Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > IT, Computer & Internet

Fujitsu bietet Data Backup und Recovery aus der Hybrid Cloud

Auf einen Blick: - Neues Fujitsu Backup as a Service (BaaS) hilft Kunden bei der Handhabung komplexer Data Backup- und Recovery-Anforderungen.

- Mit diesem Service können Kunden ihre Backups selbst überwachen und verwalten, Backup-Daten speichern und optimieren sowie eine schnelle, effektive Wiederherstellung gewährleisten.
- Fujitsu baut derzeit ein End-to-End-Cloud-Portfolio auf, das Unternehmen eine Auswahl an Lösungen anbietet, mit denen sie ihre IT-Infrastruktur modernisieren und innovative Dienstleistungen einführen können.

München, 15. Juli 2013 - Fujitsu bietet mit Fujitsu Backup as a Service (BaaS) ab sofort Geschäftskunden jeder Größe einen ausfallsicheren, weltweit verfügbaren und Cloud-basierten Service für Backup und Recovery an. Dieser ist dank EVault-Technologie der jüngsten Generation besonders agil, skalierbar und einfach zu bedienen. Mit einem lückenlösen Sicherheitskonzept gewährleistet Fujitsu BaaS die sichere Speicherung sensibler Geschäftsdaten. Dieses Angebot ist ein wichtiger Bestandteil im umfassenden Cloud-Portfolio von Fujitsu. Dieses wurde konzipiert, um Unternehmen eine Auswahl an Lösungen zu bieten, mit denen sie ihre IT-Infrastruktur modernisieren und innovative Dienstleistungen einführen können.

In der heutigen Zeit sind Unternehmen mit sich ständig ändernden, komplexen Anforderungen an das Data Backup und die Data Recovery konfrontiert. Deshalb suchen sie nach Lösungen, die ihnen Flexibilität bei der Wahl des Speicherorts ihrer Daten bieten. Fujitsu BaaS kombiniert Technologien von Fujitsu und EVault, wodurch sich völlig neue Auswahlmöglichkeiten für Unternehmen ergeben, die eine zuverlässige Datensicherung suchen. Die Backup-Lösung unterstützt nicht nur eine Vielzahl herkömmlicher sowie Cloud-Plattformen, sondern ist auch für den Einsatz in einem Umfeld mit sich ändernden gesetzlichen Bestimmungen optimiert.

Fujitsu Backup as a Service ermöglicht es Unternehmen, eine Backup-Strategie auf Basis eines Hybrid Cloud-Modells umzusetzen. Bei diesem werden sowohl Cloud-basierte als auch herkömmliche On-Premise-Daten verwaltet und gleichzeitig die erforderlichen Compliance- sowie Schutzanforderungen erfüllt. Kunden können nun ihre Daten von Servern, Datenbanken und Systemen abrufen und sie in einem definierten Fujitsu Cloud-IaaS Trusted Public S5 Rechenzentrum speichern. In naher Zukunft werden sie des Weiteren die Möglichkeit haben, ihre Daten ganz flexibel an zusätzlichen Standorten zu speichern, beispielsweise vor Ort in ihrem eigenen Rechenzentrum. Zusätzlich können sie dann Backups von ihren Client-Geräten aus erstellen lassen.

Der Service ist auf Anfrage über ein Self-Service-Portal oder als Managed Service erhältlich und wird über die Fujitsu Cloud IaaS Trusted Public S5 bereitgestellt. Mit Fujitsu BaaS können Kunden ihre Backups selbst überwachen und verwalten, Backup-Daten speichern und optimieren sowie eine schnelle, effektive Wiederherstellung gewährleisten. Durch den Einsatz der marktführenden EVault-Technologie für Backup und Recovery kann Fujitsu BaaS dazu beitragen:

- die Kosten dank eines monatlichen Abonnements, das keinen Mindestumsatz einfordert, zu reduzieren und damit sicherzustellen, dass Kunden für den Service nur entsprechend ihres Bedarfs und Wachstums bezahlen.
- Daten zu sichern - mit dem höchsten Maß an Schutz - einschließlich Verschlüsselung aller Daten gemäß Standards, die auch im militärischen Umfeld zum Einsatz kommen, sowohl im Datentransit als auch im Ruhestatus.
- Backup-Zeiten zu reduzieren - durch den Einsatz moderner WAN-Optimierungs-Backup-Technologie, um eine möglichst effiziente Nutzung der Bandbreite zu gewährleisten.
- den Storage-Footprint zu optimieren. Der gesamte Datenbestand wird beim ersten Backup erfasst, bei nachfolgenden Backups werden lediglich die geänderten Datenblöcke berücksichtigt.


- die Komplexität des Datenmanagements zu reduzieren - mit einem intuitiven Self-Service-Portal, über das auf einfache Art und Weise Backup-Zeitpläne konfiguriert, Aufbewahrungsfristen gewählt, Arbeitsabläufe und Warnungen eingesehen sowie Wiederherstellungen durchgeführt werden können.
- mehr Flexibilität zu erlangen - durch die Nutzung eines monatlichen Abo-Dienstes, der je nach Datenwachstum zu reduzierenden Kapitalausgaben und Anforderungen an die Total Cost of Ownership angepasst werden kann.

Zitat
Cameron McNaught, EVP, Solutions, International Business, Fujitsu
"Unsere Kunden wissen, dass Cloud-basierte Services erheblich zur Verbesserung der Agilität eines Unternehmens sowie zu Kosteneinsparungen beitragen können. Gleichzeitig brauchen sie eine flexible Handhabe bei der Einführung von Cloud-Services, um ihren individuellen Bedürfnissen gerecht werden zu können. Ein für alle gleiches Universalkonzept funktioniert hier nicht. Deshalb ist ein hybrider Ansatz bei Backup-Services so wichtig. Dank seiner Lösungen ist EVault der perfekte Partner für die Bereitstellung von Backup as a Service. Damit unterstreichen wir unser Engagement gegenüber unseren Kunden, ihnen mit Fujitsu Cloud Services Auswahlmöglichkeiten und Agilität zu bieten."

Preise und Verfügbarkeit
Der Service ist über die Fujitsu Cloud IaaS Trusted Public S5 erhältlich. Preisinformationen und Buchungsoptionen stehen unter http://welcome.globalcloud.global.fujitsu.com/?region=de zur Verfügung.

Weitere Informationen über Fujitsu BaaS erhalten Sie unter http://www.fujitsu.com/fts/cloud/solutions/global-cloud-platform/baas/

16.07.2013 09:36

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Backup Exec und System Recovery als IT-Spende für Non-Profit...
Veritas ist neuer Partner auf IT-Portal in Deutschland, Österreich und Schweiz München/Siegburg/Wien, 4. Mai 2017 – Das amerikanische Software-Unternehmen Veritas spendet ab sofort auf Stifter-helfen, dem IT-Portal der Haus des Stiftens gGmbH,...

PROGTECH blickt auf das Backup & Recovery-Jahr 2015 zurück
Was wurde aus den guten Vorsätzen vom letzten Jahr? Wie eine Umfrage unter 3000 Personen in England herausfand, schafften es 88 Prozent der Befragten nicht, ihre zum Jahreswechsel fest versprochenen Vorsätze auch einzuhalten. Aus diesem Grund hat...

NAKIVO Inc. bringt die Version 6.1 für Backup und Recovery f...
NAKIVO Backup & Replication v6.1 Beta enthält ausgezeichnete neue Funktionalitäten, wie die sofortige Wiederherstellung der Objekte und Aufbereitung der Log Dateien des Microsoft Exchange 2016/2013 sowie eine HotAdd Funktionalität für ein...

Auf in die Hybrid Cloud mit dem neuen Release von fluidOps
Die fluid Operations® AG (fluidOps), ein führendes Unternehmen im Bereich der semantischen Technologien, bringt ein neues Release seines Produktportfolios auf den Markt. Ein zentraler Bestandteil ist die konsequente Umsetzung der Hybrid Cloud...

TechDemo: NetApp Ontap 9 - Software vereinfacht den Sprung i...
hamcos TechDemo – NetApp ONTAP 9 Software vereinfacht den Sprung in die Hybrid Cloud Datum: Montag, 17.10.2016 Termin: 13:30 – 17:00 Uhr Veranstaltungsort: hamcos IT Service GmbH Dornierstraße 4 88367 Hohentengen Zur Anmeldung Hier...

OVH World Tour in Berlin: Trendthema Hybrid Cloud und Best C...
Fachdiskussion bei technischen Workshops über Praxislösungen und Umsetzung OVH (https://www.ovh.de/) war zu Gast in der Hauptstadt: Am 15. Oktober fand die World Tour in Berlin statt. Insgesamt war es die vierte Veranstaltung in Deutschland. Zudem...

ioSafe erweitert seine Produktfamilie mit der Markteinführun...
AUBURN, Kalifornien, 20. April 2017 – ioSafe, ein führender Anbieter von Datenspeicher- und Business-Continuity-Lösungen, hat heute die Markteinführung des ioSafe Server 5 angekündigt: Der branchenweit erste feuerfeste und wasserdichte...

NAKIVO startet V6-Beta mit nativem Backup von Amazon EC2-Ins...
NAKIVO Backup & Replication v6 Beta bietet jetzt natives Backup und Replikation von Amazon EC2 Instanzen und Backup-Copy-Jobs für native NFS-Unterstützung, aktualisiertes Web-Interface und vieles mehr. NAKIVO Inc., schnell wachsendes...

Vodien reduziert die Backup-Kosten um 40%, Backup-Verwaltung...
Vodien Internet Solutions, ein führender Web-Hosting-Dienstleister in Asien, nutzt NAKIVO Backup & Replication, um den Datenschutz und die Wiederherstellung für seine Kundenbasis bereitzustellen, während die Backup-Kosten um 40% reduziert und die...

Data Warehouse aus der Cloud - Vor- und Nachteile eines Data...
Die Themen Big Data und Cloud beschäftigen die Unternehmen in allen Branchen. Digitalisierung, Internet of Things, Social Media und cloudbasierte Geschäftsmodelle produzieren massenhaft Daten, die verwertbar und überall zugänglich sein sollen. Doch...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: Fujitsu Technology Solutions GmbH


Fujitsu Technology Solutions GmbH

Fujitsu Technology Solutions GmbH
Gisela Strnad
Mies-van-der-Rohe-Straße 8
80807 München
089-62060-4458

http://de.fujitsu.com

Fujitsu ist einer der führenden internationalen Anbieter von IT-basierten Geschäftslösungen. Mit rund 175.000 Mitarbeitern betreut das Unternehmen Kunden in 70 Ländern. Ein weltweites Netzwerk von System- und Services-Experten,...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info