Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Urlaub & Reise

Eventreiches Urlaubshoch über der italienischen Adriaküste

Unterhaltsame Sommerveranstaltungen setzen dem Ferienspaß in Comacchios Strandbädern im Juli und August 2016 die Krone auf


Feinster Sand, kilometerlang, eine ausgezeichnete Wasserqualität und dazu ein von der UNESCO anerkanntes Biosphärenreservat: Comacchios sieben Strandbäder haben für eine rundherum erquickende Sommerfrische wahrlich viel zu bieten. Zu den landschaftlichen Schönheiten und dem Sonnen- und Badevergnügen gesellen sich nämlich auch eine herzliche Gastfreundschaft, köstliches Essen und ein vielfältiger Veranstaltungskalender. Zu den größten Sommerevents 2016 zählen in den kommenden Monaten die „Notte Rosa“ am 01. Juli, der „Beach Tennis Super Vip“ am 30./31. Juli und ein internationales Straßenmusik-Fest am 19. August.

Von den sieben Comacchio-Strandbädern hat jedes seine Besonderheiten. Mondän und vor allem bei den jüngeren Urlaubern beliebt ist der Lido degli Estensi mit seiner Shoppingmeile. Auch der von einem uralten Pinienhain umgebene Lido di Spina zieht mit seinen zahlreichen Lokalen und seinem Museum für moderne Kunst Remo Brindisi die Jugend an. In den zwei Strandbädern Scacchi und Pomposa geht es wiederum ausgesprochen familienfreundlich zu, sportlich dagegen im Lido delle Nazioni, dessen großer künstlicher See zum Kanufahren und Segeln einlädt. Der naturbelassenste Strand von allen ist der Lido di Volano. Und der Vater aller der Porto Garibaldi mit seinem Hafen und dem alten Fischerdorf.

Lidi di Comacchio © Archivio Po Delta Tourism

[Großes Bild anzeigen]

Besonders schwungvoll wird es im Gebiet am Freitag, den 01. Juli 2016 zugehen, wenn sich Comacchio, die dazugehörigen Strandbäder und der ganze 110 km lange Küstenstreifen bis ins südlich gelegene Riccione dank der „Notte Rosa“ in eine riesige Bühne verwandeln, auf der das süße Leben, „la dolce vita“ gefeiert wird. Der Abend, der vor allem den Frauen gewidmet ist, bietet seinen Besuchern ein buntes Programm voller Musik, Shows, Theater und Kunst. Kulinarische Leckereien dürfen natürlich nicht fehlen, die Restaurants und Lokale haben bis zum Morgengrauen geöffnet. Um Mitternacht erhellt ein gigantisches Feuerwerk den Himmel, und das Beste ist: Am 02. und 03. Juli geht die Sause weiter…

Ende Juli steht mit dem „Beach Tennis Super Vip“ sogleich das nächste Top-Event in Comacchio an, das im Rahmen der groß angelegten Riviera Beach Games stattfindet. Bis hinunter nach Cattolica hat sich die Küste in den letzten Jahren zu einer enormen Wellness-Area, zu einem riesigen Fitness-Studio unter freiem Himmel gemausert. Ob Volleyball, Tennis, Fußball, Rugby, Basketball oder Golf – hier bleiben keine Sportlerwünsche offen. Die vielen Fitness-Einrichtungen in den Seebädern und das reichhaltige Animationsprogramm für Klein und Groß runden das Angebot zusätzlich ab. Beim „Beach-Tennis-Super-Vip“ am 30. und 31. Juli werden nun Sport und Show miteinander verbunden – einige der beliebtesten Stars aus Kino, Fernsehen und Theater bieten zwei Tage lang Spaß und Unterhaltung.

Comacchios Straßenmusik-Event am Freitag, den 19. August 2016, ist schließlich der Auftakt zum „Ferrara Buskers Festival“, das einen Tag später beginnt (20. bis 28. August). Ab 21.30 Uhr verzaubern die Stimmen und Rhythmen der internationalen Musikerschar das historische Zentrum der schönen Lagunenstadt Comacchio und werden so zum Sound des Podelta-Parks. Einen Abend lang verwandelt sich die Gemeinde in eine Art Mississippi Italiens, wobei nicht nur Blues, sondern ganz viele weitere musikalische Genres gespielt werden. Die großartigen Künstler, die am 19. August in Comacchio und in den Folgetagen dann in Ferrara auftreten werden, stammen aus allen Ecken Europas.

Viele weitere Informationen rund um Comacchio, die einzelnen Strandbäder, den Podelta-Regionalpark und den aktuellen Eventkalender, die passende Unterkunft sowie spezielle Urlaubsangebote nach Maß sind auf der offiziellen Website der Stadt unter http://www.visitcomacchio.it zu finden.

Bilddateien:


Lidi di Comacchio © Archivio Po Delta Tourism
[Großes Bild anzeigen]

Lidi di Comacchio © Archivio Po Delta Tourism
[Großes Bild anzeigen]

Lidi di Comacchio © Archivio Po Delta Tourism
[Großes Bild anzeigen]

24.06.2016 12:40

Das könnte auch Sie interessieren:

Italien:

Apulien entdecken und genießen: Neue Reisen für 2018
Zwei Gruppen- und eine Individual-Reise ins italienische Apulien bietet Sento Wanderreisen für diverse Termine in 2018 an - Die Kulturhauptstadt Matera ist zum Teil enthalten oder kann hinzu gebucht werden. (bb) – Für 2018 hat Sento...

Centro Puccini fördert kognitive Lernprozesse im Italienisch...
(Viareggio) Was macht Sprachaufenthalte effektiv? Das wichtigste ist mit Sicherheit, dass der einzelne Sprachstudent im Zentrum aller Bemühungen steht. Für einen erfolgreichen und zufriedenstellenden Sprachurlaub ist es unumgänglich, dass auf die...

Exklusive Wanderreisen mit Auszeichnung
Darmstadt, 21.09.2017: Wandern hat in allen Altersstufen Hochkonjunktur: Immer mehr Aktivfans lieben das exklusive Wander-Ereignis unter Gleichgesinnten, gerne in der Gruppe. Schön Touristik aus Darmstadt gilt als Spezialist für handverlesene...

Emilia Romagna:

In Comacchio An der Adria ist der Aal los
Vom 24. September bis zum 09. Oktober 2016 lädt die Gemeinde Comacchio in der Emilia-Romagna zur „Sagra dell’Anguilla“ ein So viel steht fest: Das kulinarische Volksfest „Sagra dell’Anguilla“ zählt zu Comacchios Topevents. Köstliche...

Tintenfisch trifft Fangschreckenkrebs
Neben natürlichen und kulturellen Perlen bietet der Pfingsturlaub 2016 in Comacchio an der Adria auch ein schmackhaftes Gastro-Highlight Einzigartige Naturschätze wie der von der UNESCO anerkannte Podelta-Regionalpark, kilometerlange Strände,...

Birdwatching in Italiens größtem Regionalpark
Ende April 2016 findet im wasserreichen Park des Podeltas eine internationale Messe zu den Themen Vogelbeobachtung und Naturtourismus statt Ornithologen und Naturliebhaber aufgepasst: Die inmitten des weitläufigen Parco del Delta del Po...

Comacchio:

Comacchio und Ferrara: Das Christkind auf dem Wasser
Die Renaissancestadt Ferrara sowie das Adriaseebad Comacchio läuten die Feiertagssaison mit zahlreichen Attraktionen ein, darunter auch Krippen auf dem Wasser Ferrara und Comacchio, die beiden Perlen in der italienischen Region Emilia-Romagna,...

Alles Aal an der Adriaküste ......
Vom 29. September bis zum 15. Oktober feiert das Adriaseebad Comacchio die „XIX. Sagra dell’Anguilla“, das große Volksfest rund um den Aal Es zählt zu den kulinarischen Top-Events von Comacchio und ist weit darüber hinaus berühmt: die „Sagra...

Adriaglühn in Rosarot ... La Notte Rosa
Am 7. Juli feiert die Adriaküste zum 12. Mal „La Notte Rosa“ – für das Seebad Comacchio der Auftakt zu einem Sommer voller Veranstaltungen Comacchio, das heißt feinster Sand, hervorragende Wasserqualität und dazu ein von der UNESCO anerkanntes...

Aostatal: Mit Polenta Gipfel stürmen
Am 17. und 18. Juni 2017 eröffnen die Berghütten in Aosta mit dem wohl höchsten Polentamenü die Saison zu einem Sommer voller Veranstaltungen Das Aostatal ist Italiens kleinste Region und, was die Berge betrifft, auch die höchste. Im Dreiländereck...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Maggioni Destination Management - Tourist Marketing

Maggioni Tourist Marketing
Dietrich-Bonhoeffer-Straße 3
10407 Berlin
Telefon: + 49 (0)30 44044398
Fax: + 49 (0)30 42088582

www.maggioni-tm.de

Maggioni Destination Management ist eine Marketing- und Kommunikations-Agentur für den Bereich Tourismus mit Sitz in Berlin. Wir haben uns auf die Entwicklung und Durchführung von Werbemaßnahmen für italienische Tourismus-Regionen...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info