Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Gesellschaft & Kultur

Handarbeits-Flohmarkt an der Dittchenbühne

(Elmshorn / 5.1.2017) Am Sonnabend, den 4. Februar 2017, findet am Elmshorner „Forum Baltikum – Dittchenbühne“ von 14 bis 17 Uhr ein Handarbeits-Flohmarkt statt.Leiterin Nadja Berning-Pampel: „Da wird es ganz viel rund um das Thema Handarbeit und Basteleien geben!“

Nadja Berning-Pampel, die am „Forum Baltikum – Dittchenbühne“ auch den regelmäßigen Nähtreff leitet, veranstaltet den Handarbeits-Flohmarkt, um einen günstigen Austausch von Materialien sowie von Näh- und Strickwerkzeug auf die Beine zu stellen. Ob Sets mit Nähnadeln, diverse Strick- und Häkelnadeln, Zubehör fürs Patchwork, Stoffe, Wolle, Knöpfe, Näh- und Bastelanleitungen, Bücher und Handwerkszeug: Das und sicher noch viel mehr wird man an den Flohmarktständen finden können.

Und wer nicht nur als Schnäppchenjäger kommen will, sondern selbst etwas verkaufen möchte, kann auch als Anbieter beim Handarbeits-Flohmarkt dabei sein. Die Gebühr pro Stand (1,50 Meter Standlänge) beträgt 10 Euro. Nähere Informationen beim „Forum Baltikum – Dittchenbühne“, Hermann-Sudermann-Allee 50, 25335 Elmshorn. Ruf: 04121/89710; E-Mail: .

Am Sonnabend, den 4. Februar 2017, findet am Elmshorner „Forum Baltikum – Dittchenbühne“ von 14 bis 17 Uhr ein Handarbeits-Flohmarkt statt. Leiterin Nadja Berning-Pampel: „Da wird es ganz viel rund um das Thema Handarbeit und Basteleien geben!“ Nadja Berning-Pampel, die am „Forum Baltikum – Dittchenbühne“ auch den regelmäßigen Nähtreff leitet, veranstaltet den Handarbeits-Flohmarkt, um einen günstigen Austausch von Materialien sowie von Näh- und Strickwerkzeug auf die Beine zu stellen.

Ob Sets mit Nähnadeln, diverse Strick- und Häkelnadeln, Zubehör fürs Patchwork, Stoffe, Wolle, Knöpfe, Näh- und Bastelanleitungen, Bücher und Handwerkszeug: Das und sicher noch viel mehr wird man an den Flohmarktständen finden können. Und wer nicht nur als Schnäppchenjäger kommen will, sondern selbst etwas verkaufen möchte, kann auch als Anbieter beim Handarbeits-Flohmarkt dabei sein. Die Gebühr pro Stand (1,50 Meter Standlänge) beträgt 10 Euro. Nähere Informationen beim „Forum Baltikum – Dittchenbühne“, Hermann-Sudermann-Allee 50, 25335 Elmshorn. Ruf: 04121/89710; E-Mail: .

05.01.2017 13:16

Das könnte auch Sie interessieren:

Forum Baltikum:

„Auf flämischen Spuren“: Anmeldeschluss naht.
(Elmshorn/4.4.2017) Wer an der Bildungsreise des Elmshorner „Forum Baltikum – Dittchenbühne“ nach Flandern interessiert ist, sollte sich möglichst schnell für diese Busfahrt vom 15. bis 19. Mai 2017 anmelden: Denn der Anmeldeschluss für die Fahrt...

Dittchenbühne: Stageart Musical School kommt mit „Bernarda A...
(Elmshorn (6.4.2017) Theaterfreunde können sich auf ein Wiedersehen mit einem großen Stück der Weltliteratur freuen: Garcia Lorcas „Bernarda Albas Haus“ wird nach vier Jahren wieder an der Elmshorner Dittchenbühne gespielt – dieses Mal von der...

Mit Puntila und Matti auf Ostseetournee
Jahreshauptversammlung der Dittchenbühne zieht Bilanz und plant das laufende Jahr Ein sehr positiver Rückblick auf 2016, eine interessante Vorschau auf die wichtigsten Aktivitäten im laufenden Jahr sowie Nachwahlen zum Vorstand: Darum ging es...

Elmshorn:

Hoch im Norden: Call a Pizza-Premiere für Elmshorn
In der schleswig-holsteinischen Stadt Elmshorn hat das traditionsreiche Franchiseunternehmen Call a Pizza seinen bundesweit 105. Store eröffnet. Berlin. Nicht nur in Elmshorn sondern auch in Kölln-Reisiek, Barmstedt, Sommerland, Kolmar und...

Handarbeit:

Live, interaktiv und kostenfrei: Die neue Nähsendung „oh NÄH...
Dortmund. Für Menschen, die gern nähen, gibt es online die Sendung „oh NÄH!“. Im Livestream von blabla.cafe tauschen sich Do-It-Yourself-Begeisterte zu ihrem Hobby aus und sind gemeinsam kreativ. Egal, ob Sie nähen oder eine andere Form der...

Handarbeits-Flohmarkt geht in die zweite Runde
(Elmshorn / 7.2.2017) Der erste Handarbeits-Flohmarkt in den Räumlichkeiten des Elmshorner „Forum Baltikum – Dittchenbühne“ am vergangenen Sonnabend verlief so erfolgreich, dass Organisatorin Nadja Berning-Pampel jetzt ankündigte: „Das gibt eine...

Spenden statt wegwerfen: Das StartUp Bonavendi sammelt Büche...
München - Mit einer Spendenaktion unter dem Motto „use[d]ful books“ setzt das junge Münchner StartUp Bonavendi ein Zeichen gegen die Wegwerfmentalität und sammelt Geldspenden für die Flüchtlingshilfe. Auf dem LISAR Bücherflohmarkt, der am 25. Juni...

Accessoires, Antikes und Außergewöhnliches beim 2. Nachtflo...
Im Anschluss an die letzte »Tartuffe«-Vorstellung in dieser Spielzeit, findet am Freitag, dem 10. Juni ab 21.30 Uhr im Foyer und im Garten des Schauspielhauses der zweite Nachtflohmarkt statt. Nach dem großen Erfolg des ersten nächtlichen...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Forum Baltikum - Dittchenbühne

Forum Baltikum – Dittchenbühne
Hermann-Sudermann-Allee 50
25335 Elmshorn

Das Forum Baltikum - Dittchenbühne fördert die interkulturelle Zusammenarbeit, insbesondere mit den Ostseeanrainerstaaten, innerhalb der Metropolregion Hamburg, im Kreis Pinneberg und in der Stadt Elmshorn. Es unterhält u.a....

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info