Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Handel & Wirtschaft

Führungskräfte-Seminare: IFIDZ bietet ab 2017 offene Seminare.

Führungskräfte können in den Seminaren des Instituts für Führungskultur im digitalen Zeitalter die Skills erwerben, die sie künftig für ein erfolgreiches Arbeiten brauchen.

Offene Seminare zum Themenkomplex Führung, Leadership und Networking im digitalen Zeitalter bietet das Institut für Führungskultur im digitalen Zeitalter (IFDZ), Frankfurt, ab 2017 an. Damit reagiert das Institut, das sich auf das Erforschen und Fördern der Führungs- und Managementkultur im Zeitalter der Digitalisierung spezialisiert hat, laut Aussagen der Institutsleiterin Barbara Liebermeister, auf eine entsprechende Nachfrage seitens der Führungskräfte von Unternehmen. Sie fragten beim IFIDZ unter anderem reagierend auf dessen Studien zum Themenkomplex Führung und Leadership in digitalen Zeitalter, immer wieder an: Bietet das Institut außer seinen firmeninternen auch offene Seminare an, in denen Führungskräfte die Skills erwerben, die sie für ein erfolgreiches Arbeiten im digitalen Zeitalter brauchen?

Das Seminarprogramm startet am 11. Januar 2017 mit einem zweitägigen Seminar zum Thema „Führen im digitalen Zeitalter“. Dieses wird außer von Barbara Liebermeister von zwei weiteren Top-Referenten mit langjähriger Führungs- und Managementerfahrung geleitet. Am 24. Februar findet dann ein Seminar „Virtuelle Teams führen“ und am 31. März ein Seminar „Networking & Business Relationship Management im digitalen Zeitalter“ statt. Ein Seminar zum Thema „Digital Leader entwickeln“ ist ebenfalls geplant. Ab April werden zudem Seminare zum neuen Buch „Digital ist egal. Mensch bleibt Mensch – Führung entscheidet.“ von Barbara Liebermeister angeboten

Wichtig ist dem IFIDZ, dass in allen offenen Seminaren auch ausreichend Zeit zum Erfahrungsaustausch mit Kollegen aus anderen Unternehmen sowie zur Reflexion des eigenen (Führungs-)Verhaltens und zum Erarbeiten konkreter Lösungsansätze besteht. Deshalb ist die Zahl der Teilnehmer in allen Seminaren auf maximal 12 begrenzt.

Nähere Infos über die offenen Seminare finden interessierte Personen und Organisationen auf der IFIDZ-Webseite (http://www.ifidz.de ) in der Rubrik Termine. Sie können das Institut auch direkt kontaktieren (Tel.: +49 (0)69 719 130 965; Mail: ).

15.12.2016 11:51

Das könnte auch Sie interessieren:

Führungskräfte Seminare:

Manager Akademie: Innovatives neu gegründetes Unternehmen fü...
Die MAZ Manager Akademie ist ein innovatives neu gegründetes Unternehmen für Coachings, Trainings und Weiterbildungen im Management Bereich (www.manager-akademie.net/seminare ). Die Seminare zeichnen sich insbesondere durch einen hohen Praxisbezug...

Führungskräfte:

Online-Befragung: Führungskräfte und Innovation
Das Image der Führungskräfte in Unternehmen in Sachen Innovation ist eher schlecht. Sie werden von ihren Mitarbeitern und Kollegen meist eher als Innovationsblockierer gesehen. Dies ist ein Ergebnis des aktuellen Leadership-Trend-Barometers des...

Einblick HR: Handlungsfelder der Digitalisierung – Ein exklu...
Die fortschreitende Digitalisierung ist im Begriff, Lebens- und Arbeitswelten grundlegend zu verändern. Viele Experten bewerten diese Entwicklung (Stichwort Industrie 4.0) gar als vierte industrielle Revolution – nach Dampfmaschine, Fließband und...

Coach Produktion: Coaching für Mitarbeiter in der Produktion
Projektleiter und hochqualifizierte Spezialisten in der Produktion erwerben in den Coachings mit Coach Ingo Schwan die Kompetenz, Probleme eigenständig zu erkennen und zu lösen. In der modernen Arbeitswelt stehen die Mitarbeiter in der...

Seminare:

Typographie für Professionals aus der Design-, Werbe- und Ve...
(29.8.2017) Unsere Kommunikationsmittel, unsere Kommunikationszielgruppen sowie unsere Lese- und Betrachtungsgewohnheiten sind so vielfältig, different und schnelllebig geworden, dass Typographie heute sowohl Aspekte des Designs, des Handwerks, der...

Lehrerbildung und Waldorf100 sind wichtige Schwerpunkte für ...
Mannheim/Stuttgart/Hamburg, 21. März 2017/CMS. Mit der Wahl eines neuen Bundesvorstandes, der erneuten Erhöhung der Mittel für die Waldorflehrer-bildung und großer Zustimmung für umfassende Aktivitäten zum 100-jährigen Jubiläum der Waldorfschulen...

Leadership:

Hunkemöller mit dem Dale Carnegie Leadership Award ausgezeic...
Viele Führungskräfte leisten Vorbildliches, das Anerkennung verdient und inspirierend für andere sein kann. Beispielsweise Anne Jaakke, Global HR Director bei Hunkemöller International B.V. Für ihre nachhaltig erfolgreiche Arbeit wurde sie nun mit...

Online-Befragung: Innovation und Führung
Das IFIDZ, Frankfurt, ermittelt in seinem aktuellen Leadership-Trend-Barometer, wie hoch die Innovationskraft der Führung in Unternehmen ist. Ein neues Leadership-Trend-Barometer hat das Institut für Führungskultur im digitalen Zeitalter...

Seminar „Digital ist egal. Führung entscheidet“
In einem Seminar des Instituts für Führungskultur im digitalen Zeitalter (IFIDZ) erfahren Führungskräfte, was in der VUCA-Welt die zentralen Erfolgsfaktoren beim Führen sind. „Digital ist egal. Mensch bleibt Mensch – Führung entscheidet“ – so...

Grand Opening des Comfort Hotels Frankfurt Airport West
Frankfurt a. Main/Kelsterbach, 13,09.2017. Das Comfort Hotel Frankfurt Airport West ist zusammen mit dem WasserCraftWerk offiziell eröffnet. Beim „Grand Opening“ des neuen Hotels samt Restaurant und eigener Hausbrauerei feierten zahlreiche Gäste...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Institut für Führungskultur im digitalen Zeitalter (IFIDZ)

Hamburger Allee 26-28
60486 Frankfurt am Main

Barbara Liebermeister

Institut für Führungskultur im digitalen Zeitalter IFIDZ: Führungskultur ist elementar für den Erfolg – sowohl auf der individuellen als auch auf der Unternehmens-Ebene. Bisher hat jedoch niemand die spezifischen Implikationen...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info