Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Wissenschaft & Forschung

FOM Absolventen: Erleichtert und voller Erwartungen

Bremen, 11. November 2016. Zusammenhalt und Zukunft standen bei der Abschlussfeier der FOM Hochschule Bremen im Fokus.
Mehr als 120 Absolventen zählt der aktuelle Jahrgang. Rund 70 Bachelor- und Master-Absolventen waren der Einladung ins Weserhaus an der Schlachte gefolgt, um den Studienabschluss zu feiern.

Professor Dr. Christina Dörge, wissenschaftliche Studienleitern, eröffnete die Feierstunde. Im Anschluss richtete Gastredner Christoph Ranze, Geschäftsführer des Bremer Softwareherstellers encoway, das Wort an die Alumni: „Sie haben viele Opfer gebracht“. Viele haben Abende und Wochenenden – parallel zum Job – investiert, um erfolgreich zu sein. „Das ist nicht nur aller Ehren wert, das wird Ihre Karriere beflügeln“, gab Ranze den Absolventen mit auf den Weg. Die Leistung beweise in seinen Augen nicht nur Durchhaltevermögen und Belastbarkeit, sie befähige die Ehemaligen auch in Zukunft Verantwortung für andere Menschen zu übernehmen.

Abschließend blickten drei FOM Absolventen auf die gemeinsame Zeit an der Linzer Straße zurück. Claudia Kniebetsch (Master Wirtschaftspsychologie), Robin Zimmermann (Bachelor Wirtschaftsinformatik) und Tim Bardenhagen (Master Sales Management) sprachen in feierlicher Atmosphäre über die Kunst des richtigen Zeitmanagements – und über aus dem Studium gezogene Lehren. Doch im Fokus der Festreden stand neben den vielen Entbehrungen und Erwartungen vor allem der gute Zusammenhalt untereinander. Der Abend endete im Weserhaus mit einem kleinen Imbiss und intensiven Gesprächen über die Zukunft.


Mit mehr als 42.000 Studierenden ist die FOM die größte private Hochschule Deutschlands. Sie bietet Berufstätigen und Auszubildenden an bundesweit 29 Hochschulzentren die Möglichkeit, berufsbegleitend praxisorientierte Bachelor- und Masterstudiengänge aus den Bereichen Wirtschaftswissenschaften, Gesundheit & Soziales, IT-Management sowie Ingenieurwesen zu absolvieren.

Die Studienabschlüsse sind staatlich und international anerkannt. Getragen wird die FOM von der gemeinnützigen Stiftung BildungsCentrum der Wirtschaft mit Sitz in Essen. Die Hochschule ist vom Wissenschaftsrat akkreditiert und hat von der FIBAA Anfang 2012 das Gütesiegel der Systemakkreditierung verliehen bekommen – als erste private Hochschule Deutschlands. Weitere Informationen: http://www.fom.de .

11.11.2016 11:09

Das könnte auch Sie interessieren:

Aufstiegschancen für Absolventen
Wie in jedem Jahr führt Berufsstart.de, die Stellenbörse für Absolventen und Studenten, die Studie „Attraktive Arbeitgeber“ durch, um zu analysieren welche Kriterien bei der Arbeitgeberwahl ausschlaggebend sind. In diesem Jahr geht aus der...

SRH Fernhochschule feiert 423 Absolventen
In diesem Jahr würdigte die SRH Fernhochschule – The Mobile University zum 28. Mal ihre Absolventen. In feierlichem Rahmen fand am vergangenen Samstag die Akademische Abschlussfeier statt. Mit einem Novum wurde der Dies Academicus der SRH...

Abiturienten und Bachelor-Absolventen vor der Studienwahl
Für Abiturienten und Bachelor-Absolventen geht die Studienwahl in die heiße Phase. Das europaweite Bildungssystem eröffnet Studieninteressenten neue Möglichkeiten bei der Suche nach dem fachlich passenden Studiengang und einer internationalen...

Zeus Hochleistungskollektor übertrifft alle Erwartungen
Preußisch Oldendorf - Seit Verkaufsstart im Januar 2017 ist der neue Zeus Hochleistungsröhrenkollektor ein voller Erfolg. Er überzeugt mit unschlagbaren Argumenten in Qualität und Leistung, wie kein anderer Röhrenkollektor auf dem Markt und ist...

Die EUFH verabschiedete Absolventen des berufsbegleitenden S...
Mit einer Feierstunde auf dem Campus in Brühl verabschiedete die Europäische Fachhochschule (EUFH) rund 35 berufsbegleitende Bachelor- und Masterabsolventen. Unter ihnen waren die ersten fünf Absolventen des Masterprogramms Wirtschaftsinformatik,...

PFG verabschiedet erste Absolventen zum psychologischen Bera...
Das Zentrum für prozessfokussiertes Gestalten verabschiedete im Dezember 2015 die ersten Absolventinnen des Weiterbildungsprogramms zum Psychologischen Berater. Frau Elisabeth Scheerer, Leitung des Zentrums für prozessfokussiertes Gestalten...

Die EUFH verabschiedete Absolventen des berufsbegleitenden S...
Mit Feierstunden auf dem Campus in Brühl verabschiedete die Europäische Fachhochschule (EUFH) ihre berufsbegleitenden Bachelor- und Masterabsolventen. Die Masterstudierenden waren 2012 in ihr Studium neben dem Job gestartet. Insgesamt vergab die...

60 Bremer FOM-Absolventen feiern ihren Hochschul-Abschluss
Bremen, 23. November 2015. Mitte November verabschiedete die FOM Hochschule in Bremen ihre diesjährigen Bachelor- und Master-Absolventenfeierlich im Radisson Blue Hotel in der Böttcherstraße. Über 60 Berufstätige aus Bremen und der Region...

Die EUFH verabschiedete Absolventen des berufsbegleitenden M...
Bestmöglich auf die berufliche Realität vorbereitet Mit einer fröhlichen Feier auf dem Campus in Brühl verabschiedete die Europäische Fachhochschule (EUFH) ihre Masterabsolventen. Insgesamt vergab die Hochschule 32 Masterurkunden in den...

Die EUFH verabschiedete 215 duale Absolventen am Standort Br...
Praxisnahes Verständnis ist ein großer Vorteil 215 Studierende haben am Standort Brühl der Europäischen Fachhochschule (EUFH) ihren Bachelor-Abschluss erreicht. Am Wochenende verabschiedete sie die Hochschule während einer Feierstunde im...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


FOM Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH

FOM Hochschule für Oekonomie
& Management gemeinnützige GmbH
Mary-Somerville-Straße 3
28359 Bremen

Die gemeinnützige FOM Hochschule gehört zur Stiftung BildungsCentrum der Wirtschaft BCW in Essen. Aktuell zählt die Hochschule in Bremen und weiteren 23 Städten in Deutschland und Luxemburg 19.000 Studierende. Das Besondere:...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info