Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > IT, Computer & Internet

FORTE 8: Einfach Noten schreiben und einscannen

Am 10.November 2016 erscheint die neue Version des beliebten Notensatzprogramms

FORTE 8 – die neueste Version der auch international geschätzten Notationssoftware erscheint am 10. November. Die Entwickler sind ihrer Philosophie „einfach Noten schreiben“ treu geblieben und haben sich eine besonders smarte Lösung zum Einscannen von Noten einfallen lassen: Die FORTE Scan App – Scannen ab jetzt ohne Scanner.
Mit Hilfe der kostenlose FORTE Scan App wird das Smartphone oder Tablet zum Notenscanner. Einfach die Noten abfotografieren und schon kann die Partitur am Rechner im FORTE Scan Programm erkannt und anschließend mit FORTE 8 bearbeitet werden. Selbst unhandliche Formate lassen sich auf diese Weise schnell und mühelos digitalisieren. Ob unterwegs, bei Freunden oder bei der Chorprobe, das Erfassen von Partituren war noch nie so einfach!

Neben diesem neuen, innovativen Ansatz des Notenscannens wurde FORTE 8 weiter verbessert und mit neuen Funktionen ausgestattet. Mit den neuen Bildschirmansichten lassen sich Partituren als Buchseiten darstellen und ermöglichen die exakte Einrichtung des Drucklayouts. Darüber hinaus wurden weitere Musikschriften hinzugefügt, die eine noch individuellere Gestaltung von Partituren ermöglichen. Diese können nun auf Knopfdruck als handgeschriebener Notensatz dargestellt werden.
Ein weiteres neues Feature von FORTE 8 ist das Schreiben von Fingersätzen. Somit lassen sich mühelos eigene Spielanweisungen zum Üben hinzufügen. Das integrierte Stimmgerät ermöglicht das Stimmen von Saiteninstrumenten und erleichtert das Üben in FORTE mit selbst erstellten Playbacks.

Mit FORTE 8 erzielen sowohl Hobbymusiker als auch Musiker mit höheren Ansprüchen schnelle und gute Ergebnisse. Durch die umfangreichen Funktionen und Verbesserungen ist ein Austausch mit anderen Musikprogrammen über das MusicXML-Format oder das MIDI-Format problemlos möglich.

Schnellentschlossene können vom 10. bis zum 20.11.2016 FORTE 8 zu besonders günstigen Einstiegsangeboten kaufen. Die Einstiegsversion FORTE 8 Basic ist als Download bereits ab 15,- € erhältlich. Für fortgeschrittene Musiker eignet sich FORTE 8 Home. Wer Noten einscannen und umfangreich bearbeiten möchte, für den ist FORTE 8 Premium die perfekte Lösung. Vergleichbare Programme kosten zum Teil mehr als das Doppelte. Wer eine frühere FORTE Version besitzt, kann in diesem Zeitraum zu attraktiven Preisen auf FORTE 8 upgraden.

Gerne beantworten wir Fragen zur Bedienung und den neuen Funktionen.

Über den Lugert Verlag: FORTE ist ein Produkt des Lugert Verlags. Der Lugert Verlag bietet seit 36 Jahren Materialien für Musiklehrer und Musiker an. Den Start machte die Zeitschrift „Praxis des Musikunterrichts“, inzwischen bietet der Verlag ein breites Sortiment an Zeitschriften, Schulbüchern und DVDs an. Das Programm FORTE wird von zehntausenden Nutzern in über 200 Ländern verwendet und hat sich inzwischen als günstige Alternative zu teureren Programmen etabliert.

04.11.2016 12:09

Das könnte auch Sie interessieren:

Das neue capella-Video
4 Stunden praktische Tipps und spannende Informationen rund um das beliebte Notensatzprogramm, nützliche Informationen auch zu capella, capella-scan, capella playAlong, tonica und capella Vienna orchestra capella-software, Deutschlands größter...

capella playAlong: Begleitensemble für zu Hause
capella playAlong bietet seinen Anwendern in der soeben erschienenen Version 2.5 jetzt noch erheblich bessere Möglichkeiten, das Begleitensemble maßge¬schneidert auf eine Audio-CD zu bringen. Schnittstellen zu Klangbibliotheken und virtuellen...

Auftakt 2018: mit Marimba-Konzert und schwedischen A Capell...
Francisco Manuel A. Rodriguez, Theresia Seifert und KONGERO Weekend-Specials: ganz privat mit den Künstlern feiern Groß Mohrdorf, 10. Januar 2018 Nach einem spektakulären Jahreswechsel im Schloss Hohendorf laufen die letzten Vorbereitungen...

Michel Montecrossa’s poetische ‘Die Faust Ballade’ aufgeführ...
Michel Montecrossa’s poetisches Lied ‘Die Faust Ballade’, veröffentlicht von Mira Sound Germany auf Audio-CD, DVD und als Download, entstand anlässlich des ‘Faust Festivals’ in München. Michel Montecrossa vereint in dem Musik Video zu dem Lied...

Igloo 5 führt in die nächste Generation der Kapitalmodellier...
Frankfurt/Köln, 16. Januar 2018 — Willis Towers Watson, eines der weltweit führenden Unternehmen in den Bereichen Advisory, Broking und Solutions, führt mit Igloo 5 ein wichtiges Update seiner marktführenden Finanzmodellierungsplattform ein. Mit...

Früherer IBM Österreich Co-Chef wechselt zu aufstrebendem Te...
Wien, 16.01.2018 Vom gestandenen Corporate ins schnelle Startup-Business: Das ehemalige Mitglied der Geschäftsführung von IBM Österreich Andreas Greilhuber, 50, ist ab sofort als neuer COO beim jungen Wiener Technologieunternehmen Anyline tätig....

Notenschreiben:

scorio.com revolutioniert das Komponieren im Internet
Zum ersten Mal in Deutschland startet das kostenloses Musikportal zum Notenschreiben für jedermann, scorio.com. Das Herzstück dieses Portals bildet der kostenlose Musiknoten-Editor für jedermann. Der Noteneditor ist unter www.scorio.com direkt...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Lugert Verlag GmbH & Co. KG

Sebastian Lugert
Oldersh. Hauptstr. 34
21436 Oldershausen
04133 / 21 49 11
E-Mail:


Instrumentenland.de hat sich auf günstige Instrumente von hoher Qualität spezialisiert. Für den Käufer einfach überschaubar, wird auf viele Variationen verschiedener Markeninstrumente verzichtet. Stattdessen gibt es wenige...

mehr »

zur Pressemappe von
Lugert Verlag GmbH & Co. KG

weitere Meldungen von
Lugert Verlag GmbH & Co. KG

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info