Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Handel & Wirtschaft

Experten-Barometer Automotive: Werkzeugkosten – Liquiditätsfalle für Automobil-Zulieferer?

Automotive-Bereich der Vertriebsberatung Peter Schreiber & Partner startet neue Expertenbefragung zum Thema Vorfinanzierung der Werkzeugkosten.


Die Autohersteller fordern von ihren Zulieferern immer mehr Vorleistungen in den Bereichen Entwicklung, Logistik, Qualität, Globale Präsenz, wenn oder bevor sie die Aufträge erteilen. Dies schmälert bei kontinuierlich sinkenden Preisen und Margen die Erlöse und Liquidität der Zulieferer. So erwarten die Autohersteller inzwischen auch ganz selbstverständlich, dass die Zulieferer die Werkzeugkosten für große Stanz- und Umformwerkzeuge zur Herstellung von Karosserie-Modulen und -Teilen vorfinanzieren. Das sind leicht siebenstellige Beträge. Diese Kosten werden den Zulieferern in der Regel erst nach Beginn der Serienproduktion sukzessiv zurück vergütet – und das auch nur dann, wenn die gelieferten Teile zu 100 Prozent den oft nur theoretisch erreichbaren Spezifikationen der Autohersteller entsprechen.

Da diese hohen Vorinvestitionen in Produktionswerkzeuge die ohnehin geringe Liquidität der Zulieferer weiter verschlechtern, hat der Geschäftsbereich Automotive der Vertriebsberatung Peter Schreiber & Partner, Ilsfeld, ein weiteres Expertenbarometer gestartet, jetzt zum Thema „Liquiditätsfalle Werkzeugkosten“. Harald Schatz und Harald Klein, die Experten des Geschäftsbereichs Automotive, möchten von den Automobil-Zulieferern gerne wissen, wie viele Monate die Werkzeugkosten durchschnittlich vorfinanziert werden müssen, bis die Kunden den Betrag vollständig bezahlt haben.

Auf die Ergebnisse darf man gespannt sein. Die vorangegangene Befragung im Dezember 2012 zum Thema Preisdurchsetzung hatte aufgedeckt, dass fast 50 Prozent der teilnehmenden Zulieferbetriebe ihre ursprünglich angebotenen Preise in Preisverhandlungen um bis zu 30 Prozent reduzieren müssen, um an neue Aufträge zu kommen. Ganz zu schweigen von den mit Auftragsvergaben der Autohersteller neuerdings einhergehenden Forderungen nach sogenannten „Quicksavings“.

Die Befragungsergebnisse zum aktuellen Thema Liquiditätsfalle Werkzeugkosten werden nach Ablauf der Befragung am 30. April auf der Webseite des Geschäftsbereichs Automotive der Vertriebsberatung Peter Schreiber & Partner publiziert. Die Teilnahme an der Befragung ist anonym und dauert maximal drei Minuten, da nur eine Frage zu beantworten ist. Besonders interessant: Der jeweils gerade aktuelle Stand der Befragung wird den Teilnehmern sofort und zeitgleich in einem Balkendiagramm angezeigt.

Manager von Automobil-Zulieferern, die an der Befragung anonym teilnehmen möchten oder sich über die Ergebnisse der bisherigen Expertenbarometer informieren möchten, können dies unter www.vertriebsberatung-automotive/experten-barometer tun. Auf der Webseite finden sie auch weitere Infos über die Arbeit des Geschäftsbereichs Automotive der Vertriebsberatung Peter Schreiber & Partner: http://www.vertriebsberatung-automotive.de .

20.02.2013 12:04

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Automotive:

Auszeichnung als Top Company in der Personalberatung
München 17.01.2018 Mit einer Kununu-Gesamtbewertung von 4,8 von 5 Sternen bei knapp einhundert Bewertungen darf sich die Primeo GmbH mit Sitz in München nun als „Top Company“ bezeichnen. Europas größte Arbeitgeber-Bewertungsplattform hat auch...

Kabelkonfektionär CiS automotive SRL kann Kapazitäten für Si...
Der Kabelkonfektionär, Systemtechnik- und Mechatronikanbieter CiS mit Hauptsitz in Krefeld und Produktionsstandorten in Tschechien und Rumänien möchte Sie - im Zuge seiner Wachstumsstrategie - bei Ihrem Wachstum begleiten. Dafür haben wir bereits...

Jobprofil Personalberatung: Gastbeitrag in Deutschlands führ...
München, 16.10.2017: In der Oktoberausgabe von Personalmagazin, Deutschlands führendem Fachmagazin aus dem Bereich Management, Recht und Organisation, geben die Primeo Geschäftsführer Jakob Krause und Simona Stern einen Einblick in das Berufsbild...

Vertriebsberatung:

VDI-Seminar „Die Vertriebsstrategie mit einem Selling-Plan k...
In einem Seminar des VDI Südwest, Stuttgart, erfahren Geschäftsführer und Vertriebsleiter, wie sie in ihren Unternehmen mit einem Selling-Plan die Vertriebsziele sicher erreichen. „Vertriebsstrategien in wirksame Verkaufspläne umsetzen“ – so...

Der Asia-Pacific- und Middle-East-Experte Horst Häring verst...
Die Kunden der Management- und Vertriebsberatung profitieren von der Erfahrung des Sales- und Automotive-Experten, der als Sales-Manager auch in den Regionen Asia-Pacific und Middle-East tätig war. Horst Häring verstärkt das Berater- und...

Der Vertriebsberater Siegfried Ross verstärkt das Team von P...
Der Maschinenbau-Ingenieur unterstützt Unternehmen beim Entwickeln und Umsetzen kundenspezifischer Akquise-Strategien und coacht die Vertriebsteams und -mitarbeiter. Siegfried Ross verstärkt das Berater- und Trainerteam der Management- und...

Expertenbefragung:

Banken und Sparkassen beginnen, die Chancen der Digitalisier...
„Benefit Segmentation“ und „Customer Future Value“ sind Schlagwörter, die die Kundensegmentierung maßgeblich verändern werden. In einer aktuellen Expertenbefragung von ibi research geben 86 % der Befragten an, dass durch die Segmentierung nach...

ibi Blitz Digital Banking: Die Blockchain kommt – nur der Ze...
Die Blockchain-Technologie gibt es in der Praxis erst seit 2009. Mit der Einführung der Kryptowährung Bitcoin wurde das Konzept der Blockchain erstmals umgesetzt. Es eröffnen sich durch diese Technologie jedoch auch zahlreiche weitere...

Expertenbefragung ‚Sicherheit im Lager‘ – Logistiker: Mobile...
Die Standfestigkeit von Regalen hat für Logistiker die größte Bedeutung für die Sicherheit im Lager: Zu diesem Ergebnis kommt die im Auftrag von ROS durchgeführte Expertenbefragung unter 61 Branchenteilnehmern. Sie liefert auch einen Überblick über...

Autozulieferer:

Gewinnbringendes Verhandlungscoaching für Automobil-Zuliefer...
Ex-Automotive-Einkaufschefs aus dem Team von Peter Schreiber & Partner (PS&P) machen Zulieferer fit für Vertrags- und Preisverhandlungen mit Autoherstellern (OEM) und großen Zulieferern (Tier 1). Fast alle Automobil-Zulieferer arbeiten mit ihren...

Automotive: Autozulieferer unter enormen Preisdruck
Expertenbarometer des Geschäftsbereichs Automotive der Vertriebsberatung PETER SCHREIBER & PARTNER zeigt: Automobilindustrie-Zulieferer können sich nur schwer gegen Preisdruck wehren. Wie viel Prozent ihres ursprünglich angebotenen Preises für...

Internationale Finanzkrise trifft Auto-Zulieferer im bergisc...
Bernhard Simon: „Branche ist für unsere Wirtschaftsregion sehr wichtig“ Die internationale Finanzkrise trifft auch die Autozulieferer im bergischen Land hart. In der Region sind 280 Betriebe der Autoindustrie mit gut 16.000 Mitarbeitern...

Expertenbarometer:

Vertrieb von Investitionsgütern: Wie gut ist der Markt für I...
Die Management- und Vertriebsberatung Peter Schreiber & Partner, Ilsfeld, startet eine Online-Befragung von Vertriebsverantwortlichen. Wie schwierig ist aktuell der Markt für Industriegüter und -dienstleistungen? Das möchte die auf die...

Automobilindustrie-Zulieferer: Wie hoch ist der Preisdruck d...
Expertenbarometer von Peter Schreiber & Partner ermittelt, wie gut Automobilzulieferer ihre Preise gegenüber den Autoherstellern verteidigen. Wie gut können Automobilindustrie-Zulieferer ihre Preise gegenüber den Autoherstellern durchsetzen?...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: Vertriebstraining Peter Schreiber & Partner


Vertriebstraining Peter Schreiber & Partner

Peter Schreiber
Eisenbahnstrasse 20/1
D-74360 Ilsfeld

Tel. +49 (0) 7062 / 96 96 8
Fax +49 (0) 7062 / 96 96 3

eMail:
Internet: http://www.schreiber-training.de

Vertriebsberatung - Vertriebstraining - Umsetzung im Vertrieb Experten für Beratung – Training – Umsetzung in Vertrieb und Marketing im B2B, wie z. B. Investitionsgüter, Dienstleistungen, Handel Wir unterstützen Sie...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info