Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Weiterbildung & Schulungen

Glänzende Berufsaussichten mit dem Zertifikat „Technische/r Redakteur/in“

Die große Nachfrage nach Technischen Redakteurinnen und Redakteuren ist ungebrochen, Dienstleister ebenso wie sogenannte OEMs („Erstausrüster“/Original Equipment Manufactures) und andere bieten über alle Branchen hinweg glänzende Berufsaussichten.
Es lohnt sich also für Berufstätige im Bereich der Technischen Redaktion und Kommunikation, den Zertifikatslehrgang „Technische/r Redakteur/in“ an der Hochschule München zu belegen.

Das berufsbegleitende Hochschulzertifikat an der Hochschule München, das in Zusammenarbeit mit dem Weiterbildungszentrum der Einrichtung angeboten wird, startet zum Wintersemester 2017/2018 und beinhaltet die drei Module „Produkte und Prozesse“, „Dokumentationssysteme“ und „Didaktik und Methoden“. Es erstreckt sich über ein Semester, gelehrt wird nach neuesten Methoden mit Präsenzphasen (drei Mal drei Tage), individuellen Lerneinheiten und E-Learning-Angeboten. Der Clou für alle, die eine weiterführende akademische Ausbildung anstreben: Die Module sind voll ECTS-fähig und können auf ein Studium angerechnet werden.

Foto: Hochschule München

[Großes Bild anzeigen]

Es ist bereits die zweite Auflage des Zertifikatslehrgangs, der bei seiner Premiere im zurückliegenden Semester nur ausgesprochen positive Resonanz erntete. Gerade die Mischung aus Theorie und Praxis wurde sehr geschätzt, das Hochschulzertifikat punktete bei den Teilnehmerinnen und Teilnehmern damit, dass das Gelehrte direkt in die Praxis übertragbar ist. Ebenfalls wichtig: Die regen Diskussionen zu eigenen Problemstellungen und –Lösungsansätzen.

Ob zum ersten Mal oder auch als Auffrischung – vermittelt wird das Grundlagenwissen eines Technischen Redakteurs (Aufbau und Inhalte einer Dokumentation, Normen und Richtlinien, Prozess der Dokumentenerstellung, Methoden zur Strukturierung von Dokumentation, Einführung in einschlägige Werkzeuge wie FrameMaker mit DITA oder Content Management Systeme).

Bewerbung bis 15. Juli 2017

Zugangsvoraussetzungen für den Zertifikatslehrgang sind ein Hochschulzugang für beruflich Qualifizierte oder Abitur mit Berufserfahrung:
- Meister oder Techniker oder
- eine mind. zweijährige Ausbildung mit anschließender dreijähriger Vollzeit- Berufstätigkeit und einem Beratungsgespräch oder


- Abitur und mind. 3 Monate Berufserfahrung

Weitere Informationen zu den einzelnen Inhalten, der Zugangsvoraussetzung und den Terminen gibt Zertifikatleiter Prof. Dr. Martin Ley unter .

Siehe auch: https://www.hm.edu/allgemein/weiter....berufstaetige/trk.de.html

Bilddateien:


Foto: Hochschule München
[Großes Bild anzeigen]

12.07.2017 12:46

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Coffee to go für Studenten - ELA Container unterstützt Hochs...
Kaffee gehört zu Studenten wie der Dozent in den Hörsaal. An der Hochschule Düsseldorf gibt es den Koffeinkick nun aus einem von Studenten selbst umgebauten ELA Container. Innerhalb eines vierwöchigen Workshops entwarfen und konstruierten...

Neu. Zertifikat „Soziale Arbeit in der Einwanderungsgesellsc...
Ob beruflich oder ehrenamtlich – wer in der Geflüchteten- und Integrationsarbeit tätig ist, hat nun die Möglichkeit, innerhalb von zwei Semestern seine sozialen, psychologischen und juristischen Kompetenzen unter professioneller und...

Studium:

Nach dem Abi, nach der Schule – runter vom Sofa, raus in die...
Das Abitur oder die mittlere Reife ist geschafft, der Lebensabschnitt Schule endgültig beendet. Doch was tun nach dem Abi, nach der Schule? Viele junge Menschen sind sich unsicher, wohin der weitere Lebensweg sie führen soll und ob eine Ausbildung...

HousErasmus-Studie zeigt Probleme bei der Wohnungssuche im A...
- HousErasmus+ identifiziert die studentische Wohnsituation und die Probleme bei der Unterkunftssuche im Ausland - Studenten, Universitäten und Vermieter beteiligten sich an der europaweiten Studie - Housing Anywhere beteiligt sich an dem Projekt...

Weiterbildung:

Compliance und internationale Rechnungslegung – IFRS – Zerti...
Unser Kooperationspartner Wirtschaftscampus Dr. Peemöller GmbH hat seine aktuelle Weiterbildungsbroschüre für das Jahr 2018 vorgestellt. In dieser Broschüre finden Sie Fernlehrgänge für eine individuelle Vorbereitung zu den von uns angebotenen...

Die Akademie der Deutschen Medien präsentiert ihr Jahresprog...
Weiterbildung rund um Medien, Digital Change, Innovation und E-Business. Das neue Jahresprogramm 2018 der Akademie der Deutschen Medien ist ab sofort in Print und als Download verfügbar. Das Weiterbildungsangebot mit über 250 Seminaren und...

München:

Rafael D. Fröhlich ist neuer Hoteldirektor im Novotel Münche...
München, 5. Oktober 2017. Das Novotel München City hat einen neuen Direktor. Mit dem 43jährigen Rafael D. Fröhlich ist ein alter Bekannter in das 307-Zimmer-Haus an der Hochstraße 11 zurückgekehrt: Vor Jahren war er hier bereits als...

Michel Montecrossa am 17. Oktober mit Konzert beim ‘Sendling...
Am 17. Oktober 2017 tritt Michel Montecrossa mit seiner Gitarre und Friedens-Besinnung New Topical-Songs beim ‘Sendlinger Haferlschuh 2017 Song Contest’ auf der Friedensbühne Song Parnass bei Ars Musica im Stemmerhof in München auf....

Sabine Märten Executive Search als beste Personal-Beratung D...
Das englischsprachige CV (Corporate Vision) Magazine prämiert SABINE MÄRTEN Executive Search im Rahmen der Executive Search und Recruitment Awards 2017 als „Best Management Recruitment Consultancy – Germany“ Wir freuen uns sehr über diesen...

Technischer Redakteur:

Software für die Technische Dokumentation: XML-Redaktionssy...
DOCUFY, der Spezialist für professionelle technische Redaktionssysteme, setzt mit seinem COSIMA Release 3.4 neue Maßstäbe: Terminologieverwaltung, negative Gültigkeiten, die Unterstützung großer Informationsobjekte und zahlreiche...

Hilfreiche Umrechnungswerkzeuge nicht nur für Techniker
Wer kennt nicht das Problem: Bei der Arbeit im technischen redaktionellem Umfeld wird man mit einer Einheit wie Meilen konfrontiert. Nun muss erst einmal überlegt werden, was diese Längeneinheit in Kilometern oder Metern bedeutet. Im Internet wird...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Hochschule München

Hochschule München
Prof. Dr. Felix Kolbeck
Am Stadtpark 20
81243 München
089-1265-2729

www.tr.fh-muenchen.de

Die Fakultät für Tourismus an der Hochschule München Die Forschungsstrategie der Fakultät konzentriert sich auf Themen der nachhaltigen Entwicklung im Tourismus. Prozesse wie der Klimawandel, der demografische Wandel oder...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info