Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Handel & Wirtschaft

Großer Dresdner Arbeitgeber DV-COM vor genau 25 Jahren gegründet

Es ist August im Jahr 1991. Damals betreibt das Unternehmerehepaar Dieter und Edith Gretzschel in Pforzheim eine gut gehende Datenerfassungs- und –verarbeitungsfirma, die sie 1974 gegründet haben.
Die Auftragsbücher sind voll. Übervoll. Gearbeitet wird vor allem für Behörden, kommunale Unternehmen und Stadtverwaltungen. Die lassen aufwendige Büroarbeiten durch die Pforzheimer Firma erledigen. So werden beispielsweise Angaben zu Flurstücken, Müllentsorgung oder Zahlenmaterial für Statistische Landesämter in die verschiedenen Speichersysteme übertragen. Irgendwann kann die Stammmannschaft die Auftragsflut nicht mehr bewältigen. So entscheidet sich das Unternehmerehepaar Gretzschel zur Expansion.

In den neuen Bundesländern suchen sie nach einem Standort: „Zuerst wollten wir nach Erfurt. Aber dort hat es nicht geklappt“, erzählt Edith Gretzschel. Eher zufällig trifft sie damals einen wichtigen Dresdner Entscheider, der ihr sofort seine Hilfe anbietet. Kurz darauf geht der neue Standort an den Start.

DV-COM Geschäftsführer Frank Schleicher (Mitte) erhält Ehrenurkunde der IHK Dresden

[Großes Bild anzeigen]
Im August vor genau 25 Jahren wird die Firma „DV COM Edith Gretzschel“ in Dresden gegründet, denn dort kann kurzfristig ein Gebäude zur Verfügung gestellt werden. Noch heute erinnern sich Mitarbeiter, die damals schon dabei waren, gern an das familiäre Arbeitsklima. Und auch die DV-COM-Inhaberin und –Geschäftsführerin Edith Gretzschel sagt: „Es brauchte viel Durchhaltevermögen. Aber wir hatten in Dresden von Anfang an sehr gute Mitarbeiter“.

Die Arbeit hier ist abwechslungsreich. Mal werden Fotos ausgewertet, mal Daten für Telefonbücher erfasst, mal sind die DV-COMler direkt beim Auftraggeber eingesetzt, beispielsweise bei einer großen Bank. Ab 2000 beginnt der Wandel der Datenerfassungsfirma zum Callcenter. Im Jahr 2007 dann landet das Customer-Care-Unternehmen einen Coup. Eine bekannte Telekommunikationsfirma vergibt an DV-COM einen sehr großen Auftrag. Der Dresdner Standort wächst rasant. Alle drei Wochen werden 30 Leute eingestellt – und das über Monate. Zuvor durchlaufen alle eine mehrwöchige Schulung. Die ist schon damals hochwertig und

kostet das Unternehmen viel Geld. Auch heute ist die gute Ausbildung, für die extra eine eigene Akademie gegründet wurde, ein Markenzeichen von DV-COM. Die Mitarbeiter werden so überdies zu begehrten Fachkräften auf dem Arbeitsmarkt.
Dranbleiben und gute Mitarbeiter finden, das zählt auch schon 1974. Damals gründen Dieter und Edith Gretzschel ihre kleine Datenverarbeitungsfirma. Sie beginnen mit 5 Leuten in Eisingen bei Pforzheim. Die Firma wächst schnell. Knapp 20 Jahre später treffen sie mit dem Standort Dresden, ihrem ersten im Osten Deutschlands, eine wichtige strategische Entscheidung. Ab 2012 geht es dann Schlag auf Schlag. Die DV-COM GmbH eröffnet eine Hauptstadtrepräsentanz in Berlin, es folgen neue Standorte in Mannheim, Magdeburg und Güstrow. Seit zwei Jahren ist DV-COM zudem Mehrheitseigner der Customer-Care-Firma „CCES24“ auf Mallorca. So hat sich die einst kleine Pforzheimer Firma zu einer Unterneh-mensgruppe mit ca. 2.000 Mitarbeitern entwickelt. Aber auch das Arbeitsfeld ist gewachsen. Die DV-COM-Unternehmensgruppe übernimmt heute Serviceaufgaben – wie Call, Schrift oder Chat - für namhafte deutsche Firmen aus Industrie, Handel und Telekommunikation.

Bei all dem Wachstum in den vergangenen 42 Jahren ist das Customer-Care-Unternehmen DV-COM immer noch Inhaber geführt, eine Seltenheit in der Branche bei der Größe, erklärt Edith Gretzschel: „Bei uns gibt es kurze Entscheidungswege. So sind wir sehr flexibel. Das ist für unsere Auftraggeber ein großer Vorteil und sorgt für eine vertrauensvolle Zusammen-arbeit.“

Der Dresdner Standort zählt im Jubiläumsjahr 420 Beschäftigte und gehört damit laut einer aktuellen Statistik der Dresdner Wirtschaftsförderung zu den Top 40 unter den mitarbeiterstärksten Firmen in der Stadt. Nur drei Prozent der Dresdner Unternehmen haben mehr als 250 Beschäftigte. „Innerhalb der Gruppe spielt Dresden als sehr effektiver und leistungsfähiger Standort eine wichtige Rolle“, sagt Frank Schleicher, einer der drei DV-COM-Geschäftsführer, dessen Büro sich ebenfalls in Dresden befindet. „Wir bringen Qualität. Das zeigt sich auch daran, dass wir beispielsweise drei große Auftraggeber haben, die bereits seit mehr als 10 Jahren ihre Projekte von uns in Dresden betreuen lassen.“

Bilddateien:


DV-COM Geschäftsführer Frank Schleicher (Mitte) erhält Ehrenurkunde der IHK Dresden
[Großes Bild anzeigen]

DV-COM-Gründerin und Geschäftsführerin Edith Gretzschel
[Großes Bild anzeigen]

24.08.2016 10:31

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

LeadDesk Oy übernimmt Qumido GmbH | Die Qumido GmbH gehört f...
22. November 2016, Helsinki, Finnland und Reutlingen, Deutschland.LeadDesk, Europas führender Anbieter von Contactcenter-Software, gab heute bekannt, dass sie Qumido, Deutschlands Marktführer für Outbound-Software, übernommen haben....

Customer Care:

Steigerung der Kundenzufriedenheit im Kundenservice
Jedes Unternehmen kommt nicht um die Beantwortung der Frage herum, wie die Kundenzufriedenheit korrekt gemessen, gesteuert und gezielt gesteigert werden kann. Den Kunden nachhaltig an das Unternehmen zu binden, ist eine der Kernaufgaben eines jeden...

DV-COM-Standort Güstrow wird zwei – Wachstum von 12 auf fast...
Torte, Geschenke und Gäste: Die Geburtstagsfeier zum Bestehen der DV-COM GmbH in Güstrow hatte alles, was eine gute Party braucht. Gemeinsam mit den Mitarbeitern schnitt Call Center Leiterin Susanne Schott die große Torte an. Und danach gab es...

Vorgangsprüfung im Kundenservice richtig gemacht – oder „das...
Gesprächsaufzeichnung, Mystery Calls, Mailprüfung, Testkäufe, Prüfung Schriftverkehr ... Nur ein paar der Möglichkeiten die im Kundenservice Einsatz finden, um die Bearbeitungsqualität der einzelnen Kontaktkanäle zu überprüfen. Doch was ist noch...

Arbeitgeber:

Versetzung vom Arbeitsort: Arbeitnehmer sind an unbillige We...
Nach dem Urteil des Bundesarbeitsgerichts (BAG) vom 18.10.2017 (Az. 10 AZR 330/16) sind unbillige Weisungen des Arbeitgebers für Arbeitnehmer nicht – auch nicht vorübergehend – bindend. Weisungsrecht: Ausübung unterliegt der vollen...

mitcaps ist „Attraktiver Arbeitgeber Rheinland Pfalz 2017“
Wirtschaftsminister Wissing prämiert Mainzer Telekommunikations-dienstleister Mainz, Dezember 2017 Die mitcaps GmbH hat in Mainz die Auszeichnung „Attraktiver Arbeitgeber Rheinland Pfalz 2017“ der Investitions- und Strukturbank Rheinland Pfalz...

Jubiläum:

Prophete feiert 110-jähriges Bestehen
Von der kleinen Werkstatt zu einer der wichtigsten Fahrradmarken in SB- und Baumärkten sowie im Discount- und Online-Handel – Prophete blickt auf eine erfolgreiche Geschichte zurück. In diesem Jahr feiert das Familienunternehmen sein 110-jähriges...

Das Medienunternehmen redspa media GmbH feiert 10. Geburtsta...
Baden-Baden, 09.01.2018: Im Oktober 2007 wurde das Medienunternehmen redspa media GmbH von Franka Hänig und Sascha Bostan gegründet. Im Januar 2008 erschien die erste Ausgabe des Wellness-Reise-Magazin SPA inside, das seitdem alle zwei Monate...

IXOLIT würdigt dem 120-Jahr-Jubiläum des SK Rapid mit einer ...
Zum Gründungsjubiläum werden die 25.224 Seiten der Website www.skrapid.at um eine interaktive Zeitreise erweitert. Ein so eingesessener und emotional beladener Sportklub wie der SK Rapid hat an seine Website ganz besondere Ansprüche –...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


DV-COM GmbH

Sabrina Sengle
DV-COM GmbH
Wilhelm-Becker-Str. 11a
75179 Pforzheim
Tel.: 072311470-100

Über DV-COM Dieter und Edith Gretzschel gründeten 1974 die DV-COM GmbH www.dv-com.de, die sich zunächst auf Datenverarbeitung, danach auf ein ganzheitliches und nachhaltiges Kundenwert-Management spezialisierte. Inzwischen...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info