Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Urlaub & Reise

Infostationen, W-LAN und Wellness: besonderer Service für Reisende in Taiwan

Ein chinesisches Sprichwort sagt, es sei besser 10.000 Meilen zu reisen als 10.000 Bücher zu lesen - die besten Erfahrungen bringt demnach nicht die Theorie, sondern die Praxis.
Einige innovative Serviceideen und besondere Gastlichkeits-Erfahrungen made in Taiwan hat der Formosa-Fan nach seiner Rückkehr zusammen mit den knapp 12.000 Flugmeilen im Gepäck.

Taiwans Antwort auf Touristenfragen
Wie komme ich am schnellsten zur nächsten U-Bahn Station? Wo gibt es in der Nähe eine Kleinigkeit zu essen? Gibt es den Laden noch, der in meinem Reiseführer beschrieben wird? Einem Touristen gehen viele dieser Fragen durch den Kopf. Und alle können jetzt kompetent von besonders geschulten Einheimischen beantwortet werden: An über hundert speziell gekennzeichneten Informationsstationen auf der gesamten Insel, erkennbar an einem stilisierten „i“ und Taiwans vielbeschäftigtem Touristenmaskottchen Oh!Bear, gibt es Antworten. In kleinen Läden, in Cafés, Supermärkten, Teehäusern oder auf Märkten stehen englischsprachige und ortskundige Einheimische für alle Touristenfragen zur umfassenden Verfügung.

iTaiwan: Gratis W-LAN statt dauernd offline
Selfies, Status-Updates, schnell noch ein Post: in Taiwan gibt es genügend Möglichkeiten, den Urlaub auch Freunden und Followern in Echtzeit über alle verfügbaren Kanäle zu kommunizieren. Wo andere Länder einzelne W-LAN Hotspots einrichten, knüpft iTaiwan ein engmaschiges W-LAN Netz über alle öffentlichen Einrichtungen, das in der Summe die ganze Insel abdeckt. Für Reisende entstehen keinerlei Kosten. Weitere Informationen: https://itaiwan.gov.tw/en/faq.php

Einfach vom Flughafen in die Stadt kommen
Abenteuer Ankunft: Nach der Landung stehen für viele Reisende auf der ganzen Welt noch viele Mühen auf dem Programm. Geld umtauschen, ein Taxi suchen, sich auf dem U-Bahn-Plan oder mit den U-Bahn-Tarifen zurechtfinden? Außerdem nach dem Weg in einer fremden Sprache fragen? In Taiwan ist die Ankunft sehr einfach und strukturiert: Ein Schnellzug hält am Flughafen Taoyuan, bald ist der internationale Flughafen auch an das Metronetz angeschlossen, Busse fahren für ungefähr 125 NT$ ( New Taiwan Dollar, umgerechnet ca. 2,5 €). Taiwan-Gäste können auf Anfrage auch vom Gutscheinangebot für einen Flughafentransfer des Taiwan-Tourismusbüros Gebrauch machen. Weitere Informationen: http://www.taiwantourismus.de/news/....ine-von-und-zu-flughafen/

Einkaufen und Steuern sparen
Touristen in Deutschland kann die Umsatzsteuer erlassen werden. In Taiwan können sich smarte Shopper die fünfprozentige Mehrwertsteuer sparen. Die Regierung hat die Mindestwertgrenze von 3.000 auf 2.000 NT$ (New Taiwan Dollar, umgerechnet ca. 58 €) gesenkt. Wer die Mehrwertsteuer erstattet haben möchte, macht das bis spätestens 30 Tage nach Kauf in einem der gekennzeichneten Läden oder bei der Ausreise am Flughafen geltend.

Gehen wie auf Wolken
Asiatische Besucher sind bereits überzeugt: Taiwanische Fußmassage ist ein Highlight auf ihrer Reise. Nach einer ausgedehnten Shoppingtour können Interessierte für ungefähr 15 Euro auf einer bequemen Lounge-Liege Platz nehmen und sich über eine halbe Stunde lang die Füße massieren lassen. Ein schwebendes Gefühl beim Gehen ist danach garantiert und alle Sightseeing-Mühen sind vergessen.


Über Taiwan
Die Insel im Westpazifik vereint die schönsten Seiten Asiens auf kleinster Fläche. Portugiesische Seefahrer tauften die Insel rund 160 Kilometer vor der Südostküste Chinas einst „Ilha Formosa – Schöne Insel“. Die atemberaubende Landschaft besticht mit beeindruckenden Schluchten, hohen Bergen, fruchtbaren Tälern, schroffen Küsten und zauberhaften Korallen- und Vulkaninseln, während in der Hauptstadt Taipeh und anderen Städten jahrhundertealte Traditionen mit der Moderne des 21. Jahrhunderts verschmelzen. Bei maximaler Reisesicherheit bietet Taiwan einen Mix aus fernöstlichem Flair, asiatischer Kulturen und subtropische Natur. Auch Reisenden auf dem Weg nach Südostasien, Australien oder rund um die Welt bietet Taiwan bei einem Kurzaufenthalt eine wunderbare Möglichkeit in alte Traditionen, die pulsierende Metropole Taipeh und faszinierende Naturwunder einzutauchen und die Herzlichkeit der Menschen kennenzulernen.

Kontakt für Endverbraucher: Taiwan Tourismusbüro – Fremdenverkehrsamt von Taiwan, Friedrichstraße 2-6, 60323 Frankfurt am Main, Tel.: +49(0)69-610743, Email: , http://www.taiwantourismus.de . Öffnungszeiten: Montag – Freitag von 9:00 bis 17:00 Uhr.
Presseanfragen und hochauflösende Pressefotos sind auf Anfrage bei Joice Mariel (jmariel@aviareps.com) erhältlich.

18.11.2015 16:18

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Zum Schutz der Erde müssen wir bei der Klimapolitik auf meh...
Minister Lee Ying-yuan Environmental Protection Administration Taiwan (R.O.C.) September 2017 Der Klimawandel ist eine wissenschaftliche Tatsache und seine Auswirkungen sind bereits überall auf der Welt deutlich zu spüren. Er bedroht...

W Lan:

Von der Funkfernsteuerung bis zur Maschinendatenerfassung
Basis für die Optimierung von Prozessen oder automatisierten Abläufen ist meist die möglichst effiziente Verknüpfung von Informations- und Automatisierungstechnik. Wer hierfür nach praxistauglichen Kommunikationslösungen sucht, für den bietet sich...

Campingplatz Gerstheim/Elsass neu klassifiziert
Im vergangenen Jahr wurde der Campingplatz "Au Clair Ruisseau" um einige Stellplätze erweitert. Am See wurden Holzchalets errichtet, die innen voll ausgestattet sind. Nachdem in diesem Jahr ein behindertengerechter Sanitärbereich eingebaut wurde...

Wellness:

Wellness kombiniert mit Höchstleistung: High-End Whirlpool P...
Viele der in Deutschland angebotenen Whirlpools kommen aus dem EU-Ausland oder aus Übersee. Aber auch in Deutschland gibt es Whirlpoolhersteller mit langjähriger Erfahrung im Whirlpoolbau und mit konkurrenzfähigen Preisen. Dazu zählt das in...

„Zucker - der weiße Rausch“, Eventvortrag im POINT in Gerlin...
Freuen Sie sich auf einen spannenden und unterhaltsamen Abend. Der bekannte Mediziner Dr. Axel Kip kommt mit seinem interessanten Vortrag „Zucker - der weiße Rausch“ ins POINT nach Gerlingen. Er gilt als schädlich und als Volksdroge. Trotzdem...

Steuern Sparen:

LEWO Unternehmensgruppe: Steuern sparen mit Denkmalschutz
Leipzig, 16.05.2017. „Denkmalgeschützte Immobilien sind nicht nur optisch oft schöner als Neubauten, sie bringen auch viele Vorteile mit sich. Interessenten sollten sich von einem zunächst vielleicht vergleichsweise hohen Kaufpreis für eine ‚alte’...

Kostenlose Steuersparmodelle für Unternehmen und Selbständig...
Seit mehr als 10 Jahren stellen auf der Plattform "Clever Steuern sparen", Finanz- und Steuerexperten ihr Wissen zu Steuersparmodellen und Steuervermeidung allen interessierten Unternehmern und Selbständigen zu Verfügung. Seit August 2015 erstrahlt...

GFV Gesellschaft für Vertriebsmanagement GmbH: »Denkmalschut...
Auch wenn es manchen Ideologen nicht in den linken Kram passt: Steuern sparen zu wollen ist kein Vergehen. Und mit kaum einer anderen Investition lässt sich die Abgabenlast drastischer senken als durch den Erwerb einer Denkmalschutz-Immobilie....

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Aviareps Tourism GmbH

AVIAREPS Tourism GmbH
Josephspitalstr. 15
80331 München

Tel: 089-55 25 33 835
Fax: 089-55 25 33 489

Website: www.aviarepstourism.com

Destinationsmarketing, Repräsentanz, Public Relations...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info