Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Gesundheit & Medizin

German Design Award 2018: Auszeichnung für die AIRY box

Sie ist ein einzigartiger, hochwirksamer Luftreiniger: die AIRY box. Das Gerät nutzt die Leistungsfähigkeit von Zimmerpflanzen, um die Luft von Schadstoffen zu reinigen – genial einfach, natürlich und gesund.
Und damit nicht genug: Für seine Formschönheit wurde die AIRY box nun mit dem German Design Award 2018 ausgezeichnet.
Möbel, Baustoffe, Farben, Lacke oder Teppichböden, aber auch die Außenluft, die ins Innere gelangt: Sie alle sorgen für Schadstoffe in der Raumluft. AIRY ist der erste Luftreiniger, der sie schnell und nachhaltig entsorgt. Sein Konzept basiert auf Studien der NASA, die besagen, dass Pflanzen die Luft nachhaltig von Schadstoffen reinigen. Allerdings geschieht nur ein sehr kleiner Anteil dieser Leistung über die Blätter. Die eigentliche Leistung findet im Wurzelwerk statt – vor allem dann, wenn das Wurzelwerk belüftet wird. Genau zu diesem Zweck hat AIRY den Pflanzentopf neu erfunden: Im AIRY werden die Wurzeln auf natürliche Weise belüftet und die Entgiftungsleistung der Pflanze dadurch etwa verachtfacht. Die Schadstoffe werden dabei in Nährstoffe umgewandelt, die die Pflanze rückstandslos verwerten kann – ganz ohne Strom oder Chemie. Damit leistet AIRY einen unschätzbaren Beitrag für die Umwelt, die Gesundheit und die Lebensqualität der Menschen.
Aber damit nicht genug: Da AIRY nicht nur höchst effektiv, sondern durch seine puristische Form auch ein ansehnliches Wohnaccessoire ist, hat er jetzt die Jury des German Design Award 2018 überzeugt und wurde von ihr als „Winner“ ausgezeichnet. Der German Design Award wird vom Rat für Formgebung initiiert. Er zählt zu den anerkanntesten Design-Wettbewerben weltweit und genießt weit über die Fachkreise hinaus hohes Ansehen. Sein Ziel ist es, einzigartige Gestaltungstrends zu entdecken und Produkte und Kommunikations-designleistungen, die durch ihre gestalterische Qualität herausragen, zu prämieren. Er legt dabei höchste Ansprüche an die Ermittlung seiner Preisträger: Die Auszeichnungen werden in einem aufwändigen Nominierungsverfahren durch ein Expertengremium ermittelt. Die Jury des German Design Award 2018 setzt sich aus Designkennern aus Wirtschaft, Lehre und Wissenschaft sowie der Gestaltungsindustrie zusammen. Über 5.000 Einreichungen hat es für den German Design Award 2018 gegeben, 2.420 kamen dabei allein aus dem Ausland.


„Wir freuen uns riesig über diese Auszeichnung. Wir wollten mit AIRY in erster Linie etwas Sinnvolles leisten“, so Peer-Arne Böttcher, Geschäftsführer der AIRY GreenTech GmbH in Hamburg, „dass seine ästhetische Form nun auch die Jury des German Design Award 2018 überzeugt hat, macht uns doppelt stolz.“
AIRY ist derzeit in zwei Größen und 16 verschiedenen Farbstellungen erhältlich. Für sein hochwirksames Luftreinigungskonzept war AIRY 2017 bereits mit dem German Brand Award ausgezeichnet worden.

Bilddateien:

22.11.2017 15:13

Das könnte auch Sie interessieren:

AWARD:

Inforsacom Logicalis ist Mitglied im Oracle Cloud Managed Se...
Frankfurt am Main, 6. Dezember 2017 – Die Inforsacom Logicalis GmbH, weltweit tätiger IT-Lösungs- und Managed Services-Anbieter mit Stammsitz in Frankfurt a. M., ist seit dem 1. November 2017 Mitglied im Oracle Cloud Managed Service Provider...

Die Bayard Consulting Group prämiert mit dem WirtschaftsWoch...
Köln, 21. November 2017 - Die Bayard Consulting Group wurde heute mit dem WirtschaftsWoche Award "Best of Consulting 2017 Mittelstand" in der Kategorie Sonderpreis Digitalisierung prämiert. Die WirtschaftsWoche zeichnete am 21. November 2017 zum...

Gesundheit:

Zink und andere Spurenelemente – Besondere Rolle für eine ge...
Die Prostata ist eine sehr empfindliche Drüse, die schon durch leichtere Umwelteinflüsse geschädigt werden kann. Das gilt auch für suboptimale Ernährungsformen. So ist sie darauf angewiesen, immer ausreichend mit Spurenelementen, insbesondere Zink...

Gesundheit im Online-Zeitalter
Bochum: Gesundheit durch das Internet, geht das? Nicht ohne eigenes Zutun. Denn nicht der Fitness-Tracker macht gesünder, sondern das eigene Fitness-Training. Den inneren Schweinehund muss man real überwinden, nicht digital. Der Online-Coach hilft...

Prävention von Altersdemenz – Vitalstoffe können einen wesen...
Die Altersdemenz wird zunehmend zu einer Herausforderung der industriellen Gesellschaft. Mit steigender Lebenserwartung nimmt auch die Wahrscheinlichkeit zu im fortgeschrittenen Alter an Demenz einschließlich Alzheimer zu erkranken. Trotz...

Staubfreie, pollenfreie Luft per App – die Luftreiniger-Mode...
Wäre das nicht toll? Man kommt am Abend von der Arbeit nach Hause und die Raumluft ist gereinigt von Feinstaub und allergenen Belastungen, wie Pollen, Pilzsporen, Hausstaubmilbenallergenen usw. Gerade in der Heizperiode wird das regelmäßige...

Schadstoffe:

Neu von Ashara Kosmetik: maßgeschneiderte Cremes ohne Schads...
„Es gibt keine Creme für jede Frau und jeden Mann. Jede Haut hat andere Bedürfnisse“, erklärt Kosmetikexpertin Beate Brandstätter. Ihre Lösung: maßgeschneiderte, schadstofffreie Gesichts- und Körperpflege als Wirkstoffkosmetik bzw. Naturkosmetik im...

Gemeinsam gegen Schadstoffe in der Luft
Der international tätige Wetterdienstleister UBIMET beteiligt sich am Projekt CITI-SENSE im Zuge dessen die Schadstoffbelastung in der Luft im Zusammenhang mit Wetterverhältnissen untersucht wird. Das Problem ist wohl bekannt: Schadstoffe in der...

Warnung vor giftigen Farbstoffen in Socken
Sommer – Sonne – feuchtwarmes Klima Wie Giftstoffe über Füße in den Körper gelangen Bio-Produkte erfreuen sich im Lebensmittelbereich einer immer höheren Nachfrage. So hat sich nach Angaben des Bundes Ökologische Lebensmittelwirtschaft der...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


AIRY GreenTech GmbH

AIRY GreenTech GmbH
Elbchaussee 43
22765 Hamburg

AIRY ist ein international patentiertes Luftreinigungssystem, das sich die Leistungsfähigkeit von Zimmerpflanzen zunutze macht. Die NASA hatte bereits in den 1980er Jahren herausgefunden, dass Pflanzen die Luft über ihre...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info