Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Umwelt & Energie

Grünwelt Energie ist der günstigste Ökostrom-Anbieter

- Euro Magazin und Check24 zeichnen "grünstrom classic" aus - "Die Welt" sieht Grünwelt Energie an der Spitze
Das Wirtschafts- und Anlegermagazin Euro und das Vergleichsportal Check24 küren den Energie-Discounter Grünwelt Energie ( www.gruenwelt.de ) zum günstigsten Ökoanbieter. Untersucht wurden die Stromtarife in den 50 größten deutschen Städten ohne Vorauskasse, Kaution und Bonuszahlungen. Da sich immer mehr Verbraucher bewusst für hochwertigen Ökostrom entscheiden, wurde auch die günstigste Öko-Alternative ermittelt. Als Sieger schneidet eindeutig Grünwelt Energie ab, das sogar oftmals preiswerter als die konventionelle Konkurrenz ist. Auch die Tageszeitung "Die Welt" bezieht sich in einem Artikel vom 14.01.2013 auf diese Auswertungen und weist darauf hin, dass bei Angeboten ohne Vorauskasse, Kaution oder Kilowattpaketen derzeit der Tarif "grünstrom classic" von Grünwelt Energie in vielen Städten an der Spitze liegt.


Mit "grünstrom classic" bares Geld sparen

Die Studie des Euro Magazins vergleicht zum einen die Tarife für einen Single-Haushalt mit einem jährlichen Stromverbrauch von 2.000 kWh und zum anderen die Tarife für Familien-Haushalte mit einem jährlichen Verbrauch von 5.000 kWh. Aus beiden Kategorien geht deutlich hervor, dass sich ein Vergleich zum Grundversorger lohnt und Verbraucher erhebliches Einsparpotential aufdecken können. Ein aktueller Vergleich zwischen Grünwelt Energie und verschiedenen Grundversorgern zeigt: Die jährlichen Kosten in der Grundversorgung für einen Single-Haushalt betragen beispielsweise in Mainz (ENTEGA) 710 Euro, bei Grünwelt Energie im Tarif "grünstrom classic" dagegen nur 527 Euro. Die jährlichen Kosten für einen Familien-Haushalt liegen bei Mainova in Frankfurt bei 1.493 Euro, im Tarif "grünstrom classic" zahlen Kunden rund 260 Euro weniger. Bei den Stadtwerken Leipzig mit einem Tarif von 1.537 Euro spart der Familien-Haushalt mit Grünwelt rund 226 Euro.

Im Tarif "grünstrom classic" zahlen Kunden lediglich einen Arbeitspreis und einen Grundpreis bei einer Vertragslaufzeit von 12 Monaten. Zusätzlich wird eine eingeschränkte Preisgarantie von 12 Monaten gewährt. Vorauskasse, Kaution oder Bonuszahlungen sind in diesen besonders verbraucherfreundlichen Tarif nicht enthalten. Grundsätzlich können Verbraucher bei Grünwelt Energie ihren individuell passenden Tarif jeweils mit oder ohne Neukundenbonus wählen. Insbesondere letztere Variante wird von immer mehr Verbrauchern nachgefragt.


Nachhaltiger Strom mit "ok-power" Gütesiegel

Unter den Ökostromanbietern wurden nur diejenigen getestet, deren Angebote den strengsten Richtlinien entsprechen. So besitzt Grünwelt Energie im Unterschied zu vielen vermeintlich nachhaltigen Öko-Angeboten das anerkannte "ok-power" Zertifikat, da das Unternehmen einen echten Umwelt- und Klimanutzen bietet. Das bedeutet, dass fossile Energien zugunsten von Erneuerbaren vom Markt verdrängt werden und der Bau neuer Erzeugungsanlagen aktiv gefördert wird. Verbraucher sollten bei der Wahl eines Ökostrom-Angebots daher gezielt nach Auszeichnungen und Zertifizierungen mit strengen Kriterien achten, da eine Vielzahl an Ökostrom-Angeboten lediglich aus jahrzehntealten skandinavischen Wasserkraftwerken stammt, ohne dass in den Neubau von Anlagen investiert wird. Nur bei Produkten mit "ok-power" ist auch tatsächlich echter Ökostrom enthalten. Getragen wird das Gütesiegel "ok-power" von der Verbraucherzentrale Nordrheinwestfalen und dem Öko-Institut.


Kundenservice kommt nicht zu kurz

Grünwelt Energie setzt jedoch nicht nur auf günstige Preise, sondern auch auf zuverlässigen Kundenservice. Eine hohe Kundenzufriedenheit bestätigt beispielsweise das Verbraucherportal Verivox: Derzeit würden 86% der Grünwelt-Stromkunden und sogar 93% der Grünwelt-Gaskunden jederzeit wieder zu diesem Anbieter wechseln (Stand: Februar 2013). Das Wirtschaftsmagazin Focus Money bezeichnete Grünwelt Energie als einen der fairsten Stromanbieter (Heft 41/Oktober 2012) und verlieh dem Unternehmen das Gesamturteil "gut" in der Kundenbewertung von Deutschlands größten "StromFAIRsorgern".

14.02.2013 15:12

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

MCM Investor Management AG über das günstigste Bundesland
Sachsen-Anhalt ist das günstigste Bundesland hinsichtlich Immobilen Magdeburg, 14.12.2017. In dieser Woche machen die Immobilienexperten der MCM Investor Management AG aus Magdeburg darauf aufmerksam, dass Sachsen-Anhalt nach wie vor das...

Energie mit Herz und Verstand: meistro ENERGIE unterstützt S...
Das Ingolstädter Energieunternehmen meistro ENERGIE GmbH unterstützt Kindness for Kids, Stiftung für Kinder mit Seltenen Erkrankungen mit einer Spende von 1.500 Euro. Helfen Sie mit! Vier Millionen Menschen leiden Schätzungen zufolge in...

STROM & GAS FÜR ALLE. ENERGIE AG LIEFERT ENERGIE FÜR DEUTSC...
Iserlohn - Die Stadtwerke Iserlohn starten mit der ENERGIE AG ein bundesweites Angebot für Privatkunden. Ab sofort versorgt das Tochterunternehmen Verbraucher in ganz Deutschland zuverlässig und unkompliziert mit Erdgas und Ökostrom. Mit den...

Agrodirektinvestment mit einem der führenden Anbieter
Rinderaufzucht in Paraguay mit der Agri Terra KG Als Großbetrieb im Segment der paraguayischen Rinderaufzucht mag man sich bei der Bielefelder Agri Terra Gruppe nicht so recht bezeichnen wollen, schließlich hält so manche Rinderfarm in Paraguay...

Direktinvestment: Container-Anbieter Magellan ist insolvent
Die Geschäftsführung der Magellan Maritime Services GmbH hat beim Amtsgericht Hamburg die Durchführung eines Plan-Insolvenzverfahres in Eigenverwaltung beantragt. Die Gesellschaft kann seit einiger Zeit die laufenden Zahlungsverpflichtungen...

ERP-Anbieter Step Ahead AG mit starkem Umsatzwachstum
Prozessintegration ist Schlüsselthema für ERP-Branche Germering, 30. Juni 2016 – Der Germeringer CRM- & ERP-Spezialist Step Ahead AG ist auch am Ende des Geschäftsjahres 2015/16 (30. Juni 2016) auf solidem Wachstumskurs. Zahlreiche neue...

my-PV überzeugt Wechselrichter-, Speicher- und Smarthome-Anb...
Neuzeug, Österreich, 31.08.2017. Die my-PV GmbH hat sich zum flexibelsten Anbieter von photovoltaischen Warmwasserbereitern entwickelt. Egal, ob beispielsweise E3DC, SMA, Steca oder Varta: Das Unternehmen aus Neuzeug (Österreich) hat mittlerweile...

Rezeptfreie Vitaminpräparate: Anbieter mit Produktvielfalt u...
Zwischen vier und 25 Vitamin- und Vitamin-Mischpräparate offerieren zehn Pharmahersteller primär als Tabletten, Dragees oder Kapseln. Mit sieben Darreichungsformen und mehr als 20 Packungsgrößen zeigen sich die Anbieter kundenorientiert. Über 71...

DataCore ist Software-defined Storage-Anbieter des Jahres
Unterföhring, 4. November 2016. DataCore, führender Anbieter von Software-Defined Storage, hat wie schon im Vorjahr den „Reader’s Choice“-Award der Vogel IT-Medien in der Kategorie Software Defined Storage gewonnen. Das ist das Ergebnis des...

Süßwarenwerbung: viele Anbieter, dennoch starke Konzentratio...
Annähernd neun von zehn Werbeeuro entfallen auf die zehn führenden Süßwarenhersteller. Diese hohe Werbekonzentration überrascht angesichts der Vielzahl von Firmen und Marken. Allein im Jahr 2016 warben 184 Unternehmen für 244 Marken. Das...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Stromio GmbH

Stromio GmbH
Kundenservice
Hafenweg 46-48
48155 Münster
0180 10 400 20
0180 10 700 20
www.stromio.de

Die konzernunabhängige Stromio GmbH versorgt als mittelständisches Energieunternehmen mit Sitz in Münster bundesweit Privatkunden mit Strom zu günstigen Preisen. Stromio verbindet faire und transparente Tarife mit zuverlässiger...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info