Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Gesundheit & Medizin

Eva Hillebrecht – sich den Herausforderungen in der täglichen Pflege zu stellen ist nicht leicht, ab unabdingbar

Eva Hillebrecht ist eine Krankenschwester mit jahrzehntelanger Erfahrung und sie ist seit vielen Jahren die Inhaberin des Pflegedienstes Danz Consult.
Eigentlich könnte sie sich zurücklehnen und die Dinge ruhiger angehen. Aber das ist nicht ihr Ding. Sie will die Pflege weiter voranbringen, sich weiter einsetzen zum Wohle der Patienten und sie möchte ihr vielfältiges Wissen weitergeben – an motivierte Pflegekräfte.

Eva Hillebrecht ist seit über vier Jahrzehnten in der Gesundheits- und Pflegebranche tätig. Wenn man sie sprechen hört, so könnte man denken: Diesem erfahrenen Menschen machst du nichts vor, wenn es um Pflege und Betreuung geht. Doch diesen Gedanken weist Eva Hillebrecht weit von sich. Sie ist noch heute bereit, neu zu lernen, neu zu denken und sich von guten Ideen inspirieren zu lassen. „Wir leben in einer Zeit, in der die Gesellschaft in wachsendem Maße damit konfrontiert wird, sich mit dem Alter, den Fragen von Betreuung und Pflege älterer Leute auseinanderzusetzen. Ich kenne nahezu keine Familie, in der diese Probleme nicht einen wichtigen Platz einnehmen", sagt sie. Und tatsächlich ist das auch aktuell in den Gesprächen der Koalitionsparteien zu merken. Danach sollen sich die Arbeitsbedingungen für Pflegekräfte weiter verbessern. Zudem ist eine sogenannte konzertierte Aktion Pflege geplant, wonach zum Beispiel die Angebote in der Kurzzeit- und Verhinderungspflege verbessert werden, pflegende Angehörige besser unterstützt werden sollen. Eva Hillebrecht findet das gut. Doch sie bleibt dabei: Das ausschlaggebende Moment dafür, ob es in der Pflege gut oder weniger gut läuft, das ist nicht zuletzt auf das Engagement der in der Pflege und Betreuung agierenden Personen zurückzuführen. Sie hat das, was sie heute ausmacht, von der Pike auf gelernt. Sie war über zweieinhalb Jahrzehnte in Krankenhäusern und hat dort auf verschiedenen Stationen als Krankenschwester gearbeitet. Später hat sie ihren eigenen Pflegedienst gegründet und ihn im Raum Kassel zu einer Institution entwickelt, die den Respekt der Kunden und seiner Angehörigen hat. "Wir können nicht zaubern. Und das ist auch nicht nötig. Vielmehr braucht es den Willen und die nötige Sensibilität, um in der täglichen Pflege das richtige zu tun", sagt sie. Sie weiß: Fachliche Kompetenz ist eine wichtige Voraussetzung für hohe Qualität im Pflegeprozess. Doch ohne die nötige Emphatie, die sensible Fähigkeit, sich in die Welt des Patienten hineinzuversetzen, ist dieses Wissen nicht viel wert. Ethisches Handeln und christlicher Glauben – das sind für Eva Hillebrecht zwei Seiten ein und derselben Medaille. Ihr ist es wichtig, den Menschen, ob pflege- oder hilfsbedürftig, so zu akzeptieren, wie er ist – in seiner Vielfalt und Einheit und von psychischen, sozialen und physischen Aspekten.

Das Team – Rückgrat des Pflegedienstes
Das Team von Danz Consult sucht Verstärkung. Es braucht die Unterstützung von neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, damit die Pflege und Betreuung - von einer soliden fachlichen und sozialen Qualität in der täglichen Praxis ausgehend - weiter umgesetzt werden kann. Eva Hillebrecht weiß: Persönlichkeiten wachsen nicht mal so eben aus „dem Boden“. Nein. Sie brauchen das nötige kreative Umfeld, sich zu entwickeln, fürsorgliche Hilfe in der Einarbeitung. „Aber wir brauchen auch Menschen, die sich nicht scheuen, den Pflegealltag mit seinen Herausforderungen zu meistern, sich nicht wegducken, wenn es mal schwierig wird“, sagt sie. Sie wünscht sich Menschen an ihrer Seite, von denen auch sie noch lernen kann, die gut miteinander umgehen, so als wären es Freunde. Und sie möchte jeder Bewerberin und jedem Bewerber die Chance geben, sich langfristig zu entwickeln, die eigenen Stärken zu festigen. „Das ist leichter gesagt als getan. Aber wir bleiben an diesem Prozess dran, weil wir daran glauben, dass wir gebraucht werden. Und dafür suchen wir eben genau motivierte Pflegekräfte. Menschen, für die die Pflege eine Berufung, eine Herzenssache ist“, beschließt sie das Gespräch.

Mehr: http://uwemuellererzaehlt.de/2017/1....gedienst-stellt-sich-vor/

09.02.2018 12:12

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Pflege:

Werteorientierte Führungsarbeit als Mitarbeitermagnet
Die Fachkräfte-Engpassanalyse der Bundesagentur für Arbeit aus Dezember 2017 zeigt, dass die Altenpflege zu den Mangelberufen in Deutschland gehört. Insbesondere der Mangel an examinierten Fachkräften und Spezialisten zieht sich ausnahmslos durch...

Pflegekräfte müssen besser bezahlt werden
Was Frau Merkel vor einem Jahr nun endlich ganz offiziell aussprach, wissen die Heimbetreiber und Fachkräfte schon länger. Doch trotz seit Januar 2017 geltenden Mindestlohn, steht die Forderung nach „Pflegekräfte müssen besser bezahlt werden“ immer...

Betreuung:

Pflegeimmobilie: Ihre Sicherheit für jetzt und in der Zukunf...
Kapital in Immobilien anzulegen, ist von jeher keine schlechte Idee, bietet diese Anlagemöglichkeit doch eine gute Rendite. Als besonders sicher und vor allem risikoarm gilt hingegen eine Anlage in eine Pflegeimmobilie: Ihre Sicherheit für jetzt...

Zahl der Pflegebedürftigen nimmt weiterhin stark zu
Der demografische Wandel macht sich gerade im Bereich der Pflege deutlich bemerkbar. So ist es nicht verwunderlich, dass die Zahl der Pflegebedürftigen weiterhin stark zunimmt. Es dürfte längst kein Geheimnis mehr sein, dass unsere Gesellschaft...

Martina Lippert: Ich war oft wie ein Segelboot – mit den Wel...
Martina Lippert passt in keine Schublade. Sie ist willensstark, kennt genau ihre Ziele. Und sie ist ein herzlicher Mensch, versteht sich zudem auf Humor, ist neugierig auf andere Menschen. Diese Zielstrebigkeit, ihr unbedingter Wille, Dinge zu...

A+S Häusliche Krankenpflege Mettmann bietet kostenlose Pfleg...
Mettmann, 7. Juli 2017 - Die A+S Häusliche Krankenpflege Mettmann startet mit einem Informationsprogramm für pflegende Angehörige in den Sommer. Der ambulante Pflegedienst bietet neben allgemeiner Pflegeberatung für Angehörige neuerdings auch...

Das MAJA Kinderhaus feiert Eröffnung – ein Konzept zur Schul...
Mit dem MAJA Kinderhaus haben die Hirschel Pflegedienste in Duisburg-Großenbaum ein innovatives Konzept für intensivpflegebedürftige Kinder realisiert. Unter fachlicher Aufsicht lernen Eltern den Umgang mit medizintechnischen Geräten, um ihr Kind...

Pflegekraft:

Sozialstation Grüner GmbH stellt sich vor
Ich habe schon viel über Pflegedienste berichtet. Mit der Zeit entwickelst du ein Gefühl dafür, wer mit ganzer Kraft und Leidenschaft seiner Berufung nachgeht. Deshalb kann ich pflegenden Angehörigen und Pflegekräften auf der Suche nach neuen...

Trotz steigender Nachfrage kämpfen freiberufliche Pflegekräf...
Der demografische Wandel betrifft die Pflege in doppelter Weise. Mit der Alterung der Bevölkerung steigt die Nachfrage nach professioneller Pflege. Zugleich sinkt das Arbeitskräfteangebot, aus dem der Bedarf nach Pflegefachkräften gedeckt werden...

Krankenschwester:

Work & Travel der GIP deutschlandweit erfolgreich
Das 2011 gestartete, erste Work & Travel-Programm in der außerklinischen Intensivpflege ist auch 2012 weiter auf Erfolgskurs. Mittlerweile arbeiten zahlreiche Work & Traveler in den großen Metropolen Deutschlands. Klarer Favorit ist bislang die...

Dubai bietet Jobs für deutsche Kindergärtnerinnen und Pädago...
Deutsche Kindergärtnerinnen genießen wegen ihrer anerkannten Ausbildung auch im fernen Dubai ein hohes Ansehen. Entsprechend gesucht sind sie derzeit als Fachkräfte für verschiedene Projekte in der gleichnamigen Hauptstadt des Wüstenstaates. „Wer...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Danz Consult

Danz Consult Pflegedienste
Altenbaumer Straße 29
34134 Kassel
Telefon: 0561- 46 260
Telefax: 0561- 473215
E-Mail:
Homepage: www.danz-consult.de

Danz Consult Pflegedienste ist im Raum Kassel tätig. Die Inhaberin ist Eva Hillebrecht. ...

mehr »

zur Pressemappe von
Danz Consult

weitere Meldungen von
Danz Consult

mehr »

Agentur Kontakt:


Dr. MüllerConsulting
uwemuellererzaehlt.de

Dr. Uwe Müller
Am Waldesrand 20
16348 Wandlitz
Telefon: 0175 - 22 50 474
Telefax: 0322 - 22 50 474
E-Mail:
www.dr-mueller-consulting.de
http://uwemuellererzaehlt.de

Dr. Uwe Müller ist freier Journalist und Autor. ...

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info