Gedanken schwanger, selbst schwanger zu werden. „Er“ würde „ihr“ den Babybauch abnehmen. Das verrät eine aktuelle Studie der Online-Arztpraxis...

Unerfüllter Kinderwunsch – unerkannte Krankheit?
Unerfüllter Kinderwunsch? Der Grund kann eine Endometriose sein. Endo… was? Endometrium ist der Fachausdruck für die Gebärmutterschleimhaut, die sich im Zyklus der Frau periodisch auf- und abbaut. Die Erkrankung wird Endometriose genannt, weil hier...

Alternative zu Tampon, Binde & Co.: Monatshygiene mit Menstr...
Schon gewusst? Es gibt eine Alternative zu Tampons, Binden & Co. – einfach in der Anwendung und zugleich hygienisch: die Menstruationstasse. Sie hält über Jahre, was sie zudem günstiger und umweltverträglicher macht als die meisten...

Mit Reformhaus® fit in den Herbst – Training für das Immunsy...
Mit Reformhaus® fit in den Herbst – Training für das Immunsystem Hamburg, 6. Oktober 2016 – Die Hochsaison für Erkältungen beginnt! Durchschnittlich zweimal im Jahr erkrankt jeder Deutsche. Deshalb hat Reformhaus® jetzt die Aktion „activate your...

TESTHÖRER gesucht: Besser Hören, besser Leben.
Gutes Hören bedeutet gute Lebensqualität. Für viele Menschen ist ein perfektes Hören in allen Situationen des Lebens völlig selbstverständlich. Wie viel Luxus störungsfreies Hören mit natürlichem Klang und perfekter Orientierung im Raum wirklich...

Schnellerer Einsatz: Neue Matrizen- und Kofferdamklammerzang...
Mit der neuen WALSER® Matrizen- und Kofferdamklammerzange, die aus feinstem Edelstahl gefertigt wird, lässt sich die Matrize mit einer Handbewegung schnell und einfach in wenigen Sekunden einsetzen. Durch die zusätzlichen Kerben rastet die...

Arztbesuch:

Begleitung von Heimbewohnern zu Arztbesuchen ist eine Regell...
Pro Pflege - Selbsthilfenetzwerk vertritt seit Jahren die Auffassung, dass die Heimbetreiber für ihre Bewohner bei Arztbesuchen außerhalb der Einrichtung auch eine notwendige Begleitung als Regelleistung sicher zu stellen haben, und die...

Inkontinenz ? Keine Angst vor dem Arztbesuch
Angst, Scham und Verdrängung begleiten sehr viele Menschen, wenn sie unter Inkontinenz-Symptomen im wahrsten Sinne des Wortes leiden. Den Initiatoren und Mitgliedern des Inkontinenz Selbsthilfe e.V. sind diese Gefühle und Verhaltensweisen nicht...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: DrEd Online Doctor


DrEd Online Doctor

Victoria Meinertz
Presse und Kommunikation
3 Angel Square, 4th Floor
1 Torrens Street
London EC1V 1NY
UK
M +44-(0) 790 460 5346

DrEd ist der führende Anbieter telemedizinischer Leistungen für Patienten in Deutschland. ...

mehr »

zur Pressemappe von
DrEd Online Doctor

weitere Meldungen von
DrEd Online Doctor

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info