Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Gesellschaft & Kultur

Graue Erbsen und Weinseminar am "Forum Baltikum - Dittchenbühne"

Graue Erbsen ostpreußisch süß-sauer Mit den „Grauen Erbsen auf ostpreußische Art“ sorgt das Elmshorner „Forum Baltikum – Dittchenbühne“ seit Jahren für etwas Abwechslung im Grauen-Erbsen-Angebot der Krückaustadt.
Auch in diesem Jahr wird diese süßsaure Variante wieder an der Hermann-Sudermann-Allee 50 angeboten.

„Pois gris à la Prussienne“ nennt man am „Forum Baltikum – Dittchenbühne“ augenzwinkernd diese Spezialität aus der ostpreußischen Küche, die traditionell kurz vor Ende der kalten Jahreszeit auf den Tisch kommt. Dittchenbühnen-Chef Raimar Neufeldt: „Seit vielen Jahren bereitet unsere Küche diese Spezialität für unsere Gäste zu!“ Die steigende Beliebtheit dieser Variation der Grauen Erbsen macht es empfehlenswert, sich für dieses Essen am Dienstag, den 28. Februar, um 19 Uhr, rechtzeitig anzumelden - beim „Forum Baltikum – Dittchenbühne“, Hermann-Sudermann-Allee 50, 25335 Elmshorn. Ruf: 04121/89710; E-Mail: . Kostenbeitrag: 12 Euro pro Person.


Forum Baltikum: Weinseminar mit der „Weintafel“

Zu einem unterhaltsamen Weinseminar mit schmackhafter Verkostung lädt das Elmshorner „Forum Baltikum – Dittchenbühne“ am 3. März 2017 von 19 bis etwa 20.30 Uhr in den Festsaal an der Hermann-Sudermann-Allee 50 ein. Sachkundiger Referent: Laurenz Ott von der Elmshorner „Weintafel“ am Bauerweg.
„Mallorca und Portugal – der etwas andere Vergleich der Iberischen Halbinsel“ hat Laurenz Ott diese Veranstaltung genannt. Ott, Weinreisender und Inhaber der Weintafel Elmshorn, geht mit den Gästen auf eine vinophile Reise durch verschiedene Weinlandschaften auf Mallorca und in Portugal – und schenkt dabei sechs ausdrucksstarke Weine aus.


Information und Anmeldung: „Forum Baltikum – Dittchenbühne“, Hermann-Sudermann-Allee 50, 25335 Elmshorn. Ruf: 04121/89710; E-Mail: . Kostenbeitrag: 20 Euro pro Person.

10.02.2017 12:05

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Elmshorn:

Hoch im Norden: Call a Pizza-Premiere für Elmshorn
In der schleswig-holsteinischen Stadt Elmshorn hat das traditionsreiche Franchiseunternehmen Call a Pizza seinen bundesweit 105. Store eröffnet. Berlin. Nicht nur in Elmshorn sondern auch in Kölln-Reisiek, Barmstedt, Sommerland, Kolmar und...

„Auf flämischen Spuren“: Anmeldeschluss naht.
(Elmshorn/4.4.2017) Wer an der Bildungsreise des Elmshorner „Forum Baltikum – Dittchenbühne“ nach Flandern interessiert ist, sollte sich möglichst schnell für diese Busfahrt vom 15. bis 19. Mai 2017 anmelden: Denn der Anmeldeschluss für die Fahrt...

Dittchenbühne: Stageart Musical School kommt mit „Bernarda A...
(Elmshorn (6.4.2017) Theaterfreunde können sich auf ein Wiedersehen mit einem großen Stück der Weltliteratur freuen: Garcia Lorcas „Bernarda Albas Haus“ wird nach vier Jahren wieder an der Elmshorner Dittchenbühne gespielt – dieses Mal von der...

Weinseminar:

Anleitung zum Genießersein - Reiseveranstalter in schmackhaf...
Für Kunden aus dem Münchner Raum hat der Reiseveranstalter „My own Travel“ nun ein besonderes Schmankerl: Zu jeder Genuss-Reise gibt es abgestimmt ein passendes Seminar: Z.B. eine Whisky-Degustation, bei dem sich die Kunden vor einer Reise nach...

Der erste Weinkurs als 40 Seiten Handbuch und 85 Minuten DVD
Die besten Ratgeber für den Kauf eines guten Tropfens sind immer noch die menschlichen Sinne. Wie man diese in Bezug auf Wein trainiert und sich das Wissen rund um den kostbaren Rebsaft aneignet, zeigt eine neue Ausgabe der Edition DOiT! mit dem...

Degustonline, die erste Internet Weinschule, arbeitet in Exk...
Degustonline veranstaltet Weinseminare über das Internet. Die Weine werden an die Teilnehmer verschickt und Unterricht sowie Kommunikation finden online statt. Da Degustonline in Frankreich ansässig ist, wurde ein Partner zum Weinversand in...

Mit Puntila und Matti auf Ostseetournee
Jahreshauptversammlung der Dittchenbühne zieht Bilanz und plant das laufende Jahr Ein sehr positiver Rückblick auf 2016, eine interessante Vorschau auf die wichtigsten Aktivitäten im laufenden Jahr sowie Nachwahlen zum Vorstand: Darum ging es...

Graue Erbsen:

Graue Erbsen süßsauer – am „Forum Baltikum“
(Elmshorn/21.1.2016) Graue Erbsen süßsauer?Auf diese Variante des traditionellen Elmshorner Fastnachtsschmauses schwört man am „Forum Baltikum – Dittchenbühne“.Wer das einmal probieren möchte, hat am 9. Februar 2016 dazu die Gelegenheit. „Pois...

Dittchenbühne: Graue Erbsen ausverkauft.
(Elmshorn/10.2.2015) Das „Forum Baltikum – Dittchenbühne“ ist am Faschingsdienstag mit 120 Teilnehmern am Grauen-Erbsen-Schmaus auf preußische Art restlos ausverkauft.Weitere Reservierungen können nicht mehr angenommen werden.Das teilte jetzt...

Ausflugstipp: „Graue Erbsen“ in Elmshorn
(Elmshorn/6.1.2015) Ein kulinarischer Ausflugstipp: Am Faschingsdienstag, den 17. Februar, findet in Elmshorn wieder der traditionelle „Graue-Erbsen-Schmaus“ statt. In so gut wie allen Gastwirtschaften der Stadt und in der Umgebung gibt es dann...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Forum Baltikum - Dittchenbühne

Forum Baltikum – Dittchenbühne
Hermann-Sudermann-Allee 50
25335 Elmshorn

Das Forum Baltikum - Dittchenbühne fördert die interkulturelle Zusammenarbeit, insbesondere mit den Ostseeanrainerstaaten, innerhalb der Metropolregion Hamburg, im Kreis Pinneberg und in der Stadt Elmshorn. Es unterhält u.a....

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info