Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > IT, Computer & Internet

Innovationsrunde rund um digitale Transformationsprozesse

Die Themen Digitalisierung, Industrie 4.0, Internet of Things, Big Data oder Business Analytics haben in den letzten Jahren zunehmend Fahrt aufgenommen.
Es herrscht Aufbruchstimmung. Der Weg in eine neue Welt? Laut einer Umfrage des Digitalverbands Bitkom zählt die Digitalisierung zu den wichtigsten Themen für deutsche Unternehmen. So sind 86 Prozent von der Notwendigkeit zur Digitalisierung überzeugt, damit Deutschland in bedeutenden Branchen wie dem Maschinenbau oder der Automobilindustrie seine Position auf dem internationalen Weltmarkt verteidigen kann. Zudem haben sich bereits deutlich mehr Unternehmen mit der Digitalisierung beschäftigt. Inzwischen gibt es in drei Viertel der Unternehmen (76 Prozent) eine eigene Digital-Strategie. Vor zwei Jahren lag der Anteil erst bei 63 Prozent.[1] Auch die Experten von Capgemini bestätigen diese Entwicklung. Laut einer aktuellen Studie haben inzwischen drei Viertel aller CIOs (75 Prozent) den Auftrag erhalten, die Digitalisierung auszubauen (Vgl. 2016: ca. 52 Prozent).[2]

Digitalisierung als unternehmerische Aufgabe

In diesem Zusammenhang wird nicht nur die technologische Umsetzung der Prozesse zur großen Herausforderung, sondern auch die Entwicklung geeigneter Unternehmensstrategien sowie neuer Geschäftsmodelle. „Aktuell herrscht hier noch ein großer Nachholbedarf bei den Unternehmen, um zum einen die Datenlage in den Griff zu bekommen und zum anderen die Prozesse zu unterstützen“, so Ursula Flade-Ruf, Geschäftsführerin der mip Management Informationspartner GmbH. Damit Prozesse schneller und effizienter gestaltet sowie neue Business-Modelle generiert werden können, sollte zuerst ein Umdenken in den Unternehmen hin zu vernetzten Prozessen stattfinden.

Wie man die unterschiedlichen Möglichkeiten der IT dafür nutzen kann und welche Ansatzpunkte es hierzu in diversen Branchen und Industrien gibt, erläuterten Ursula Flade-Ruf, mip GmbH, Hendrik Leddin, IBM, sowie Robert Meiners, TechData GmbH & Co. OHG, am 8. Mai 2017 im Rahmen einer Innovationsrunde im IBM Watson IoT Center in München.

Genaue Informationen dazu finden Sie im ersten Teil einer Videoreihe, den Sie unter folgendem Link abrufen können: http://www.mip.de/industrie4-0 .


[1] „Digitalisierung der Wirtschaft“, Bitkom, 2017
https://www.bitkom.org/Presse/Anhae....haft-20-03-2017-final.pdf
[2] „IT-Trends 2017“, Capgemini, 2017
https://www.de.capgemini.com/resour....-trends-studie-2017_1.pdf

30.06.2017 11:47

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

IBM:

Digital Workplace Day 2017 – Vision trifft Praxis
„Wer sich nicht verändert, stirbt aus“ Der Digital Workplace Day am 30. Mai 2017 in Freiburg war bis auf den letzten Platz ausgebucht. Das Thema Digitalisierung wurde aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet. Der von der bwcon veranstaltete...

Kaffee Partner setzt auf SIEVERS-GROUP - Kein Kaffeesatzlese...
Die Stärkung der Zielgruppenorientierung und die Verbesserung der Umsatzraten – das waren die ausschlaggebenden Gründe für die Einführung einer Business-Analytics-Lösung bei der Kaffee Partner Ost-Automaten GmbH. Mit SNC/Control der SIEVERS-GROUP,...

Netzlink installiert IBM-Power in der Marburger Tapetenfabri...
Power i- und Virtualisierungslandschaft mit synchroner Datenspiegelung wird über zwei Rechenzentren verteilt Braunschweig, im Juni 2015 — Im Rechenzentrum der Marburger Tapetenfabrik sorgten die eingesetzten Server-Komponenten von IBM stets für...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


mip GmbH

mip - Management Informationspartner GmbH
Claus Werner

Fürstenrieder Straße 267
D-81377 München

Tel.: +49 89 58 93 94 0
Fax.: +49 89 58 93 94 50
E-Mail:

Die Verbindung aus betriebswirtschaftlicher Kompetenz, Prozess Know-how und IT Expertise. Von der Strategie bis zur Umsetzung oder auch nur für einzelne Projekte: Dabei bringt das Management-Team der mip seine unternehmerische...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info