Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Immobilien

Individuelle Planung steht für Qualität beim Hausbau

Es gibt viele Arten, ein Haus zu bauen. Wenn die Entscheidung für ein Eigenheim getroffen wurde, überlegen die meisten Familien, ob es ein Haus sein soll oder ob man sich nach einer bereits existierenden Immobilie umsieht.
Beides kann Vor- und Nachteile haben. Die Kosten können stark variieren. Doch was für so gut wie alle Baufamilien oder Immobilienkäufer zählt, ist die Qualität und die Individualität. Schließlich hat jeder andere Ansprüche an seinen Wohnraum.

Die meisten Menschen kaufen nur einmal im Leben eine Immobilie. Die Investition ist oft mit Abzahlungen bis zur Rente verbunden. Da will niemand Abstriche machen. Alles soll perfekt sein. Eine beliebte Möglichkeit des Hausbaus ist in den letzten Jahre der Fertigbau geworden. Hier sehen viele Bauherren Vorteile, wie eine schnelle Abwicklung, Kostentransparenz und vorhandene Referenzobjekt. Kurz: Man weiß, man was kauft. Doch eins bleibt bei einem herkömmlichen Fertighaus oft auf der Strecke: Die Individualität.

Es geht aber auch anders: Das zeigt das Konzept des Familienunternehmens Keitel Haus GmbH. Das Bauunternehmen ist seit Jahrzehnten in der Branche bekannt. Ökologische Bauweisen und vor allem eine Individuelle Planung stehen für Keitel Haus nicht im Widerspruch zu einem gut durchdachten Fertighaus. Die Betreuung der Bauherren basiert von Anfang an auf dem persönlichen Kontakt. Wünsche der Kunden stehen an erster Stelle. So werden Kundenwünsche mit dem Konzept der Fertighaustypen unter einen Hut gebracht. Die einzelnen Gewerke werden von hochqualifizierten Handwerkern ausgeführt. Jeder kennt sich. Alle arbeiten Hand in Hand.

Das zahlt sich aus – vor allem für die Baufamilien!

16.02.2017 12:31

Das könnte auch Sie interessieren:

Fertighaus:

Vollends überzeugend: Schwedischer Charme in deutscher Handw...
Es gibt wohl kaum jemanden, den die Geschichten Bullerbü und Pippi Langstrumpf nicht durch die Kindheit begleitet haben. Gut in Erinnerung geblieben sind dabei bis ins Erwachsenenalter die farbenfrohen Häuser, die das Gefühl von Ankommen und...

12. November 2017 | Einladung von Roth-Massivhaus | Bauherre...
Berlin. Bauinteressierte rund um und in Berlin sind am kommenden Sonntag zwischen 14 und 18 Uhr in das Büro von Roth-Massivhaus eingeladen. Dort informiert das Familienunternehmen zukünftige Bauherren in Charlottenburg, am Kaiserdamm 103/104, über...

Schmale Grundstücke – Erschwerte Baubedingungen für junge Ba...
Ein Hausbau ist teuer. Gerade junge Familien, die am meisten von einem Eigenheim profitieren würden, können sich den Neubau oft nicht leisten. Der Grund liegt dabei weniger in den Kosten, die für den Bau des Hauses entstehen, als vielmehr in den...

Stadtvilla:

Zweimal Stadtvilla Lugana zu besichtigen | Hausbesichtigung ...
Berlin – Glienicke/Nordbahn am nördlichen Berliner Stadtrand ist bei Bauherren beliebt. Die Gemeinde im Landkreis Oberhavel punktet mit viel Grün, guter Infrastruktur und günstiger Verkehrsanbindung. Hier können Bauinteressierte am kommenden...

Massiv und clever | Hausbesichtigung am 28. und 29. Oktober ...
Berlin. Bauinteressierte mit Sinn für offenes Wohnen sind am kommenden Wochenende herzlich nach Berlin-Kaulsdorf eingeladen. Roth-Massivhaus stellt ein Kundenhaus „Hamburg“ vor, das kurz vor der Übergabe an die künftigen Bewohner steht. Der Entwurf...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Keitel Haus GmbH

Keitel Haus GmbH
Reubacher Straße 23
D-74585 Rot am See - Brettheim

Tel.: 07958/9805-0
Fax: 07958/9805-25

E-Mail:

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info