Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Immobilien

IMMOVATION-Unternehmensgruppe kauft 879 Wohneinheiten in Norddeutschland

Die Mietfläche des Wohnimmobilien-Portfolios umfasst insgesamt ca. 55.100 Quadratmeter und ist zu 93 Prozent vermietet.
Die Gewerbeflächen mit insgesamt ca. 757 Quadratmetern sind zu 96 Prozent vermietet. Die erworbenen Objekte verfügen nach Angaben des Immobilien-Unternehmens aus Kassel über eine solide Bausubstanz und sind in gutem Zustand.

Mittlere Großstädte für Investitionen bevorzugt

Steigende Preise machen die Suche nach lukrativen Objekten nach Ansicht der Immobilien-Spezialisten immer aufwendiger, denn das niedrige Zinsniveau macht Immobilien zu einer besonders gefragten Kapitalanlage. "Wir suchen Objekte, die bestimmte Kriterien erfüllen und zudem attraktive Konditionen aufweisen. Dem Ankauf ist daher eine umfangreiche Recherche und Analyse unserer Research-Abteilung voraus gegangen", so Lars Bergmann, Vorstand der IMMOVATION AG.

Das Immobilienunternehmen verfolgt bereits seit Jahren die Strategie, bevorzugt in Wohnimmobilien kleinerer aber wirtschaftlich starker Städte abseits der üblichen favorisierten Top-Standorte zu investieren. "Delmenhorst und Cuxhaven passen hervorragend zur Investitionsstrategie der IMMOVATION" erläutert Bergmann. "Die gekauften Wohnanlagen liegen in begehrten Wohngegenden. Geschäfte in der Innenstadt und Arbeitsplätze sind auf kurzem Weg gut erreichbar. Die kreisfreie Stadt Delmenhorst ist mit mehr als 75.000 Einwohnern ein Mittelzentrum zwischen Bremen und Oldenburg. Cuxhaven ist mit ca. 52.000 Einwohnern das wirtschaftliche Zentrum und Sitz des gleichnamigen Landkreises. Die Stadt verfügt über eine hervorragende Infrastruktur und hat sich zu einem der führenden Offshore Basishäfen entwickelt. Cuxhaven ist zudem, neben Bremerhaven, der bedeutendste Fischereistandort Deutschlands."

Diversifikation als Basis beständiger Einnahmen

Mit der Streuung seines Immobilienbestandes auf viele verschiedene Standorte will das Unternehmen seine Einnahmequellen weiter diversifizieren. Bergmann: "Mit dem gezielten Ankauf von Immobilien in unterschiedlichen Regionen Deutschlands reduzieren wir mögliche Risiken aufgrund unvorhersehbarer Marktentwicklungen im Interesse unserer Kapitalanleger soweit wie möglich." Für das Management der Wohnungen des neuen Immobilien-Paketes hat die IMMOVATION eine eigene Gesellschaft mit dem Namen "Immobilien-Projekt Hohe Geest GmbH" gegründet. Dabei handelt es sich um das zweite Unternehmen der kürzlich gegründeten IMMOVATION-Tochter Immokles AG.



Hintergrund

Der Grundstein für die IMMOVATION AG wurde vor über 25 Jahren gelegt. Seitdem wurde kontinuierlich eine Unternehmensgruppe mit dreizehn Firmen entwickelt, die in der Lage ist, die vollständige Wertschöpfungskette des Immobiliengeschäftes abzudecken. Neben dem Management des wachsenden Wohnimmobilienbestandes steht die Projektierung von Wohnimmobilien und Entwicklungsgrundstücken im Mittelpunkt der Unternehmensaktivitäten. Beispiele für Projektentwicklungen sind die Revitalisierung des Industriedenkmals Salamander-Areal in Kornwestheim sowie die Konversion eines ehemaligen Kasernengeländes in Kassel. Mit dem Kauf des früheren Robotron-Areals in Dresden im Dezember 2014 hat die IMMOVATION ein weiteres großes Revitalisierungsvorhaben in Angriff genommen.

Weitere Informationen: www.immovation-ag.de und www.immovation-blog.de

06.01.2015 15:20

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

PROJECT startet Verkauf für modernes Wohnquartier mit 105 Wo...
Auf dem Grundstück an der Ecke von Aspelohe und Brahmsweg entstehen in sechs Bauabschnitten insgesamt zehn verschiedenartige Gebäudekörper mit Reihenhäusern und Eigentumswohnungen sowie eine Tiefgarage mit 98 Pkw-Stellplätzen und 45...

IMMOVATION AG zahlt Rendite zum 11. Mal in voller Höhe aus
Kassel, 06.08.2015 - Der Blick auf den Kontoauszug hat rund 3.000 Anlegern der IMMOVATION AG einen Grund für ein zufriedenes Lächeln beschert. Rund 4,3 Millionen Euro überwies das Immobilien-unternehmen im Juli 2015 an seine privat...

IMMOVATION baut neue Wohnungen auf dem Salamander-Areal
Kornwestheim, 08.10.2015 | Mit dem Bau und dem Verkauf von weiteren 121 Eigentumswohnungen auf dem Salamander-Areal in Kornwestheim geht die IMMOVATION-Unternehmensgruppe den letzten Schritt zur Entwicklung des Industriedenkmals. Das historisc...

IMMOVATION AG ist neuer Sponsor des Nordhessencups Saison 20...
Kassel, 15.09.2015 | Die Kasseler IMMOVATION AG wird in der Saison 2016 einer der Hauptsponsoren der traditionsreichen Laufveranstaltung in Nordhessen. Der Nordhessencup besteht aus 17 eigenständigen Volksläufen, die als Serie gewertet werde...

Mülltonnenboxen in Norddeutschland hautnah erleben
Ausstellungseröffnung der hochwertigen Mülltonnenboxen in Niedersachsen Der Mülltonnenbox-Spezialist CORTiNOX hat passend zum startenden Herbst hoch im Norden, in der Hiddinger Straße 35 in Visselhövede, eine Dauerausstellung der hochwertigen ...

Comma Container eröffnet ersten modularen Musterpark in Nord...
Unser „modularer Musterpark“ hat geöffnet! Nach fünfmonatiger Bauphase präsentieren wir Ihnen auf dem 7000 qm großen Areal nun eine vielfältige Auswahl an voll ausgestatten Modulbauten. Neben unseren modernen Containerhäusern können unter anderem...

Krankenhaus Stellenangebote HNO Medizin oder HNO Pflege in N...
Krankenhäuser in Norddeutschland suchen sowohl Ärzte/ Ärztinnen sowie Krankenschwester, Kranken- und Gesundheitspfleger für Festanstellungen in der Fachabteilung Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde (HNO). Personalberater unterstützen die...

Erstes Revivent-TC™-Verfahren von Bioventrix zur Reduktion d...
San Ramon, Kalifornien, und Hamburg, 29. Oktober 2015 - BioVentrix, ein Vorreiter auf dem Gebiet von Technologien und Verfahren zur weniger invasiven Behandlung der Herzinsuffizienz, hat heute den ersten erfolgreichen klinischen Einsatz sein...

14. Jahresauftaktveranstaltung der DFK Unternehmensgruppe
Kaltenkirchen - April 2015. Interessante Vorträge zu aktuellen Themen bekamen am Samstag, 7. Februar 2015, die Besucher der 14. Jahresauftaktveranstaltung der Unternehmensgruppe der Deutschen Finanzkontor AG (DFK) in Göttingen geboten. ...

P&P kauft Fachmarktzentrum in Nürnberg
Die P&P Gruppe hat ein Fachmarktzentrum in der Fürther Straße 301 in Nürnberg erworben. Das eingeschossige Objekt verfügt über eine Gesamtmietfläche von 8.558 m² und beherbergt aktuell neun Fachgeschäfte, Ankermieter sind Aldi und McFit. Auf...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: IMMOVATION Immobilien Handels  AG


IMMOVATION Immobilien Handels AG

Anschrift & Kontaktmöglichkeiten finden Sie am Ende der Pressemitteilung

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info