Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Finanzen & Versicherungen

FOCONIS AG kündigt neue Expertensysteme für die WpHG- und MaRisk-Compliance an

Vilshofen, 10.04.2018. Mit den neuen FOCONIS M.I.S. Editionen eCMS MaRisk und eCMS WpHG schreibt die FOCONIS konsequent die Erfolgsgeschichte um ihre elektronischen Compliance Management Systeme (eCMS) fort.
Der Grundstein wurde mit eDSMS, dem elektronischen Datenschutz Management System gelegt, ab Sommer 2018 werden schließlich die neuen Editionen verfügbar sein.

Schon im Sommer dieses Jahres veröffentlicht die FOCONIS AG zwei weitere Editionen für das FOCONIS M.I.S. Infocenter. Die erste Edition, eDSMS, war ab Mitte 2016 als elektronisches Datenschutz-Management-System erfolgreich gestartet. Die beiden neuen Editionen eCMS WpHG und eCMS MaRisk werden ebenfalls als Abonnement verfügbar sein. Eine zusätzliche Lizenzierung des FOCONIS M.I.S. Infocenters ist für den Einsatz nicht erforderlich.

Die FOCONIS M.I.S. Editionen eDSMS, eCMS WpHG und eCMS MaRisk sind die optimale Unterstützung für Compliance-Beauftragte aus den entsprechenden Fachbereichen WpHG (eCMS WpHG), MaRisk (eCMS MaRisk) sowie Datenschutz (eDSMS). Ob frisch berufen oder mit langjähriger Erfahrung: jede Edition verfügt über die notwendigen Fachinformationen und garantiert somit einen Grundbildungs-, Weiterbildungs- oder Auffrischungseffekt.

"Der Charakter des Abonnements gewährleistet die dynamische und anlassbezogene Aktualisierung der hinterlegten Informationen. Ändert sich die Gesetzeslage oder eine Richtlinie, werden die Inhalte der Editionen über Content-Updates automatisiert eingearbeitet. Hierfür sind keine technischen Updates notwendig" freut sich Olaf Pulwey, Vorstandsmitglied bei der FOCONIS. Aktualisierungen erfolgen über eine entsprechend konfigurierte Mail-In-Automatik inklusive Hinweis an die fachlich zuständige Stelle bei Eintreffen/Einarbeitung neuer Inhalte.

Die FOCONIS M.I.S. Editionen eCMS WpHG, eCMS MaRisk und eDSMS verfügen zusätzlich über zahlreiche, vorgefertigte Checklisten und Formulare, die die täglichen Aufgaben der Compliance-Beauftragten erheblich erleichtern. Bereits die Edition eDSMS stellte beeindruckende Zeitersparnisse unter Beweis und konnte gleichzeitig die Umsetzung der strengen Auflagen gewährleisten. Dieses Erfolgskonzept schreiben die neuen Editionen eCMS WpHG und eCMS MaRisk fort. WpHG, Datenschutz oder MaRisk Compliance-Beauftragte erhalten einen roten Faden für ihren Fachbereich, der sie quer durch ihre Auflagen und Pflichten gemäß aktueller Gesetzgebung führt. Anwender erhalten zudem die Möglichkeit, zu jeder fachlichen Aufgabe vollständige und detaillierte Inhalte zu recherchieren und zu verinnerlichen. Die Umsetzung der beschriebenen Vorgaben sowie deren lückenlose, nachvollziehbare und historisierte Dokumentation wird durch fachlich aufbereitete, vorgefertigte Inhalte erleichtert. Ein "Zusammensuchen" diverser Informationen aus verschiedenen Quellen (z.B. BDSG, WpHG, Rundschreiben, VR-Bankenportal etc.) entfällt - alle Informationen werden zentral bereitgestellt und über die Abonnement-Funktion bei entsprechenden Änderungen automatisch aktualisiert.

Alle FOCONIS M.I.S. Editionen werden als revisionskonforme Anwendungen bereitgestellt und unterstützen entsprechend die Versionierung, Historisierung, Archivierung erstellter Datensätze/Dokumente sowie den Schutz vor Missbrauch, Datenmanipulation oder untersagtem Zugriff. Die Editionen unterstützten Compliance-Beauftragte durch die Abbildung nützlicher Workflows, beispielsweise bei der Erstellung und dem Versand des Compliance-Jahresberichtes oder bei der Erfassung und Umsetzung von Beschwerdeprozessen gemäß den geltenden Regularien des Fachbereichs. "Durch die zentrale Bereitstellung erhalten alle fachlich verantwortlichen Personen kontrollierten Zugriff - inklusive der Möglichkeit zur Integration externer Compliance-Beauftragter", erläutert Pulwey.

In den kommenden Monaten wird die FOCONIS ihre Webseite nach und nach um die beiden neuen Editionen ergänzen. Interessierte haben jedoch schon jetzt die Möglichkeit, sich für weitere Informationen und unverbindliche Terminreservierungen für eine Live-Vorstellung zu registrieren.

10.04.2018 09:03

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Beresa lizenziert „Risikoauswertung“: Effiziente Analyse der...
(PA)Augsburg, den 27.07.2011. Die Beresa-Automobil Leasing GmbH ist eine Tochter der Beresa GmbH & Co. KG, kurz Beresa. Die Beresa ist der zweitgrößte Mercedes-Benz Vertreter in Deutschland und wickelt das Leasinggeschäft über die Beresa-Automobil...

An Bedürfnisse von Sparkassen angepasst
We4IT erweitert Funktionalitäten ihrer Bankenlösung We4IT IntensPro Bei den Mindestanforderungen an das Risikomanagement (MaRisk) unterstützt der Bremer Softwarespezialist We4IT den Bankensektor mit der Lotus-Notes-basierten Anwendung IntensPro....

Wphg:

Insider-Informationen nach Wertpapierhandelsgesetz
Der Bundesgerichtshof hatte im April 2013 über eine vermeintlich zu spät herausgegebene Ad hoc Mitteilung über das frühzeitige Ausscheiden eines Vorstandsvorsitzenden eines deutschen Automobilkonzerns zu entscheiden. Der Kläger verlangt deswegen...

Alternative Haftungsdach - Unabhängige Finanzanlagenvermittl...
Wie bereits in der Mitteilung zum neuen § 34f der Gewerbeordnung (GewO) auf unserer Homepage (www.bernd-rechtsanwaelte.de) angeklungen, kann es Sinn machen für unabhängige Finanzanlagevermittler, sich einem sogenannten Haftungsdach anzuschließen....

Gesetzgeber fordert Sachkundenachweis für Compliance Beauftr...
Nach der WpHG-Mitarbeiter-Anzeigeverordnung müssen zum Beispiel Vermögensverwalter und Finanzdienstleistungsinstitute (§32 KWG) seit dem 01.11.2012 gewährleisten, dass ihre Mitarbeiter über eine für die Tätigkeit entsprechende Zuverlässigkeit und...

MIS:

Service für Software as a Service (SaaS)
Urbar bei Koblenz/Frankfurt am Main, 23. Februar 2009 – Die Koblenzer PR-Agentur Riba:Businesstalk GmbH (www.riba.eu) betreut ab sofort die myfactory International GmbH (www.myfactory.com) mit Hauptsitz in Frankfurt am Main bei der Presse- und...

Grundfos implementiert Softwarelösung von InQu Informatics
- fastflow.MIS transformiert Maschinendaten in nutzbare Informationen - Web-basiertes System liefert schnelle Informationen an jedem Ort - Fokus auf automatisierte Fehlererkennung und -analyse Dresden, 03. Februar 2009 – der MES-Spezialist...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


FOCONIS AG

FOCONIS AG
Patrick Franken
Gottfried-Hagen-Straße 22
51105 Köln

Tel. +49 221 830995-251
Fax. +49 221 830995-950

FUCHSKONZEPT GmbH
Birgit Intrau
Kastanienallee 10
12587 Berlin

Tel. +49 30 65261-148
Fax. +49 30 65261-149

FOCONIS AG Die FOCONIS AG mit Standorten in Köln und Vilshofen ist ein im Jahr 2000 gegründetes Software- und Dienstleistungsunternehmen. Die FOCONIS unterstützt Banken und andere Unternehmen aus der Finanzwirtschaft dabei,...

mehr »

zur Pressemappe von
FOCONIS AG

weitere Meldungen von
FOCONIS AG

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info