Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Weiterbildung & Schulungen

Erstmalig Berufsfelderkundung an der Krankenpflegeschule

Zwölf Schüler und Schülerinnen der achten Klasse schnupperten in den Berufsalltag von Gesundheits- und Krankenpflegern

Den passenden Beruf zu finden, ist für viele Jugendliche eine große Herausforderung. Und ob der Beruf des Gesundheits- und Krankenpflegers der versprochene Traumjob ist oder in der Realität doch nicht ganz den Vorstellungen entspricht, konnten jetzt zwölf Bochumer Schüler und Schülerinnen der achten Jahrgangsstufe bei der ersten schultypübergreifenden Berufsfelderkundung an der Krankenpflegeschule des Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum für sich herausfinden.

Vorbereitet und durchgeführt wurde der Aktionstag von den Auszubildenden, die in diesem Sommer an der Krankenpflegeschule ihr Examen absolvieren werden. Los ging es um 8.30 Uhr mit allgemeinen Informationen zur Ausbildung, zum Verdienst und zu den Karrierechancen. Danach wurden theoretische Grundlagen vermittelt, die im Anschluss direkt in der Praxis ausprobiert werden durften.

Der 13-jährige Achtklässler Franz Isfort misst unter fachmännischer Anleitung von Sören Blaszczyk (Auszubildender Krankenpflegeschule) bei Felicia Grube (Auszubildende Krankenpflegeschule) den Blutdruck

[Großes Bild anzeigen]
Die Achtklässler bekamen so einen Einblick in die Händedesinfektion und Vitalzeichenkontrolle und lernten, wie ein Patient gelagert wird oder Anti-Thrombose-Strümpfe verwendet werden. Zum Abschluss folgten ein Organpuzzle und die schriftliche sowie mündliche Evaluation. Dabei zeigten sich alle Teilnehmer zufrieden mit dem Tag und empfanden ihn als sehr abwechslungsreich, wenngleich sich nur acht von ihnen den Beruf des Gesundheits- und Krankenpflegers für sich vorstellen können. Vier Schüler merkten, dass dies nicht ihr Traumjob ist, obwohl der Tag ihnen viel Spaß gemacht hat.

Mit dem Ergebnis zufrieden ist auch Schulleiter Thomas Drossel: „Meiner Meinung nach war diese Berufsfelderkundung sehr effektiv, um den jungen Menschen, die sich in der Berufswahl befinden, einen ersten Eindruck zu geben. Dies erleichtert sicher die Entscheidungsfindung, ob dieses Tätigkeitsgebiet überhaupt etwas für einen ist“.

Wer sich für eine Ausbildung zum/r Gesundheits- und Krankenpfleger/in interessiert, erhält weitere Informationen bei Schulleiter Thomas Drossel unter der Rufnummer 0234 / 299-4100.

Bilddateien:


Der 13-jährige Achtklässler Franz Isfort misst unter fachmännischer Anleitung von Sören Blaszczyk (Auszubildender Krankenpflegeschule) bei Felicia Grube (Auszubildende Krankenpflegeschule) den Blutdruck
[Großes Bild anzeigen]

Die Auszubildenden der Krankenpflegeschule Laura Hemmerich und Lukas Brüggemann zeigen den Achtklässlern an einer Trainingspuppe, wie man einem Patienten die Anti-Thrombose-Strümpfe anzieht.
[Großes Bild anzeigen]

03.05.2017 09:27

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Krankenpflegeschule:

Knappschaftskrankenhaus freut sich über Pflegenachwuchs
18 Auszubildende bestehen Examen an der Krankenpflegeschule Durchatmen – das können jetzt die 18 jungen Frauen und Männer, die an der Krankenpflegeschule des Universitätsklinikums Knappschaftskrankenhaus Bochum ihre staatliche Prüfung zum/r...

Krankenpflegeschule erweitert Angebot von Ausbildungsplätzen
Knappschaftskrankenhaus bildet ein Drittel mehr Gesundheits- und Krankenpfleger aus Das Statistische Bundesamt geht davon aus, dass aufgrund der demografischen Entwicklung bis 2025 rund 200.000 Fachkräfte in der Pflege fehlen. Um diesem...

Schülerpraktikum:

Schülerpraktikum im Ausland - Jubiläumsaktion von KulturLife
KulturLife aus Kiel hat Geburtstag. Daher gibt es 20 % Jubiläums-Rabatt auf ausgewählte Schülerpraktika in England. Die gemeinnützige Gesellschaft für Kulturaustausch möchte sich damit für 20 Jahre Treue und Vertrauen bedanken. Ein Aufenthalt...

Für Sportfreunde, die mit Menschen arbeiten wollen - VPT-Ber...
Bad Birnbach, 05.05.2015 (vpt-bbb) – Den Berufsweg eigenständig wählen, das wollen Schüler in den Abschlussklassen der allgemeinbildenden Schulen. Jene, die eine soziale Ader in sich spüren und zudem Freude an Sport und Bewegung haben,...

Krankenhaus:

Schön Klinik Düsseldorf erweitert Kompetenz: Priv.-Doz. Dr. ...
Düsseldorf, 4. Oktober 2017. Die Schön Klinik Düsseldorf hat ihre Kompetenz auf dem Gebiet der Orthopädie erweitert. Seit dem 2. Oktober bildet der Bereich Schulter, Ellenbogen, Knie und Sportmedizin ein eigenes Fachzentrum. Geleitet wird es von...

Schön Klinik hilft Magersüchtigen mittels einer App
Prien, 4. Oktober 2017. Seit dem 2. Oktober 2017 beschreitet die Schön Klinik mit ihrer Digitalstrategie neue Wege in der Therapie von Essstörungen: Eine App wird erstmals regulärer Bestandteil der stationären Therapie. Magersüchtige Patienten...

Schön Klinik Düsseldorf: Wechsel in der Klinikleitung
Düsseldorf, 1. August 2017. Die Schön Klinik Düsseldorf stellt ihre Führungsspitze neu auf. Seit dem 1. August 2017 ist Frau Kathleen Büttner-Hoigt neue Klinikleiterin. Sie übernahm die Position von Herrn Michael Schlickum, der maßgeblich an der...

Gesundheitswesen:

Digitales Gesundheitswesen: Reform oder Revolution?
Soeben gaben die Sana Kliniken AG und InterSystems ihre Zusammenarbeit zum Aufbau einer interoperablen „Sana IHE Plattform“ bekannt. Gemeinsam mit der AOK Nordost und Vivantes haben sie sich die Optimierung des digitalen Gesundheitsnetzwerks auf...

EU will mehr Sicherheit für Medizinprodukte: vitabook hat sc...
Als Konsequenz aus mehreren Skandalen werden Medizinprodukte in der EU künftig strenger kontrolliert. Ein Implantatpass soll Patienten und Ärzten demnächst die Möglichkeit geben, jederzeit nachverfolgen zu können, welche Produkte von welchem...

DYNAMED: Ausstellerstand auf der med.Logistica als Publikums...
Berlin, 24. Mai 2017. Als Aussteller, Teil des Ausstellerbeirats und Teilnehmer am Kongressprogramm der diesjährigen med.Logistica zieht die DYNAMED GmbH ein positives Fazit. Das Rekordergebnis der Veranstaltung – noch nie gab es mehr Teilnehmer...

Klinik:

Lückenlose Patientenversorgung für das neue Entlassmanagemen...
Seit 1. Oktober 2017 sind Krankenhäuser dazu verpflichtet, für Patienten nach voll- oder teilstationärem Aufenthalt sowie nach Erhalt stationsäquivalenter Leistungen eine lückenlose medizinische Versorgung zu organisieren. Die Software kann...

CGB VERWEIST AUF HOHES UNFALLRISIKO IN KLINIKEN
Der Aufenthalt in Kliniken und Reha-Einrichtungen ist mit hohen Risiken behaftet. Diese Schlussfolgerung zieht der CGB aus Angaben der Verwaltungs-Berufsgenossenschaft (VBG), die in der öffentlichen Sitzung ihrer Vertreterversammlung darauf...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum


Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum

Ihr Ansprechpartner:
Bianca Braunschweig M.A.
Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
+49 (0)234 / 299-84033


Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum
In der Schornau 23-25
44892 Bochum
www.kk-bochum.de

Das Knappschaftskrankenhaus Bochum wurde 1909 als Gemeindekrankenhaus gegründet und ist seit 1977 Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum. Heute verfügt das Universitätsklinikum über 485 Betten und neun Fachabteilungen....

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info