Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > IT, Computer & Internet

European Workshop on Software Ecosystems 23.11.2017 in Darmstadt

Forscher und Praktiker diskutieren bereits zum sechsten Mal aktuelle Entwicklungen und Trends in der Softwareindustrie und bei Software Partner Ökosystemen.

Der European Workshop on Software Ecosystems findet am 23. November 2017 in Darmstadt statt. Eingeladen sind deutsche und internationale Forscher und Praktiker aus der Softwareindustrie.
Teilnehmer kamen und kommen u.a. von den Universitäten Bamberg, Darmstadt, Karlsruhe, Kopenhagen, Oxford, Stuttgart und Utrecht, sowie Firmen wie Cisco, Deutscher Telekom, fluidOps, SalesForce.com, SAP, Siemens und Software AG.
Agenda und Inhalte werden von einem hochkarätigen Programmkomittee kuratiert, bestehend aus Forschern und Praktikern wie Prof. Dr. Peter Buxmann (Dekan für Wirtschaftsinformatik a.d. TU-Darmstadt u. Vorstand House-of-IT), Thomas Aidan Curran (u.a. Berater der Deutschen Börse, ehem. CTO bei Deutscher Telekom u. Bertelsmann), Slinger Jansen (Software Ecosystem Forscher) und Dr. Karl Michael Popp (Direktor Global Business Development and Ecosystem bei SAP).

European Workshop on Software Ecosystems

[Großes Bild anzeigen]

Seit 2012 treffen sich ca. 40 bis 60 Teilnehmer jährlich, um aktuelle Partner Ökosystem Themen zu diskutieren.
Dieses Jahr liegen die Schwerpunkte des attraktiven Programmes auf den Themen Internet of things, Plattform-Ökosysteme, B2B Software-Plattformen, Mobile Apps Ökosystemen, Bootstrapping von Ökosystemen sowie Strategiedefinitionen in Ökosystemen grosser Software-Hersteller.
Angereichert wird das Programm durch drei Keynotes aus der Software-Industrie über Ökosysteme bei der Digitalisierung von Maschinenbauern, den Einfluss von Electronic Invoicing Industriestandards auf Ökosysteme sowie Ökosysteme im Bereich Mergers and Acquisitions in der Software-Industrie.
Das Workshop-Format ist gekennzeichnet durch kurze Impulsvorträge und lange Diskussionen, in denen Forscher und Praktiker Dinge hinterfragen, aber auch wichtige Anregungen und Ideen mitnehmen können. Für die beste Präsentation und Diskussion wird ein Preis vergeben. Die Präsentationen werden in einem Tagungsband veröffentlicht. Medienpartner der EWSECO 2017 ist das E3 Magazin.


Mehr Informationen finden Sie unter http://www.ewseco.org

Bilddateien:


European Workshop on Software Ecosystems
[Großes Bild anzeigen]

02.11.2017 13:46

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Software:

SCOPELAND generiert nun auch PowerPoint-Dateien automatisch
Die neueste SCOPELAND®-Version erlaubt die vollständig programmierfreie Konfiguration einer automatischen Generierung von PowerPoint®-Dateien aus in beliebigen relationalen Datenbanken abgelegten Informationen heraus. Für den 1. Dezember 2017...

sky[nav]pro™ - Präsentation auf der African Airshow in Ghana...
Erneut ein wichtiger Meilenstein: Dacher Systems hat erfolgreich das neue Datenkommunikations- und Kontrollsystem für unbemannte Luftfahrzeuge (UAV) auf der African Airshow in Ghana vorgestellt, die vom 24. bis 26. Oktober als „1st AEROSPACE AND...

SAP-integrierte Rechnungsbearbeitung im Governikus-Portal: W...
Als Aussteller und Gold-Partner nimmt die WMD Group an der diesjährigen Governikus-Jahrestagung (7. + 8. November 2017, dbb forum Berlin) teil. Dort dreht sich alles um die Digitale Verwaltung; dem Thema Rechnungsverarbeitung kommt nach dem...

Smart Commerce und SAP ermöglichen dem Mittelstand schnelle ...
25.09.2017 - Jena, Smart Commerce und SAP unterzeichnen Partnerschaftsvertrag, um dem Mittelstand mit seinen besonderen Anforderungen Zugang zum High-end eCommerce System SAP Hybris Commerce zu ermöglichen. Der Fokus der Partnerschaft wird auf der...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


EWSECO

Dr. Karl Popp
Königsäcker 36
68723 Schwetzingen

Dr. Karl Popp ist Forscher und Unterstützer von Forschern im Bereich Software Ecosystems....

mehr »

zur Pressemappe von
EWSECO

weitere Meldungen von
EWSECO

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info