Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Gesellschaft & Kultur

Für die Umwelt: Koppheister bietet seinen Gästen müllfreies Essen zum Mitnehmen. Just taste - No waste.

Das Altonaer Café Koppheister bietet seinen Gästen Take-Away-Essen ohne Verpackungsmüll.

Als erster gastronomischer Betrieb in Hamburg wird das Koppheister Partner des Tiffin Projekts. Genuss ohne Verpackungsmüll, lautet dabei die Devise. In Zukunft können Gäste des neuen Altonaer Lokals, die ihr Essen „to go“ bestellen, selbst entscheiden, ob sie es in üblicher Einwegverpackung mitnehmen oder kostenlos eine Tiffin Box ausleihen. Die Edelstahlbehälter können im Koppheister geliehen werden, sobald man sich bei dem Berliner Tiffin Projekt als Mitglied registriert hat. Die Teilnahme ist für die Gäste derzeit noch kostenlos, zukünftig soll vom Tiffin Projekt eine geringe Leihgebühr pro Tag erhoben werden. Die Boxen eignen sich perfekt, um Lebensmittel zu transportieren und entlasten die Umwelt durch müllfreies Essen unterwegs. Die beiden Betreiberinnen des Koppheisters, Antje Rademacher und Akatshi Schilling zahlen die Gebühren, welche für teilnehmende Restaurants anfallen gerne.

Das Café Koppheister bietet seinen Gästen Essen zum Mitnehmen ohne Verpackungsmüll. Bild: Akatshi Schilling

[Großes Bild anzeigen]


„Für uns hat der Umweltschutz sehr hohe Priorität“, erklärt Schilling. „Durch die Tiffin Boxen können wir einen Beitrag dazu leisten Müll zu vermeiden. Unsere Gäste freuen sich, dass wir bei dieser sinnvollen Aktion als erstes Lokal in Hamburg dabei sind“.

Das Koppheister ist ein gastronomischer Neuzugang in Altona. In der Königstraße 55, nahe dem Altonaer Rathaus und der Elbe, bittet das Lokal mit frischem, saisonalem Mittagstisch, Café und Barbetrieb in seinen schönen Räumlichkeiten oder auf der Sommerterrasse zu Tisch.

Weitere Informationen zum Koppheister:
http://www.Koppheister.com
http://www.facebook.com/koppheister

Bilddateien:


Café Koppheister bietet müllfreies Essen zum Mitnehmen in Hamburg. Bild: Akatshi Schilling
[Großes Bild anzeigen]

Das Café Koppheister bietet seinen Gästen Essen zum Mitnehmen ohne Verpackungsmüll. Bild: Akatshi Schilling
[Großes Bild anzeigen]

17.03.2017 13:19

Das könnte auch Sie interessieren:

Umweltschutz:

Software für Arbeitsschutz EcoWebDesk 10.0 auf der A+A
Die Software für Arbeitssicherheit, Umweltschutz und Nachhaltigkeit EcoWebDesk wurde mit der Version 10.0 für den internationalen Einsatz optimiert. Alle Software-Fachmodule und die neuen Funktionen präsentiert die EcoIntense GmbH vom 17.-20....

Software für Arbeitsschutz und Nachhaltigkeit in der Praxis
Die EcoIntense GmbH stellt am 26. und 28. September ihre Software für Arbeitssicherheit, Umweltschutz und Nachhaltigkeit bei mehreren Anwendern in Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen vor. Gastgeber der Veranstaltungen sind die WERKHAUS Design +...

Azubis von Kräuter Mix gehören zu den besten regionalen Ener...
Zum fünften Mal hat die Industrie- und Handelskammer (IHK) Würzburg-Schweinfurt mainfränkische Auszubildende zu Energiescouts fortgebildet. Energiescouts sind Auszubildende, die eine Qualifizierungsmaßnahme zur Energieeffizienz absolviert und...

Internationales Karriere-Netzwerk für Köche erfolgreich gest...
Vom Foodtruck bis zum Sterne-Restaurant: Cook Concern bringt Gastronomie-Arbeitgeber und Kochpersonal zusammen Leipzig, den 17.08.2016 Cook Concern ist ein Startup aus Leipzig, das seit Anfang 2017 das erste internationale Netzwerk und...

Alles Aal an der Adriaküste ......
Vom 29. September bis zum 15. Oktober feiert das Adriaseebad Comacchio die „XIX. Sagra dell’Anguilla“, das große Volksfest rund um den Aal Es zählt zu den kulinarischen Top-Events von Comacchio und ist weit darüber hinaus berühmt: die „Sagra...

Hamburg:

„Landmark 7“ am Phoenixhof in Altona an Mieter übergeben
Das Quartier Phoenixhof wächst behutsam weiter. Mit dem „Landmark 7“ an der Schützenstraße wurde nun ein kraftvoller Neubau an der Schnittstelle von Ottensen und Bahrenfeld fertiggestellt. Nach einer Bauzeit von nur 15 Monaten konnte die Familie...

Von Hamburg hinaus in die Welt - JugendBildungsmesse informi...
Den Alltag hinter sich lassen, die weite Welt entdecken, in die Sprache und Kultur eines anderen Landes eintauchen – diese Vorstellung ist für viele Hamburger Jugendliche verlockend. Doch angesichts der zahlreichen Möglichkeiten von...

Verpackungsmüll:

ADVENTZEIT IST DIE HOCHZEIT DES VERPACKUNGSMÜLLS
CDA FORDERT WIRKSAME MASSNAHMEN ZUR REDUZIERUNG DES VERBRAUCHS VON NICHT BIOLOGISCH ABBAUBAREN PLASTIKTÜTEN Am 1.Dezember beginnt die Adventszeit, in der sich die Christen auf das Weihnachtsfest einstim- men, an dem sie die Geburt von Jesus...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: Koppheister Café & Bar


Koppheister Café & Bar

Akatshi Schilling
Café & Bar Koppheister
Königstrasse 55
22767 Hamburg

Tel.: 040 84204633

Das Koppheister ist ein gastronomischer Neuzugang in Hamburg Altona. In der Königstraße 55, nahe dem Altonaer Rathaus und der Elbe, bittet das Lokal mit frischem, saisonalem Mittagstisch, Café und Barbetrieb in seinen schönen...

mehr »

zur Pressemappe von
Koppheister Café & Bar

weitere Meldungen von
Koppheister Café & Bar

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info