Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > IT, Computer & Internet

Holen Sie sich Ihre Abonnenten von Google zurück

Die Keeeb Deutschland GmbH aus Hamburg bietet mit ihrer innovativen Technologie die Möglichkeit, Paid Content unabhängig vom Google-Algorithmus bei jeder Suche direkt neben den Suchergebnissen anzuzeigen – prominent rechts oben auf der ersten Ergebnisseite.

Inhalte außerhalb von Google sind nur mit Aufwand auffindbar. Google-Suchen sind hingegen einfach, schnell und vertraut – jedoch sind die vorderen Plätze in den Suchergebnissen hart umkämpft und die Sichtbarkeit auf Google stets eingeschränkt.

Das Produkt “Discovery” von Keeeb bringt Paid Content dorthin, wo Abonnenten suchen – direkt in das Google-Suchfenster. Dabei serviert Keeeb Discovery den Content unabhängig vom Google-Algorithmus immer bei jeder Google-Suchanfrage exklusiv und prominent rechts oben auf der ersten Ergebnisseite.

Warum sollten Sie Keeeb Discovery für Ihr Unternehmen nutzen? Keeeb Discovery ist ein Gewinn für alle Publisher,
• die Ihren Paid Content dorthin bringen wollen, wo Ihre Abonnenten sind – direkt in das Google-Suchfenster.
• die Ihr Geschäftsmodell um einen einfachen, direkten und digitalen Vertriebsweg zum Endkunden erweitern wollen.
• die Ihren Abonnenten ein neues Servicemodell bieten wollen.
• die Ihre Sichtbarkeit auf Google durch dauerhafte Top-Positionierung erhöhen und immer allein im Blickfeld Ihrer Abonnenten sein wollen.
• die häufiger genutzten und wertigeren Content sowie mehr Traffic wollen.
• die kontinuierliches Branding und eine starke Marke durch die permanente Präsenz in den Google-Suchergebnissen wollen.
• die der Konkurrenz durch Ihre Unabhängigkeit vom Google-Algorithmus immer einen Schritt voraus sein wollen.
• die der Abwanderung Ihrer Abonnenten entgegenwirken wollen.
• die Ihre Nutzerbindungskosten durch eine deutlich günstigere Werbeform auf Google minimieren wollen. 

Sie möchten weitere Informationen zu Keeeb Discovery erhalten oder einen Demo-Termin vereinbaren? Kontaktieren Sie uns gerne unter +49 40 2109143 71 oder !


Publisher-Markt
Der Publisher-Markt hat weltweit einen Marktwert von 122 Milliarden Euro. Der deutsche Publisher-Markt ist nach den Vereinigten Staaten und China der Drittgrößte.
Um in Zeiten der zunehmenden Digitalisierung die bestehenden Abonnenten binden und weiter wachsen zu können, müssen sich Publisher jedoch dem veränderten Nutzerverhalten Ihrer Abonnenten anpassen und Ihren Content dort liefern, wo Ihre Abonnenten sind – bei Google. Und das, ohne Daten an Google weiterzugeben.

About Keeeb
Die 2013 gegründete, inzwischen rund 20 Mitarbeiter starke Keeeb Deutschland GmbH hat ihren Sitz in Hamburg sowie Niederlassungen in Lübeck und New York. Keeeb hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Wissen und die Informationen Ihres Unternehmens für Ihre Mitarbeiter, Kunden und Partner einfach und intelligent zugänglich zu machen.
Keeeb verbindet bestehende Informationsinseln, optimiert den Such- und Rechercheprozess, unterstützt Sie mit künstlicher Intelligenz und setzt dabei den Fokus auf Usability. Die Keeeb-Technologie macht Ihr Wissens- und Informationsmanagement intelligenter, steigert Ihre Produktivität und spart damit wertvolle Zeit.

"Das mit Keeeb ist interessant und erinnert mich an Heinrich von Pierers legendärem Ausspruch auf einer Siemens-Bilanzpressekonferenz: „Wenn Siemens wüsste, was Siemens weiß, dann wären unsere Zahlen viel besser.“.“ - Tim Cole, Internet-Publizist

Ansprechpartner:
Maximilian Kirst
Phone: +49 40 2109143 71
E-Mail:
Web: http://www.keeeb.com

18.05.2018 14:30

Das könnte auch Sie interessieren:

ZTE veröffentlicht neue Smartphones aus der Blade A- und L-S...
Blade A602, Blade A520 und Blade L7 bieten aktuelle Technik für anspruchsvolle Einsteiger Düsseldorf – 4. Oktober 2017 – ZTE, einer der weltweit führenden Mobiltelefonhersteller, veröffentlicht drei neue Smartphones aus der beliebten...

Vier Profile von Frauen in Tech
Jobs in technologie-orientierten Unternehmen sind so vielseitig wie die Frauen, die in diesem Bereich ihr berufliches Zuhause gefunden haben. Die 33-jährige Céline Lazorthes, die Gründerin und CEO von der Crowdfunding-Plattform Leetchi und der...

Enterprise Search:

Social Intranet kennen und nutzen - ein neues Seminar von Pö...
Das zentrale Tool der digitalen Transformation Pörtner Consulting erweitert das Seminarangebot um einen Workshop zum Thema Social Intranet. Intranet oder Enterprise Portal Lösungen werden in mittelständischen Firmen und größeren Unternehmen...

Der Workshop von pörtner consulting - Intelligente Enterpris...
Der rote Faden im Enterprise 2.0 Enterprise Search Technologie verwaltet das Wissen des Unternehmens und trägt damit zu dessen Effizienz und Wettbewerbsfähigkeit bei. Der optimierte innerbetriebliche Wissensaustausch sorgt für eine reibungslose...

hamcos IT Service GmbH, Dienstleistungen, Hohentengen, Enter...
Nicht finden war gestern – heute finden Sie mit der unternehmensweiten Suche Ihre Dokumente im Unternehmen auf die selbe Art und Weise wie Google oder Bing im Internet. Basierend auf SharePoint realisiert hamcos für Sie eine Enterprise Search...

Google:

Mehr Sichtbarkeit im Netz mit SEO und Google AdWords
Intensivkurs „AdWords- und SEO-Manager“ im September in Berlin Die Akademie der Deutschen Medien veranstaltet vom 25. bis 28. September 2017 den Intensivkurs „AdWords- und SEO-Manager“ in Berlin. Das viertägige Programm vermittelt die zentralen...

Conrad Electronic wechselt auf G Suite mit Hilfe von Wabion
Wie Conrad Electronic und Google in einem Interview mit der Computerwoche (https://goo.gl/084hL3) mitteilte wechselt Conrad Electronic auf G Suite von Google. Die Migration erfolgte mit Hilfe des G Suite Premier Partners Wabion. Im Rahmen des...

Knowledge Management:

Roadshow: „So funktioniert ERP für die IT“
München, 9. August 2017 – Im Rahmen einer mehrtägigen Roadshow Mitte September, erklären Berater der TAP.DE Solutions GmbH, wie sich auf Basis der Matrix42 Technologie Unternehmensabläufe transparent abbilden und noch effektiver gestalten lassen....

Wissensmanagement in Unternehmen
„Wissensmanagement? Da brauchen wir doch nur so eine Art Wikipedia!“ Diese weltweite Wissensplattform im Internet ist in vielen Unternehmen das Beispiel für Wissensmanagement. Mit einer solchen Plattform im firmeneigenen Intranet scheint diese...

Information Management:

Infotag Master Informations- und Wissensmanagement am 09.06....
An der Hochschule Hannover startet der Weiterbildungsmaster Informations- und Wissensmanagement erneut zum Wintersemester 2012. Am Sonnabend, den 9. Juni 2012, lädt die Fakultät III alle Studieninteressierten zu einem Infotag ein. Ein...

eDiscovery & Production System von ZyLAB wird als zukunftswe...
KMWorld Magazin hebt Funktionen für Audio-Suche, Selbstbedienungs-Datensammlung und intelligente Zensur hervor Frankfurt, 23. September 2011. ZyLAB, Lösungsanbieter für E-Discovery und Information Management, hat heute bekannt gegeben, dass sein...

Umfrage: Unternehmensjuristen besorgt wegen des UK Bribery A...
Dreiviertel der befragten Juristen rechnen mit einer Zunahme von Rechtsstreitigkeiten und Korruptionsermittlungen Frankfurt, 10. Mai 2011. Die Mehrheit der Unternehmensjuristen in deutschen, britischen und niederländischen Unternehmen ist...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: Keeeb Deutschland GmbH


Keeeb Deutschland GmbH

Keeeb Deutschland GmbH
Willy-Brandt-Allee 31b
23554 Lübeck

Maximilian Kirst
Phone: +49 40 2109143 71
E-Mail:

Die 2013 gegründete, inzwischen rund 20 Mitarbeiter starke Keeeb Deutschland GmbH hat ihren Sitz in Hamburg sowie Niederlassungen in Lübeck und New York. Keeeb hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Wissen und die Informationen...

mehr »

zur Pressemappe von
Keeeb Deutschland GmbH

weitere Meldungen von
Keeeb Deutschland GmbH

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info