Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Gesundheit & Medizin

Gute Aussichten für Ihren Magen: neuer Flyer für Patienten mit Reizmagen

Eben erschienen: Ein neuer Flyer bietet Menschen mit einem Reizmagen wichtige, praktische Informationen über die Erkrankung.Kostenlos zu bestellen direkt beim Herausgeber, der Nordmark Arzneimittel GmbH & Co. KG.

Uetersen/Hamburg – Der Reizmagen ist eine Krankheit mit vielen Facetten. Denn so vielfältig wie seine Symptome sind auch seine Auslöser – eine Herausforderung für Ärzte und Verunsicherung für die Betroffenen. Zudem ist diese Magenerkrankung funktionell bedingt. Das heißt, sie hat keine identifizierbaren organischen Störungen als Ursache. Dies erschwert die Diagnose und Behandlung des Reizmagens zusätzlich.
Umso wichtiger ist es daher, dass die betroffenen Patienten so umfassend wie möglich über ihre Erkrankung informiert sind.

Wertvolle Informationen zum Leben mit Reizmagen
Was sind die klassischen Anzeichen für einen Reizmagen? Was sind die möglichen Ursachen? Worauf sollten die Betroffenen ferner in ihrem Alltag und bei ihrer Ernährung achten? Antworten auf diese und andere Fragen gibt der neue Patientenflyer – verständlich formuliert.

Der neue Patientenflyer

[Großes Bild anzeigen]

Natürlich erfahren die Leser auch, was bei einem Reizmagen hilft. Gut bewährt dazu ist Enzynorm® f, eine Kombination aus Magenenzym und Aminosäuren. Warum das so ist, vermittelt der Flyer: Er erklärt, was der Magen bei der Verdauung alles leistet und wie ihn das Enzym-Präparat dabei unterstützt.

Der Patientenflyer "Gute Aussichten für Ihren Magen" kann kostenlos unter 04122 712-777 oder unter bestellt werden.

Enzynorm® f. Überzogene Tabletten. Wirkstoffe: Pepsin vom Schwein (225 – 250 mg/Tablette, entsprechend 190 Ph.Eur. Einheiten Proteinaseaktivität) und Aminosäure-Hydrochlorid aus Rinderbluteiweißhydrolysat (250 mg/Tablette).
Zur Unterstützung der Magenfunktion. Enthält Glucose und Sucrose (Zucker).

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Stand März 2014

Kontakt und weitere Informationen
Nordmark Arzneimittel GmbH & Co. KG


Pinnauallee 4
25436 Uetersen
Tel.: 04122 - 712-631
Mail:

1.982 Zeichen (inkl. Leerzeichen). Abdruck kostenfrei, Belegexemplar erbeten.

Bilddateien:


Der neue Patientenflyer
[Großes Bild anzeigen]

08.02.2017 16:39

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Aminosäuren:

Müdigkeit und Erschöpfung - Mikronährstoffe können hilfreic...
Müdigkeit ist ein häufig vorkommendes Symptom und nicht selten Anlass für die Konsultation eines Arztes. Müdigkeit kann viele Ursachen haben, allen voran natürlich zu wenig Schlaf. Müdigkeit tritt aber häufig auch in Zusammenhang mit körperlichen...

Aminosäuren: wichtig für viele Stoffwechselfunktionen
Aminosäuren sind die Bausteine sämtlicher Proteine, seinen es Strukturproteine, Enzyme, Proteine des Immunsystems etc. Aminosäuren zählen neben den Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen und Fettsäuren zu den Mikronährstoffen. Die 23...

Aktuelle Studien zeigen mögliche Nebenwirkungen: Magensäureb...
Uetersen/Hamburg – Soll die Freisetzung von Säure in unserem Magen gedrosselt werden, kommen Magensäureblocker (PPI) zum Einsatz. Doch immer zu Recht, also medizinisch sinnvoll? Wie die Deutsche Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und...

Keine Kopfschmerzen mit dem Reizmagen
Am 28. September 2016 fand in Hamburg zum 2. Mal das Interdisziplinäre Gastro-Colloquium, IGC, statt. Auch hierzu waren wieder Ärzte aus der Praxis und Klinik sowie Apotheker gekommen.Die Veranstaltung war eine gemeinsame Initiative des...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Nordmark Arzneimittel GmbH & Co. KG

Nordmark Arzneimittel GmbH & Co. KG
Pinnauallee 4
25436 Uetersen
Tel.: +49 (4122) 712-0
Mail:
Internet: www.enzynorm.de und www.nordmark-pharma.de

Die Nordmark Arzneimittel GmbH & Co. KG hat sich auf die Herstellung von Wirkstoffen und Arzneimitteln biologischen Ursprungs spezialisiert. 1927 als Nordmark-Werke AG in Hamburg gegründet, ist es heute ein mittelständisches,...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info