Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Immobilien

Hindernis beim Immobilienverkauf - Vorkaufsrecht nach Landesnaturschutzgesetz

Pressemitteilung OTTO STÖBEN 13.07.2017 Tipps vom Immobilienprofi Rund um Haus- und Grundeigentum gibt es eine Vielzahl komplizierter Sachverhalte, Regelungen und Entwicklungen, die es dem Laien nicht gerade einfach machen, immer die richtige Entscheidung zu treffen.
In loser Folge geben Ihnen die Fachleute von OTTO STÖBEN unter der Rubrik „Tipps vom Immobilienprofi“ Hinweise, die Ihnen helfen sollen, Fehler und Unannehmlichkeiten zu vermeiden.

Seit dem 15. September 2016 ist das Vorkaufsrecht gemäß § 66 Bundesnaturschutzgesetz für Flächen, die zur Umsetzung der Ziele des Naturschutzes und der Landschaftspflege von besonderer Bedeutung sind, wieder für Schleswig-Holstein in Kraft getreten.

Im Allgemeinen begründet das Vorkaufsrecht die Möglichkeit des Landes, bei einem Grundstückskauf durch eine einseitige Erklärung an die Stelle des Käufers zu treten. In Schleswig-Holstein prüft das Landesamt für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume (LLUR), ob das bestehende Vorkaufsrecht tatsächlich ausgeübt werden soll.
Da die Ausübung des Vorkaufsrechts einen gravierenden Eingriff in die vertragliche Entscheidungsfreiheit des Verkäufers und des Käufers darstellt, ist dieses allerdings an bestimmte Vorgaben geknüpft.

Christian Sindt, Immobilienfachwirt (IHK) und Regionalbüroleiter bei OTTO STÖBEN Flensburg und Husum

[Großes Bild anzeigen]

In Schleswig-Holstein beschränkt sich das Vorkaufsrecht gemäß § 50 Absatz 1 Nr. 1 bis 4 Landesnaturschutzgesetz auf Grundstücke, die in folgenden Gebieten liegen:

• Natura 2000*-Gebiete, Nationalparks und Naturschutzgebiete oder als solche einstweilig sichergestellte Gebiete

• Grundstücke, die in einem Abstand von bis zu 50 Meter an Natura 2000-Gebiete angrenzen

• Grundstücke, auf denen sich Moor- oder Anmoorböden im Sinne des § 4 Absatz 1 Satz 1 Nummer 1 Buchstabe e und f des Gesetzes zur Erhaltung von Dauergrünland vom 7. Oktober 2013 (GVOBl. Schl.-H. S. 387) befinden

• Grundstücke, auf denen sich Vorranggewässer befinden sowie die in einem Abstand von bis zu 50 Meter an Vorranggewässer angrenzen

*Natura 2000 ist ein zusammenhängendes Netz von Schutzgebieten innerhalb der Europäischen Union, das seit 1992 nach den Maßgaben der Fauna-Flora-Habitat-Richtlinie (Richtlinie 92/43/EWG, kurz FFH-Richtlinie) errichtet wird. (Quelle: Wikipedia)


Durch die Anwendung des Vorkaufsrechts will der Gesetzgeber dem Land die Möglichkeit geben, einen nachhaltigen Schutz sowie die Wiederherstellung und Entwicklung von Flächen in den genannten Schutzgebieten und Räumen zu gewährleisten, auch im Sinne des verbindlichen Europäischen Umweltrechts.

Soweit die rechtliche Seite des Vorkaufsrechts. „In der Praxis birgt aber diese besondere Umsetzung vor allem für den Verkäufer durchaus Nachteile“, erklärt Christian Sindt, Immobilienfachwirt (IHK) und Regionalbüroleiter bei OTTO STÖBEN in Flensburg und Husum. „Liegt nur ein Teil des Grundstückes in den oben genannten Gebieten, so wird das Verkaufsrecht durch das Land auch nur hierfür in Anspruch genommen. Wertmindernd kann sich hier z. B. die Lage des unter Vorkaufsrechts stehenden Teiles im Verhältnis zum Gesamtgrundstück herausstellen.“

Denn sind sich Verkäufer und Käufer im konkreten Falle über eine Kaufsumme einig und erhebt das Land dann Anspruch auf sein Vorkaufsrecht nur für einen Teil des Grundstückes, nimmt der Käufer unter Umständen vom Kauf des restlichen Grundstücks Abstand, weil dieses nun nicht mehr seinen Vorstellungen entspricht.

„In Schleswig-Holstein betrifft die Thematik des Vorkaufsrechts nach Landesnaturschutzgesetz etliche Häuser und Grundstücke“, berichtet Christian Sindt. „Wir bei OTTO STÖBEN prüfen im Vorfeld, ob ein Grundstück in diese Kategorie fällt.“

Eine schematische Übersicht, welche Gebiete in Schleswig-Holstein vom Vorkaufsrecht nach dem Landesnaturschutzgesetz betroffen sind, kann im Landschafts- und Umweltatlas auf der Webseite des Landesministeriums für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume eingesehen werden.


Ansprechpartner:

OTTO STÖBEN GmbH
Christian Sindt
Schülperbaum 31
24103 Kiel

Büro: 0431 664030
Fax: 0431 6640338
E-Mail:

Bilddateien:


Christian Sindt, Immobilienfachwirt (IHK) und Regionalbüroleiter bei OTTO STÖBEN Flensburg und Husum
[Großes Bild anzeigen]

13.07.2017 12:14

Das könnte auch Sie interessieren:

Vorkaufsrecht:

Nanostart AG übernimmt Mehrheit an Holmenkol AG
Frankfurt / Heimerdingen – 1. Februar 2012 – Die Nanostart AG hat zwei Aktien ihrer Beteiligung Holmenkol AG von Mit-Aktionär Nanogate übernommen. Sie hält nun 50 Prozent plus eine Aktie und damit die Mehrheit an der Holmenkol. Die Transaktion ...

Otto Stöben:

Vermietungspreise für Gewerbeobjekte ziehen in Kiel an
OTTO STÖBEN-Marktbericht II/2017 - Pressemitteilung vom 11.09.2017 Zweimal im Jahr erstellt die OTTO STÖBEN GmbH ihren Marktbericht, in den die Immobilien- und Vermietungspreise der einzelnen regionalen Bereiche Schleswig-Holsteins und des...

Durch das Bieterverfahren den besten Preis erzielen
Pressemitteilung OTTO STÖBEN 06.09.2017 – Tipps vom Immobilienprofi Rund um Haus- und Grundeigentum gibt es eine Vielzahl komplizierter Sachverhalte, Regelungen und Entwicklungen, die es dem Laien nicht gerade einfach machen, immer die...

OTTO STÖBEN ermittelt unkompliziert und kostenfrei den Immob...
Pressemitteilung vom 30.08.2017 Mit OTTO STÖBEN öffnet nun einer der größten Immobilienmakler Norddeutschlands seine umfangreiche Datenbank zur Ermittlung des Marktwertes von Immobilien für den privaten Immobilienbesitzer. Seit fast 40...

Jeden Bereich des Grundstücks optimal beleuchten - Neue Them...
Schlitz, 11.05.2017 – Die Lampenwelt GmbH, im Internet bekannt als Lampenwelt.de, Europas führender Onlineshop für Lampen und Leuchten, zeigt in der neuen Themenwelt eine Übersicht über die im Außenbereich einsetzbaren Leuchten und gibt ergänzende...

Häufige Fragen im Immobiliengeschäft - Auflassung und Auflas...
OTTO STÖBEN weiß Rat – viel gestellte Fragen unserer Kunden: Was sind eigentlich Auflassung und Auflassungsvormerkung? Der für heutige Ohren etwas ungewöhnliche Begriff der „Auflassung“ stammt aus der Zeit des Mittelalters. Es kursieren...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: OTTO STÖBEN GmbH


OTTO STÖBEN GmbH

OTTO STÖBEN GmbH
Schülperbaum 31-33
24103 Kiel

OTTO STÖBEN ist ein Unternehmen mit langjähriger Erfahrung im Immobilien-Management und acht Büros in Schleswig-Holstein. Als Maklerunternehmen in der vierten Generation verknüpft OTTO STÖBEN stets diese Erfahrung mit frischer...

mehr »

Agentur Kontakt:


IMAGE Marketing GmbH
www.stoeben.de

IMAGE Marketing GmbH
Adrienne Michel
Königsweg 1
24103 Kiel
Tel.: 0431 66 45 214

...

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info