Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Immobilien

Hohe Nachfrage im südlichen Kreis Groß-Gerau

Frankfurt am Main/Gernsheim, 7. März 2017. Die Preise für Wohnimmobilien im südlichen Kreis Groß-Gerau sind 2016 gegenüber 2015 in fast allen Segmenten gestiegen.
Dies geht aus dem Marktbericht für Wohnimmobilien in der Region hervor, den das international tätige Maklerhaus VON POLL IMMOBILIEN mit Sitz in Frankfurt am Main soeben veröffentlicht hat. Insbesondere die zunehmende Nachfrage aus dem Umland von Groß-Gerau und dem weiteren Rhein-Main-Gebiet mit seinen großen Städten Frankfurt, Wiesbaden, Mainz oder Darmstadt macht sich vor Ort bemerkbar.

Die größten Preisanstiege konnten in den normalen Wohnlagen beobachtet werden. Für ein freistehendes Ein- oder Zweifamilienhaus beispielsweise in Gernsheim rund um den Konrad-Adenauer-Ring wurden 2016 zwischen 180.000 und 500.000 Euro erzielt. Im Vorjahr lag diese Preisspanne noch zwischen 150.000 und 450.000 Euro. Auch in Premiumlagen wurden leichte Preisanstiege registriert, so in Gernsheim im Nibelungenviertel mit freiem Blick zum Rhein oder in Büttelborn im Neubaugebiet vom Paul-Löbe-Weg bis zur Stauffenbergstraße.

Historisches Anwesen in Trebur

[Großes Bild anzeigen]
Zu den gefragten Wohngegenden zählen auch das Umland von Trebur und Groß-Gerau. Immobilien in Groß-Gerau wechselten für bis zu rund 900.000 Euro den Eigentümer. Ebenso gefragt sind Eigentumswohnungen, für die man in bester Lage im Umfeld von Groß-Gerau Preise von bis zu 3.200 Euro pro Quadratmeter bezahlt. Im Stadtzentrum sind Wohnungen aber auch schon ab 1.000 Euro pro Quadratmeter zu haben. Für die Zukunft geht VON POLL IMMOBILIEN hier von Preissteigerungen aus.

Dr. Flora Brune, Geschäftsstelleninhaberin des VON POLL IMMOBILIEN-Shops in Gernsheim, rechnet für die Zukunft mit einer weiter wachsenden Nachfrage. „Es zieht immer mehr Interessenten aus der Stadt mit ihren steigenden Immobilienpreisen ins ländliche Gebiet, auch ins hessische Ried, das bei manchen noch als Geheimtipp gehandelt wird. Das Preis-Leistungs-Verhältnis muss aber stimmen, die Kunden schauen genau hin. Interessant ist hier neben der Nähe und guten Anbindung an die großen Städte im Rhein-Main-Gebiet auch die schnelle Erreichbarkeit des Flughafens“, meint Dr. Brune.


Kontakt VON POLL IMMOBILIEN Groß-Gerau-Süd:
Dr. Flora Brune
Geschäftsstelleninhaberin
Magdalenenstraße 68
D-64579 Gernsheim
Telefon: +49 (0)6258-90 51 320
Mobil: +49 (0)151-23 54 44 44
E-Mail:
http://www.von-poll.com/gross-gerau-sued

Bilddateien:


Historisches Anwesen in Trebur
[Großes Bild anzeigen]

07.03.2017 10:58

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Immobilie:

Chemnitz - Stabilität sorgt für wachsendes Interesse
Der Dornröschenschlaf scheint vorbei. Jahrelang war der Immobilienmarkt in Chemnitz im Schatten der boomenden Metropolen Dresden und Leipzig. Während die beiden bevölkerungsreichsten Städte Sachsens von Rekord zu Rekord rasten, galt Chemnitz seit...

Pflegeimmobilie: Ihre Sicherheit für jetzt und in der Zukunf...
Kapital in Immobilien anzulegen, ist von jeher keine schlechte Idee, bietet diese Anlagemöglichkeit doch eine gute Rendite. Als besonders sicher und vor allem risikoarm gilt hingegen eine Anlage in eine Pflegeimmobilie: Ihre Sicherheit für jetzt...

Zahl der Pflegebedürftigen nimmt weiterhin stark zu
Der demografische Wandel macht sich gerade im Bereich der Pflege deutlich bemerkbar. So ist es nicht verwunderlich, dass die Zahl der Pflegebedürftigen weiterhin stark zunimmt. Es dürfte längst kein Geheimnis mehr sein, dass unsere Gesellschaft...

Marktbericht:

Marktbericht 2017 der KSK-Immobilien
Weiterhin steigende Immobilienpreise in Köln und dem Umland Köln, 26.04.2017. Die KSK-Immobilien, der Immobilienmakler der Kreissparkasse Köln, hat heute ihren „Marktbericht 2017“ veröffentlicht. Dem Bericht kann entnommen werden, dass die...

Wohnimmobilie:

Wohninvestments in Deutschland: Transaktionsanalyse des erst...
Transaktionsvolumen liegt 30 Prozent über dem Vorjahreszeitraum • Transaktionsvolumen von rund 6,0 Mrd. Euro • 83 Prozent des Volumens durch deutsche Investoren • Rund ein Prozent weniger Wohnungen gehandelt In der ersten...

Nachfrage nach Wohnimmobilien stabil - VON POLL IMMOBILIEN m...
Frankfurt, 2. August 2016. Das international tätige Maklerunternehmen VON POLL IMMOBILIEN veröffentlichte soeben seinen aktuellen Marktbericht für Wohnimmobilien im Kreis Paderborn. Die Analyse zeigt, dass sich im ersten Quartal 2016 die Preise in...

Bestens beraten im Main-Tauber-Kreis: VON POLL IMMOBILIEN mi...
Frankfurt, 24. Mai 2016. Soeben hat Diana Wegener in der Rathausgasse 2 in Wertheim ihren VON POLL IMMOBILEN-Shop eröffnet. Von dort aus wird die Geschäftsstelleninhaberin Eigentümer und Interessenten bei der Vermittlung von wertstabilen Wohn- und...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: von Poll Immobilien GmbH


von Poll Immobilien GmbH

von Poll Immobilien GmbH
Feldbergstraße 35
60323 Frankfurt am Main

Die von Poll Immobilien GmbH hat ihren Hauptsitz in Frankfurt am Main. Der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit liegt in der Vermittlung von wertbeständigen Immobilien in bevorzugten Wohn- und Geschäftslagen. Die Geschäftsleitung...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info