Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Gesundheit & Medizin

Erkrankungen der Prostata und falsche Ernährung – Es gibt einen Zusammenhang

Falsche Ernährung kann zu zahlreichen Gesundheitsproblemen und schwerwiegenden Erkrankungen führen.
Dazu zählen nicht nur direkt und offensichtlich mit der Ernährung in Zusammenhang zu bringendes Übergewicht oder Erkrankungen wie Diabetes und Herzinfarkt. Auch andere Krankheiten, die weniger offensichtlich mit der Ernährung zusammenhängen können die Folge sein. So wird geschätzt, dass bis zu 40% aller Krebserkrankungen auf falsche Ernährung zurückzuführen sind. Eine erschreckend hohe Zahl, wenn man bedenkt, dass in Deutschland eigentlich alle Ressourcen für eine gesunde Ernährung vorhanden sind.

Woran liegt es also, dass trotzdem so viele Menschen an Krebs erkranken, der auch auf falsche Ernährung zurückgeführt werden kann? Nun es ist im Alltag gar nicht so einfach sich immer ausreichend gesund zu ernähren. Ernährungsfachleute haben Regeln aufgestellt, die einzuhalten sind, wenn man sich wirklich gesund zu ernähren will. Diese Regeln bedeuten nichts anderes, als dass jeder am Tag insgesamt 650g Obst und Gemüse verzehren sollte. Wer das beherzigt, ernährt sich gesund und kann damit sein persönliches Krebsrisiko senken. Immerhin schafft das auch ein Teil der Bevölkerung. Und was kann die Mehrheit tun. Sich weiter bemühen. Richtig! Aber was noch? Nun. Sie können versuchen mit speziellen Präparaten den durch die falsche Ernährung entstandenen Mangel an Vitalstoffen auszugleichen. Dass diese Vorgehensweise Erfolg versprechend sein kann, zeigen einige Beispiele aus der Medizin. Darunter auch solche für die Prostata. So ist belegt, dass viele Männer einen Mangel an bestimmten Vitalstoffen aufweisen. Bei einigen davon, ist der Mangel der kranken Prostata zu finden. Wird nun dieser Mangel durch die tägliche Zufuhr von Vitalstoffen in Form von Tabletten ausgeglichen, bevor die Prostata erkrankt, kann das Krebsrisiko nach aktueller Studienlage gesenkt werden. Den Beweis dafür haben französische Forscher vor einigen Jahren angetreten. Sie haben in einer groß angelegten Studie etwa 5.000 Männern über 7,5 Jahre täglich einen Cocktail aus Vitaminen und Spurenelementen schlucken lassen, der genau auf die spezifische Situation bei Männern zugeschnitten war. Mit diesem einfachen präventiven Ansatz erreichten die Forscher bei den teilnehmenden Männern eine Halbierung des Risikos an Prostatakrebs zu erkranken. Das sind Mut machende Ergebnisse, zumal sie mit sehr einfachen und kostengünstigen Mitteln erreicht wurden. Aber was nützen jedoch die besten Präventionsstudien, wenn sie mangels verfügbarer Präparate, die exakt den Studienpräparaten entsprechen, nicht in Präventionsmaßnahmen der täglichen Praxis umgesetzt werden können? Hier setzt das Konzept von Navitum Pharma an. Navitum Pharma stellt Präparate zur Verfügung, die den Prüfpräparaten großer wissenschaftlicher Studien entsprechen und nachempfunden sind. So auch ProVitum Kapseln als Evidenz basierter Baustein für die Prostatavorsorge. ProVitum Kapseln sind inhalts- und dosisidentisch mit dem Prüfprüfpräparat der französischen Su.Vi.Max-Studie, die weltweit als erste Großstudie die Effektivität der Primärprävention von Prostatakrebs und anderen Karzinomen mit Vitalstoffen bei gesunden Männern gezeigt hat. Provitum ist nur zur Vorsorge geeignet, nicht jedoch zur Behandlung von Erkrankungen der Prostata. Die leicht zu schluckenden Kapseln können, auch als kostengünstige 3- und 6-Monatspackung direkt bei der Firma immer versandkostenfrei und über http://www.amazon.de/shops/A2589KXRMH9JGY/ref=olp_merch_name_1 bezogen werden. Ausführliche Information und wissenschaftliche Hintergründe zu Provitum Kapseln gibt es auf der neu gestalteten Webseite des Unternehmens unter http://www.navitum.de .


Quelle: Hercberg S. et al. Ann Pharm Fr. 2006 Nov;64(6):397-401; Meyer F et al. Int J Cancer. 2005 Aug 20;116(2):182-6; Ozmen H et al. Clin Chem Lab Med. 2006;44(2):175-9.

Navitum Pharma GmbH
Tel: 0611-18843740
FAX: 0611-18843741

17.10.2017 10:49

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Amazon:

Neue Abmahnwelle: IDO Abmahnungen gegen DaWanda-Händler
Pressemitteilung von SOS Abmahnung, 22.11.2017 „In der aktuellen Woche sind die Anfragen von DaWanda-Händlern wegen einer IDO Abmahnung sprunghaft angestiegen. Aufgrund der hier eingegangenen Anfragen gehen wir davon aus, dass der Verband IDO...

Im Winter dem Immunsystem helfen – Natürliche Wege zur Stärk...
Es ist die Hauptaufgabe unseres Immunsystems, den Menschen vor Fremdem zu schützen. Fremde Lebewesen wie Bakterien, Pilzen, Würmen und Viren aber auch fremde Eiweiße gehören dazu. Haupteintrittspforte alles Fremdem ist der Magen-Darm-Trakt. Deshalb...

Bei Venenschwäche und Krampfadern – Natürliche Zitrusflavono...
Schwache Venen, die sich im fortgeschrittenen Stadium als Krampfadern unschön und schmerzhaft bemerkbar machen können, haben sich zu einer richtigen Volkskrankheit entwickelt. Mittlerweile sind etwa jede zweite Frau und jeder dritte Mann betroffen....

Gesundheit:

Alles beginnt mit einem ersten Schritt
Baden-Baden, 24.11.2017 – Tanzen verbindet. Tanzen verbessert die Koordination und das eigene Körpergefühl. Tanzen ist Fitness pur. Tanzen stärkt die mentale Fitness. Und außerdem macht Tanzen einfach Spaß, und zwar in jedem Alter. Warum es sich...

Intelligente Vitalstoffkombis stützen Gedächtnis – Ermutigen...
Es ist der Traum unserer alternden Gesellschaft das Alter körperlich und geistig fit zu genießen. Ob allerdings im hohen Alter eine Demenz vollständig zu verhindern ist, entzieht sich nach heutigem Stand der Wissenschaft unserer Kenntnis. Klar...

German Design Award 2018: Auszeichnung für die AIRY box
Sie ist ein einzigartiger, hochwirksamer Luftreiniger: die AIRY box. Das Gerät nutzt die Leistungsfähigkeit von Zimmerpflanzen, um die Luft von Schadstoffen zu reinigen – genial einfach, natürlich und gesund. Und damit nicht genug: Für seine...

Prostata:

Wege zur Prostatagesundheit – Vorsorge mit Vitalstoffen ist ...
Jährlich erkranken in Deutschland knapp 50.000 Männer neu an Prostatakrebs. Eine erschreckend hohe Zahl, wenn man bedenkt, dass durch recht einfach umzusetzende Maßnahmen das Erkrankungsrisiko deutlich reduziert werden könnte. Zwar gehen schon...

Motivation für Vorsorgemuffel – Mit Antioxidantien Prostatav...
Nach aktuellen Erkenntnissen ist die Bereitschaft von Männern an Vorsorgemaßnahmen teilzunehmen eher gering. So berichten Urologen, dass bestenfalls 40% der Männer ab 45 Jahren sich einem Prostata-Check unterziehen. Und das wider besseren Wissens....

Spurenelemente sind wichtig für eine gesunde Prostata – Aber...
Mit der gesunden Ernährung der Männer ist es häufig nicht weit her. Das liegt einerseits sicherlich an der beruflichen Situation vieler Männer, die eben eine ausgewogene und gesunde Ernährung nur schwer zulässt. Andererseits kann es aber auch an...

Die neue ZephIR Infrarotkamera gegen Krebs
Im Kampf gegen den Krebs können Forscher nun im wahrsten Sinne des Wortes auf eine neue Waffe zählen: Die brandneue ZephIR-Infrarotkamera, entwickelt von unserem Partner Photon Etc, ist präzise und effizient genug, um durch die Haut sehen zu...

Oxidativer Stress schädigt Prostata – Spurenelement Selen ka...
Die ausreichende Versorgung des Menschen mit dem Spurenelement Selen ist essentiell und für die gesundheitliche Entwicklung von höchster Bedeutung. Selen ist als Bestandteil und Kofaktor von Enzymen vielfältig in lebenswichtige Abläufe des Körpers...

Navitum Pharma gestaltet eigene Homepage neu – Produkte für ...
Ergebnisse der modernen Gesundheitsforschung für den gesundheitsbewussten Menschen anwendbar zu machen und in Produkte für die Evidenz basierte Präventions- und Ernährungsmedizin zu übersetzen ist das Ziel der Navitum Pharma GmbH aus Wiesbaden. So...

Gut ernähren und gezielt ergänzen – Der Schlüssel zu mehr Ge...
Gesunde Ernährung und viel Bewegung sind wesentliche Schlüssel zur Gesundheit, gerade im Alter. Daran kann es überhaupt keinen Zweifel geben. Ob allerdings unter unseren normalen Lebensbedingungen sich jeder immer ausreichend bewegen oder so...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Navitum Pharma GmbH

Navitum Pharma GmbH
Dr. Gerhard Klages
Am Wasserturm 29
65207 Wiesbaden
Tel: 0611-18843740
FAX: 0611-18843741
E-Mail:
Web: http://www.navitum.de/

Navitum Pharma entwickelt und vertreibt Produkte aus Naturstoffen, Vitalstoffen und Mikro-Nährstoffen zur ernährungsphysiologischen Gesundheitspflege des modernen gesundheitsbewussten Menschen. Die Produkte sind alle auf...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info