Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Finanzen & Versicherungen

Genussrechte: Geothermie – interessant aber risikobehaftet

Sachwerte: Geothermie – interessant aber risikobehaftet Geothermie ist im Mix erneuerbarer Energien eine sinnvolle Ergänzung.
Sie ist umweltfreundlich, steuerbar und grundlastfähig. Das hat auch die Bundesregierung eingesehen, als sie die Degression der EEG-Vergütung bis Anfang 2021 aussetzte.

Seit mehreren Jahren begibt die FG-Unternehmensgruppe aus Regensburg Genussrechte und Nachrangdarlehen für zwei Geothermische Kraftwerke, die sie seit einigen Jahren plant. Über das neu begebene Genussrecht sollen dafür weitere 10 Millionen Euro aufgebracht werden.

Die FG Unternehmensgruppe hat zwar seit 2013 ein erstes Geothermiewerk in Betrieb, allerdings kann es sich derzeit gerade selbst über Wasser halten. Lösungen werden gesucht, Streitigkeiten ausgetragen. Bisherige Auszahlungen an die Anleger kamen nicht aus erwirtschafteten Erträgen. Eine gute Referenz für die beiden geplanten Projekte ist das nicht gerade. Der Investitionszweck Geothermie ist zwar fortschrittlich und gut, aber auch technisch extrem anspruchsvoll. Für Analystin Heike Eberius-von Hammel steht bei diesem Genussrechtsangebot jedoch die Renditeaussicht in keinem Verhältnis zum Risiko.

Die komplette Analyse zum Markt der Geothermie und zum Produkt ist auf http://www.fondstelegramm.de abrufbar.

http://www.fondstelegramm.de


Die Redaktion ist unter Tel. 030/400068-0 erreichbar.

Das fondstelegramm analysiert und bewertet Produkte, die in Sachwerte investieren. Als freies und unabhängiges Online-Medium schaut das fondstelegramm dabei auf Vehikel, Anbieter, Finanzierung, Chancen und Risiken für Vertrieb und Anleger.

17.10.2016 16:26

Das könnte auch Sie interessieren:

Erneuerbare Energie:

Weiterbildung zum Erneuerbaren Energien Gesetz am 17. Novemb...
Einen wesentlichen Schwerpunkt stellen in der Fortbildung die verpflichtende Direktvermarktung und die Berechnung der Marktprämie dar. Unter diesem Gesichtspunkt werden hier auch Speicherkonzepte betrachtet. Die Interessenten erhalten einen...

4. Deutsche Photovoltaik - Betriebs- und Sicherheitstagung a...
Betriebs-, Sicherheits- und Schutzkonzepte für PV-Anlagen und Batteriespeichersysteme Die Tagung von Haus der Technik und der DGS – Akademie Berlin/ Brandenburg unter fachlicher Leitung von Ralf Haselhuhn, DGS, am 19.-20. Oktober 2017 im Magnus...

Photovoltaik für die eigene Immobilie nutzen - Da lacht ni...
Nebenkostenexplosion, Strompreiserhöhung, Erdölknappheit … und dann noch die Naturkatastrophen infolge des Abbaus der fossilen Rohstoffe. Warum nicht mit Photovoltaik auf Ihrem Dach die „kostenlose“ Energie der Sonne nutzen, die uns grün und...

Genussrecht:

Sachwertinvestitionen in Wasser und Holz
Das Online-Portal fondstelegramm.de hat zwei Investitionsvehikel in Rohstoffe analysiert. Berlin, 01.10.2015. Der Investitionsgegenstand ist nicht alltäglich: Das Direktinvestment Nr. 2 der Grasshopper Investments investiert in...

IMMOVATION AG schüttet 4,6 Mio. Euro für Genussrechte aus
Kassel, 08.05.2014 – Zum zehnten Mal in Folge will die IMMOVATION AG die Rendite ihrer Genussrechte im Juli 2014 in voller Höhe ausschütten. Der Immobilien-Projektentwickler aus Kassel feiert damit ein Jubiläum: Die 1. Tranche der Genussrechte...

MCM Investor Management AG Magdeburg: Milliardäre lieben Bet...
Magdeburg, 22.01.2014. Immobilien sind bei Milliardären ein beliebtes Anlagegut. Doch auch als Kleinverdiener kann man in diesen profitablen Markt investieren. Den weltweiten Immobilienboom haben die Superreichen frühzeitig für sich genutzt....

Kapitalanlage:

Pflegeimmobilie: Ihre Sicherheit für jetzt und in der Zukunf...
Kapital in Immobilien anzulegen, ist von jeher keine schlechte Idee, bietet diese Anlagemöglichkeit doch eine gute Rendite. Als besonders sicher und vor allem risikoarm gilt hingegen eine Anlage in eine Pflegeimmobilie: Ihre Sicherheit für jetzt...

Zahl der Pflegebedürftigen nimmt weiterhin stark zu
Der demografische Wandel macht sich gerade im Bereich der Pflege deutlich bemerkbar. So ist es nicht verwunderlich, dass die Zahl der Pflegebedürftigen weiterhin stark zunimmt. Es dürfte längst kein Geheimnis mehr sein, dass unsere Gesellschaft...

PROJECT Investment Gruppe aus Bamberg: Immobilien in München...
Bamberg, 07.06.2017. Wolfgang Dippold, Immobilienexperte und Vorstand der PROJECT Investment Gruppe aus Bamberg, macht in dieser Woche darauf aufmerksam, dass der Immobilienmarkt in München neue Rekordwerte verzeichnet. Dabei bezieht er sich auf...

Geothermie:

Geothermie für Bürogebäude in Bestand und Neubau
Vortrag der BOB efficiency design AG am 12.11.2014 von 12.00 bis 12.30 h auf der Messe GEO-T Expo in Essen – Theorie der Geothermie trifft auf Praxis und Erfahrung Dr. Bernhard Frohn, Vorstand der Aachener BOB efficiency design AG, ist Referent...

GeoTHERM und Internationale Geothermiekonferenz unterzeichne...
Zukünftig zusätzlicher Tag durch Bündelung der Geothermie-Kompetenzen in Offenburg Offenburg. Europas größte Geothermie-Fachmesse GeoTHERM ist am Messestandort Offenburg fest verwurzelt und wird zur neunten Veranstaltung durch die Internationale...

Mit Erneuerbaren Energien gegen die Sommerhitze
Das Berliner Unternehmen Geo-En Energie Technologies entwickelt Heiz- und Kühlanlagen mit Erneuerbaren Energien, die besonders im Sommer zeigen, was sie können Berlin, 31.7.2014// Wenn die Temperaturen steigen, geht nichts über angenehm kühle...

Weiterbildung 13.-14. Februar 2017 im HDT Berlin zu CMS - Ei...
Seminare zu Anforderungen an die Führung von Eisenbahnverkehrsunternehmen nach CSM - Verordnungen (Common Safety Method) Die EU-Gesetzgeber haben im April 2004 die Richtlinie 2004/49/EG über die Eisenbahnsicherheit angenommen. Damit fördert die...

Weiterbildung 21.-22. November 2016 im HDT Essen zu CMS - Ei...
Seminare zu Anforderungen an die Führung von Eisenbahnverkehrsunternehmen nach CSM - Verordnungen (Common Safety Method) Die EU-Gesetzgeber haben im April 2004 die Richtlinie 2004/49/EG über die Eisenbahnsicherheit angenommen. Damit fördert...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Welther Verlag GmbH

Welther Verlag GmbH
Uhlandstr. 1
10623 Berlin
Tel.: 030/4000680
Fax: 030/400068-29


Ansprechpartner
Nadine Dost

Der Welther Verlag publiziert die beiden Branchenmedien Fondszeitung und fondstelegramm.de Unabhängige Berichterstattung und Produktanalyse seit 2002....

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info