Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > IT, Computer & Internet

Homematic IP holt weiteren Testsieg bei der Stiftung Warentest

Leer, 24. Januar 2018 – Vor dem Hintergrund der eingeführten Rauchmelderpflicht für Neubauten sowie den auslaufenden Übergangsfristen für Altbauten hat die Stiftung Warentest in einem aktuellen Test eine Vielzahl an Rauchwarnmeldern unter die Lupe genommen.
Im Test überzeugte der Homematic IP Rauchwarnmelder dabei auf ganzer Linie und landete auf dem ersten Platz in der Kategorie „Smart-Home-Rauchmelder“. Das Testurteil der Stiftung Warentest ist dabei deutlich: der Homematic IP Rauchwarnmelder „warnt verlässlich und punktet mit einer datensparsa-men App“. Der aktuell erreichte erste Platz unter den Smart-Home-Rauchmeldern ist bereits der dritte Testsieg bei der Stiftung Warentest innerhalb eines Jahres. Bereits im Januar 2017 wurde der Homematic IP Heizkörperthermostat als Testsieger im Bereich der „programmierbaren Thermostate mit Fernzugriff“ ausgezeichnet. Außerdem erreichte der Eqiva Bluetooth Smart Heizkörperthermostat im gleichen Test den ersten Platz in der Kategorie „programmierbare Thermostate“.

In dem aktuellen, umfangreichen Testprogramm wurden neben den Standardrauchmel-dern und den funkvernetzbaren Rauchmeldern zum ersten Mal auch Smart-Home-Rauchmelder getestet. Bei diesen Geräten sieht die Stiftung Warentest den Vorteil, dass sie miteinander vernetzt werden können und so vor allem auch für größere Wohnungen und Häuser geeignet sind. Auch generell steigt durch die Vernetzung die Sicherheit im Zuhause, da ein entdeckter Brand nicht nur in dem Raum gemeldet wird, in dem er ent-steht, sondern per Funk auch an die vernetzten Rauchmelder weitergegeben wird.

Homematic IP ist Bester unter den Smart-Home-Rauchmeldern

[Großes Bild anzeigen]

Qualitativ hochwertige, zertifizierte Sicherheit muss nicht teuer sein

Insbesondere die Funkvernetzung des Homematic IP Rauchwarnmelders überzeugte die Stiftung Warentest und erhielt die Bestnote. Hervorgehoben werden die Zuverlässigkeit des vernetzten Alarms sowie die Tatsache, dass die Vernetzung auch bei Ausfall des Internets oder der Zentrale weiter bestehen bleibt. Der Rauchwarnmelder von Homematic IP ist darüber hinaus mit dem anerkannten Q-Label zertifiziert. Das unabhängige Quali-tätszeichen prüft und bewertet die Zuverlässigkeit und Langlebigkeit von Rauchmeldern. Damit erfüllt der Homematic IP Rauchwarnmelder höchste Sicherheitsanforderungen.

Bemerkenswert ist weiterhin die preisliche Betrachtung der getesteten Rauchmelder: Auch im Vergleich zu den einfacheren, funkvernetzten Rauchmeldern ist der Rauchwarn-melder von Homematic IP als Smart-Home-Produkt, mit Ausnahme eines im Test durch-gefallenen Geräts, die preislich günstigere Alternative. Gleichzeitig ist der Access Point von Homematic IP auch die günstigste Smart-Home-Zentrale im Vergleich. Die durch vernetzte Rauchmelder steigende Sicherheit fürs Zuhause und der einfache und komfor-table Einstieg ins Thema Smart Home sind dank Homematic IP also kein Problem mehr.

Als Hersteller auf den ersten beiden Plätzen

Neben dem Testsieg in der Kategorie „Smart-Home-Rauchmelder“ durch Homematic IP stellt eQ-3 als Hersteller auch den Zweitplatzierten dieser Kategorie. Denn der Rauchmelder von innogy stammt ebenfalls aus dem Hause eQ-3. Es handelt sich um die baugleiche Version des Rauchwarnmelders des Homematic Smart-Home-Systems. Eine Besonderheit dieses Rauchwarnmelders ist, dass eine Vernetzung der Geräte untereinander auch ohne eine Zentrale realisiert werden kann. Natürlich besitzt auch der Homematic Funk-Rauchwarnmelder das Q-Label sowie zusätzlich eine Zertifizierung durch den VdS. Damit ist er einer der wenigen Rauchmelder, bei denen die Funktechnik von einem Prüflabor getestet wurde, da der Funktest für die DIN-Zertifizierung EN 14604 nicht verlangt wird.

Homematic IP ist die nächste Generation des erfolgreichen Smart-Home-Systems Homematic von eQ-3. Es basiert als offene Plattform auf dem Internetstandard IPv6 und ist vollständig kompatibel zu den Geräten der Homematic Familie. Das stetig wachsende Homematic IP Sortiment umfasst bereits über 50 Produkte aus den Bereichen Raum-klima, Sicherheit, Licht und Beschattung sowie Wetter und Umwelt. Damit bietet eQ-3 als europäischer Marktführer für Whole-Home-Lösungen im Bereich Smart Home das indust-rieweit breiteste Produktportfolio an.

Über eQ-3:
eQ-3 zählt zu den Innovations- und Technologieführern für Home Control und Consumer Electronic. Die elektronischen Heizkörperthermostate aus Homematic IP und Eqiva wurden 2017 Testsieger bei der Stiftung Warentest. Mit mehr als 200 Produkttypen verfügt eQ-3 über das industrieweit breiteste Angebotsportfolio und hat mehr als 23 Millionen Funklösungen in mehr als einer Million Haushalte vermarktet. Damit ist eQ-3 zum dritten Mal in Folge der europäische Marktführer für Smart Home in Bezug auf die installierte Basis von Whole-Home-Lösungen und im Bereich elektronischer Heizkörperthermostate. Homematic ist die führende Smart-Home-Plattform mit mehr als 80 Geräten und offenen Kommunikationsschnittstellen. Homematic IP, als nächste Generation von Homematic, basiert als offene Plattform auf dem Internetstandard IPv6 und ist vollständig kompatibel zu den Geräten der Homematic Familie. Design und Produktentwicklung erfolgen mit mehr als 90 Entwicklern in der Zentrale in Leer. Produziert wird im eigenen Werk in Südchina. Die ELV/eQ-3-Gruppe ist seit Gründung in Familienbesitz. 2007 wurde die eQ-3 Gruppe aus der seit 1978 bestehenden ELV Elektronik AG gegründet.
Weitere Informationen: http://www.eQ-3.de , http://www.HomeMatic.com , http://www.homematic-ip.com .

Bilddateien:


Homematic IP ist Bester unter den Smart-Home-Rauchmeldern
[Großes Bild anzeigen]

24.01.2018 16:46

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Testsieger:

Kundenservice an erster Stelle: Mehrfache Auszeichnungen für...
Erst jüngst wurde der Automobilclub Mobil in Deutschland e.V. für seine hervorragende Service-Qualität und überzeugenden Leistungen als Testsieger ausgezeichnet. In einer Welt, die so schnelllebig, anonym und wandelbar wie nie zuvor ist, spielt der...

Testsieger: Der Blumenkasten Aqua Green Plus von Geli
Die Stiftung Warentest entscheidet sich bei der Auswahl von 16 Systemen für das Produkt des Alzenauer Unternehmens und vergibt Testurteil gut (1,6) Alzenau. Die Stiftung Warentest hat den Blumenkasten Aqua Green Plus (80 cm) in ihrer...

Deutsches Institut für Service-Qualität testet Schüleraustau...
Praktikawelten bietet im Vergleich zu 14 anderen Schüleraustausch-Organisationen den besten Service. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie des Deutschen Instituts für Service-Qualität (DISQ) in Hamburg. Praktikawelten platziert sich...

Erster Platz bei Stiftung Warentest: Fuba Unicable-LNB DEK 3...
Münster, 05.08.2016. Das Fuba DEK 342 Unicable-LNB hat in der aktuellen Ausgabe der Stiftung Warentest den ersten Platz belegt. Mit der Gesamtwertung 1,8 konnte es sich an die Spitze des aktuellen Tests von Einkabel-Sat-Modulen setzen. „Wir...

MCM Investor Management AG: Wenn Haustüren für Einbrecher ke...
Magdeburg, 04.02.2016.„Die Hälfte aller Haustüren – und somit die Hälfte aller Immobilien hierzulande – sind im Falle eines versuchten Einbruchs nicht ausreichend verlässlich“, wissen die Immobilienexperten der MCM Investor Management AG aus...

Rauchmelder:

Mit Arbeitsbühnenkorb durchs Fenster: Rauchmelder-Austausch ...
Ein defekter Rauchmelder ist an sich schnell ausgetauscht. Knifflig wird es allerdings, wenn sich das Gerät in 16 Metern Höhe in einem schwer zugänglichen Treppenhaus befindet wie im Landesgymnasium für Hochbegabte in Schwäbisch Gmünd. Dann ist...

Nicht nur sicher, sondern auch smart - iHaus bringt intellig...
München, Oktober 2016. In den meisten Bundesländern sind sie bereits Pflicht, weitere Länder ziehen in Kürze nach. Die Rede ist von Rauchmeldern, die dann in Neu- und auch in Bestandsbauten gesetzlich vorgeschrieben sind. Doch wer denkt, dass ein...

Smart Home:

eQ-3 setzt starkes Wachstum auch 2017 fort
Im Retail wächst der europäische Marktführer sogar um knapp 70 % eQ-3 setzt starkes Wachstum auch 2017 fort Leer, 22. Februar 2018 – Smart Home entwickelt sich immer weiter zum Trendthema. Dass die intelligente Haussteuerung mittlerweile nicht...

Smart Home Kompakt und leistungsstark.
Die frogblue Technik passt hinter jeden Taster und bietet viel Leistung auf wenig Raum. Das Herz des revolutionären frogblue-Systems sind die Frogs, die Aktoren und Sensoren, die ihren Platz in der Unterputzdose finden und ohne aufwändige Umbauten...

Agenda des HomeMatic User-Treffens steht fest
Leer, 29. Januar 2018 – Bereits zum Beginn des Ticketverkaufs zeichnete sich für das mittlerweile achte Zusammenkommen der Homematic-Community ein vergleichbarer Andrang wie auch in den vergangenen Jahren ab. Vom 20.-22. April 2018 findet das...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: eQ-3 AG


eQ-3 AG

eQ-3 AG
Maiburger Str. 29
26789 Leer

Annika Tönies
0491-6008-600


Die ELV/eQ-3-Gruppe zählt seit mehr als 30 Jahren zu den Innovations- und Technologieführern in den Bereichen Hausautomation und Consumer Electronic in Europa. Seit ihrer Gründung im Jahr 1978 hat sich ELV als richtungsweisendes...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info