Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > IT, Computer & Internet

Head in the cloud – feet on the stack

Mit Hyperkonvergenz auf die CeBIT – Netzlink stellt aus! Braunschweig, im Februar 2017 — In der 31. Ausgabe der Fachmesse rund um Computer und IT ist Netzlink in diesem Jahr mit einem eigenen Stand im Open Source Park vertreten.
Dort stellt Netzlink im OpenStack-Bereich auf gleichnamiger Basis eine hyperkonvergente Plattform vor. Im Zentrum steht zwar die Technik - das Rahmenprogramm gestalten jedoch viele Themen rund um Cloud, Automatisierung und Containerisierung auf dem Stand in Halle 3.

Die Anforderungen an die IT von Unternehmen wachsen nahezu genauso stark, wie die an das gesamte Geschäft. Mittlerweile ist die Technik im Rechenzentrum aber auf einem Entwicklungsstand angekommen, der das Schritthalten möglich macht: Hyperkonvergente Infrastrukturen bündeln alle Ressourcen im Rechenzentrum und ermöglichen eine Steuerung mit nur einer Oberfläche. Nicht nur die Verwaltung wird damit mühelos. Weil die eingesetzte Hardware viel besser ausgelastet werden kann, wird insgesamt weniger davon benötigt. Und auch auf den Personalaufwand hat Hyperkonvergenz eine Auswirkung: Weil keine einzelnen Expertenteams für die jeweiligen Bereiche im Rechenzentrum nötig sind, können sich die IT-Mitarbeiter wieder wertschöpfenden Aufgaben zuwenden.

„Was das mit OpenStack zu tun hat, wie ein solcher Cluster ausgerollt werden kann und wie Anwendungen schnell bereitgestellt sind, erfahren die Besucher bei uns am Stand.“, freut sich Giovanni Coppa, Leiter des Linux-Teams im Consulting bei Netzlink. „Aber wir wissen auch, dass die Besucher gerne erfahren möchten, wie man diese Technik dann tatsächlich einsetzt.“, ergänzt er. Daher ist für alle Interessenten etwas dabei: Vom Start-up, über die klassische Unternehmens-IT, bis hin zur digitalen Stadt können alle Besucher mit den verschiedenen geladenen Gästen des Stands ins Gespräch zu kommen, Fragen stellen oder sich beraten lassen. An den fünf CeBIT-Tagen erwartet das Publikum bei Netzlink an jedem Tag etwas Neues zu Smart Cities, OpenStack, Brocade oder Red Hat.

Weitere Informationen unter: https://netzlink.com/cebit-2017-hea....-cloud-feet-on-the-stack/ oder vom 20. bis 24. März in Halle 3, Stand D36.

15.02.2017 14:35

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Netzlink:

Digit@l World 2017: Netzlink entwickelt mit Schülern den „Ma...
Braunschweiger Systemhaus schließt zum dritten Mal in Folge Projekt zur Nachwuchsförderung erfolgreich ab Braunschweig, im Mai 2017 — Auch in diesem Jahr haben wieder einige Praktikanten, Schülerinnen und Schüler vielfältige Einblicke in das...

Renovierung einmal anders: Netzlink errichtet zentrale SAN-I...
Braunschweig, im Dezember 2016 — Das Familienunternehmen W. & L. Jordan GmbH aus Kassel ist seit 1919 in der dritten Generation als Familienunternehmen tätig und hat sich vom reinen Holzhändler zu einem der größten Anbieter von Bodenbelägen,...

CeBIT:

Mit einzigartigen Softwareideen Digitalisierung gestalten - ...
(Saarbrücken, 03.04.2017) In rasantem Tempo verändert die digitale Transformation alle Branchen und macht selbst vor der CeBIT nicht Halt, die sich als weltweit größte Messe für Informationstechnologie gerade neu erfindet und sich letztmals im...

DataCore auf der CeBIT 2017 in Halle 2, A44: Software-define...
Hannover, CeBIT 2017. DataCore Software ist auf der diesjährigen CeBIT (20. Bis 24. März, Messe Hannover) erstmals mit einem eigenen Stand vertreten. In Halle 2, Stand A44 informiert der Software-Anbieter schwerpunktmäßig über Software Defined...

Neuer Name, gewohnt starke Leistung
In Zeiten der zunehmenden Digitalisierung steht CAB mit seiner Systemhaussparte seit Jahren als erfolgreicher und zuverlässiger Dienstleister an der Seite kleiner und mittlerer Unternehmen, zur Realisierung professioneller, sicherer und...

Messe:

Studio Bachmannkern mit German Design Award weiter auf Erfol...
Große Freude beim Solinger Kreativstudio Bachmannkern. Nachdem das Studio für Kommunikation und Marke im Raum Ende April schon die Auszeichnung German Design Award Nominee erhalten hat, sind sie nun auch noch zweifacher German Design Award Winner...

NUFAM 2017: Erfolgreicher Messeauftritt
Startschuss zur (R)Evolution der Baubranche Vom 28.09. bis 01.10.2017 präsentierte die A1 Digital Deutschland GmbH ihr umfangreiches Portfolio der Telematik-Lösungen für Flottenbetreiber auf der NUFAM in Karlsruhe. In Halle 2 am Stand B217...

Maschinen vernetzen, Kosten reduzieren, effizienter arbeiten
A1 Digital bietet maßgeschneiderte Telematik-Lösungen für die Bauwirtschaft Die Digitalisierung hat Arbeitsprozesse weltweit verändert. Auch in der Baubranche entwickeln sich digitale Lösungen zu einem immer größer werdenden Wettbewerbsvorteil....

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Netzlink Informationstechnik GmbH

Netzlink Informationstechnik GmbH
Heinrich-Büssing-Ring 42
D-38102 Braunschweig
Alexander Seegert
Tel.: +49 (0)531 / 707 34 30


Compellent Technologies
7625 Smetana Lane
USA 55344 Eden Priarie, MN
Evelyn Naudorf
Tel: +44 (0)1252 / 717 040



Compellent Technologies: Compellent ist ein führender Anbieter von Enterprise-Network Storage Solutions, die sehr gut skalierbar sind, über umfassende Funktionen verfügen, leicht zu bedienen sind und wirtschaftliche arbeiten....

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info