Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Handel & Wirtschaft

Erneut steigende Umsätze beim Pizzapionier

Mit bundesweit hundert Stores und einem Umsatzplus von knapp 11 Prozent im Vergleich zum Vorjahr gehört Call a Pizza zu den führenden Unternehmen der deutschen Systemgastronomie.
Und das Wachstum soll weitergehen.

Berlin. Das traditionsreiche Franchiseunternehmen Call a Pizza wächst beständig. Bereits im zwölften Jahr infolge konnte es einen Umsatzzuwachs im zweistelligen Bereich verzeichnen. Damit knüpfte Call a Pizza eindrucksvoll an die Erfolge der Vorjahre an. Der Nettoumsatz wuchs 2014 im Vergleich zum Vorjahr um 10,87 Prozent auf nunmehr 52 Millionen Euro an. Bereits 2013 lag die Steigerung bei gut 11 Prozent. Das erneute, deutliche Umsatzplus lässt das erfolgreiche Team von Deutschlands ältestem Franchisebetrieb mit derzeit zirka 2.400 Voll- und Teilzeitkräfte jubilieren. „Wir sind mit dem Ergebnis sehr zufrieden“, sagt auch Geschäftsführer Thomas Wilde, „es zeigt, dass wir mit unserer Unternehmensstrategie richtig liegen. Die hohe Qualität unserer Produkte, die hervorragende Zusammenarbeit innerhalb der Call a Pizza-Teams vor Ort und der fortwährende Ausbau unseres Standortnetzes zahlen sich aus. Daher werden wir auch in Zukunft dieser Linie treu bleiben.“

Ende des vergangenen Jahres erreichte die Anzahl der deutschlandweiten Stores – von Hamburg bis München, von Kassel bis Dresden – erstmals seit der Gründung im Jahr 1985 den dreistelligen Bereich. Der hundertste Call a Pizza-Store eröffnete im November in Schönfließ, am nördlichen Rande Berlins – und zwar pünktlich zum hundertsten Firmenjubiläum, das Call a Pizza in diesem Jahr begeht.

Darüber hinaus nahm das expandierende Unternehmen 2014 den Betrieb von drei weiteren Stores in Hamburg, München und Stralsund auf. Auch im laufenden Geschäftsjahr soll die Expansion weitergehen. Derzeit sind neue Call a Pizza-Stores in Bayern und Mecklenburg-Vorpommern geplant. „Wir starten mit großem Elan und vielen neuen Ideen in unser Jubiläumsjahr“, sagt Thomas Wilde, „und werden unsere Kunden auch 2015 mit innovativen Geschmacksvariationen und tollen Aktionswochen überraschen.“

23.02.2015 12:07

Das könnte auch Sie interessieren:

Pizza:

Hoch im Norden: Call a Pizza-Premiere für Elmshorn
In der schleswig-holsteinischen Stadt Elmshorn hat das traditionsreiche Franchiseunternehmen Call a Pizza seinen bundesweit 105. Store eröffnet. Berlin. Nicht nur in Elmshorn sondern auch in Kölln-Reisiek, Barmstedt, Sommerland, Kolmar und...

Osmo: Pizza Co. verwandelt Kinder in Geschäftsführer
Mit dem neuen, interaktiven Spiel von Osmo schlüpfen Kinder in die Rolle eines Pizzabäckers und führen ein Geschäft mit allem, was dazu gehört. Bamberg, 04. April 2017 – Pizzen nach Bestellung backen, Kunden zufrieden stellen, Wechselgeld...

Expansion beim Pizzapionier: Call a Pizza eröffnet Store in ...
Das traditionsreiche Franchiseunternehmen nimmt im Frühjahr den 15. Call a Pizza-Store Brandenburgs in Betrieb. Berlin. Schon in wenigen Wochen können sich die Bewohner der brandenburgischen Stadt Fürstenwalde über eine kulinarische...

Pizzapionier erzielt deutliches Umsatzplus
Mit einer Umsatzsteigerung von gut zehn Prozent im Vergleich zum Vorjahr gehörte Call a Pizza 2016 erneut zu den Marktführern der deutschen Systemgastronomie. Berlin. Das traditionsreiche Franchiseunternehmen Call a Pizza zieht für das...

Fastfood vom Feinsten: Immer mehr burgerme-Stores erobern Ha...
In der Hansestadt beliefert das stetig wachsende Franchiseunternehmen burgerme mit sieben Stores bereits große Teile der Elbmetropole. Bis Ende des kommenden Jahres soll das Storenetz das gesamte Stadtgebiet umfassen. München. In der...

Deutliches Umsatzplus beim Pizzapionier
Ein starkes erstes Halbjahr sorgt für einen zweistelligen Umsatzzuwachs bei Call a Pizza. Berlin. Beim traditionsreichen Berliner Franchiseunternehmen Call a Pizza stehen alle Zeichen auf Wachstum: Im Vergleich zum Vorjahr ist der Gesamtumsatz...

Reformhaus wächst durch Gesundheitstrend
Plus durch Gesundheitstrend: Reformhaus® wächst 2014 um 4,1 Prozent Hamburg, 14. April 2015 – Reformhaus® hat seinen Umsatz 2014 um 4,1 Prozent auf 657 Millionen Euro erhöht. Das Fachgeschäft für ganzheitliche Gesundheit profitiert vom...

Berlin:

PROJECT Investment Gruppe zu den steigenden Wohnungspreisen ...
Bamberg, 16.10.2017: Wie die PROJECT Investment Gruppe bekannt gibt, stiegen die Verkaufspreise für Neubau-Eigentumswohnungen gegenüber dem vergleichbaren Vorjahresmonat September 2016 am stärksten in Berlin und Frankfurt/Main (jeweils +7,4...

„Gespensterjäger“ ist Kinderfilm des Monats Oktober
Gespensterjäger – ein temporeicher Abenteuerfilm zum Gruseln Im Ferienmonat Oktober steht mit der Verfilmung von Cornelia Funkes gleichnamigem Kinderbuch Gespensterjäger eine rasante Grusel-Komödie mit aufwändigen visuellen Effekten und einem ...

MITTEILUNG ÜBER ÄNDERUNGEN IN DER GESCHÄFTSFÜHRUNG DER B-S-...
Christian Wittrich ist seit dem 1. Oktober 2017 neuer Geschäftsführer der B-S-S Business Software Solutions GmbH. Herr Wittrich ist dank seiner Erfahrung und langjährigen Tätigkeit für die B-S-S optimal für seine neue Position geeignet. Der...

Immer mehr, immer mehr – geht bald nicht mehr
Exponentielle Anstiege landen im Unendlichen. Nicht nur wirtschaftlich ist das unmöglich. „Immer mehr, immer mehr, geht schließlich bis zum Nichts-geht-mehr“ reimt Prof. Querulix. Dennoch basiert die Wirtschaftspraxis des kapitalistischen...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: Call a Pizza Franchise GmbH


Call a Pizza Franchise GmbH

Call a Pizza Franchise GmbH
Frankenallee 18
14052 Berlin

E-Mail:
Telefon: 08028 / 42 98 20
Weitere Informationen unter www.call-a-pizza.de/presse

Call a Pizza gehört in Deutschland zu den Marktführern der Pizzabringdienste und erwirtschaftete im Jahr 2009 einen Nettoumsatz von 23 Millionen Euro. Das expandierende Unternehmen ist bundesweit an ca. 80 Standorten vertreten....

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info