Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > IT, Computer & Internet

Intrexx hilft mit beim Erfolg des Brenner Basistunnels

Halbzeit beim längsten Bahntunnel der Welt Eines der anspruchsvollsten Bauvorhaben Europas feiert „Halbzeit“. Mehrsprachiges Risikomanagement mit der Software Intrexx trägt dazu bei, dass die Arbeiten am Brenner Basistunnel nach Plan verlaufen.

Jeder Tunnelbau ist mit Risiken verbunden – erst recht, wenn es um den Bau des weltlängsten Eisenbahntunnels geht. Inklusive der bereits bestehenden Umfahrung von Innsbruck wird der Brenner Basistunnel (BBT) zur geplanten Eröffnung 2026 stolze 64 Kilometer lang sein.

Um Risiken zu bewerten und Zusatzkosten zu vermeiden, nutzt die Projektgesellschaft BBT SE eine Risikomanagement-Applikation. Diese basiert auf der Entwicklungsplattform Intrexx und wurde in Zusammenarbeit mit dem Frankfurter Beratungsunternehmen EasyTransfer erstellt.

Dank Intrexx risikofrei durch die Alpen

Intrexx ist bei der BBT SE bereits seit längerem im Personalwesen im Einsatz. „Daher war es naheliegend, auch das Risikomanagement mit dieser flexiblen Entwicklungsumgebung aufzubauen“ sagt der Geschäftsführer von EasyTransfer, Michael Freihof. Die Anwendung wurde in enger Zusammenarbeit mit Spezialisten und dem Kunden entwickelt.

Arbeiten im Erkundungsstollen Innsbruck-Ahrental, © Brenner Basistunnel BBT SE, Abdruck honorarfrei

[Großes Bild anzeigen]

Das ausschlaggebende Kriterium war Mehrsprachigkeit: Deutsch am Nordportal in Innsbruck, Italienisch 64km weiter südlich in Bozen. Gebhard Schweiger, Personalchef und Intrexx-Projektverantwortlicher der BBT SE, ist von der leichten Umsetzung positiv überrascht: „Dass Mehrsprachigkeit in einem so anspruchsvollen Projekt so einfach umgesetzt werden kann, das hat uns wirklich begeistert!“

Vom Risikomanagement bis zum Beschaffungswesen

Neben dem Risikomanagement gibt es zwei weitere große Intrexx-Projekte. Erstens die Beschaffungswesen-Applikation. Mit dieser werden alle Investitionen – vom Büromittelbedarf bis zum Bauauftrag – erfasst, in einem mehrstufigen Prozess geprüft und genehmigt. Der BBT unterliegt als EU-Projekt strengen Revisionen. Die Anwendung ermöglicht daher eine Dokumentation aller Schritte.

Darüber hinaus wurde mit Intrexx eine Auftragsverwaltung erstellt, welche Metadaten aus dem DMS und SAP zusammenführt. So entsteht eine deutlich bessere Übersicht über buchungstechnische Vorgänge und Dokumente. Alle Dokumente zu einem Vorgang (z.B. Aufträge, Eingangsrechnungen, Buchungen bis hin zu Buchungszeilen) sind auf einen Blick ersichtlich.

Prof. Konrad Bergmeister, der österreichische Vorstand der Brenner Basistunnel Gesellschaft, sagt: „Intrexx hilft uns täglich in vielen Bereichen sehr, da mit dem implementierten Intrexx-Portal viele Unternehmensprozesse übersichtlich dargestellt und effizient abgewickelt werden können. So verwalten wir mit dem Portal fast 2.000 behördliche Bescheidauflagen und UVP-Maßnahmen und behalten so den Überblick darüber.“

Bildmaterial unter:
http://www.intrexx.com/pm15_2017/bbt
Arbeiten im Erkundungsstollen Innsbruck-Ahrental, © Brenner Basistunnel BBT SE, Abdruck honorarfrei

Bilddateien:


Arbeiten im Erkundungsstollen Innsbruck-Ahrental, © Brenner Basistunnel BBT SE, Abdruck honorarfrei
[Großes Bild anzeigen]

23.10.2017 09:35

Das könnte auch Sie interessieren:

Low Code Development:

Den Ansprüchen gerecht werden – Software für den Markt von m...
Getreu dem Sprichwort „Man sieht den Wald vor lauter Bäumen nicht“ sind es besonders die großen Konzerne, die sich in ihren festgefahrenen Strukturen verstricken. Allerdings sind es auch die großen Konzerne, die einen großen Endkundenkreis bedienen...

Entwicklungsumgebung:

Tragbares Entwicklungssystem für „Connect-watch“-Anwendungen...
reichelt elektronik bietet mit der Meta Watch, einem in eine Sport-Armbanduhr integrierten Entwicklungssystem von Texas Instruments, eine innovative Automationslösung fürs Handgelenk. Das Entwicklungssystem ermöglicht es, die Meta Watch als...

Mit dem Microsoft .NET Framework schneller ans Ziel
Chemnitz, den 05.01.2010 Eines vornweg: Für die Qualität eines Softwareproduktes oder den Erfolg eines Projektes sind nicht die Entwicklungsumgebung, die Plattform oder gar die Programmiersprache verantwortlich. Vielmehr sind eine gute Planung...

Risikomanagement:

HDT - Seminare zu Anforderungen an die Führung von Eisenbahn...
Eisenbahnsicherheitsmanagement am 15.-16.01.2018 im HDT Essen und Risikomanagement in Betrieb und Instandhaltung am 05.-06.03.2018 in Berlin Die CSM - Verordnungen stellen ganz neue Herausforderungen an die Führung von...

Seminar zu Risikomanagement bei der Instandhaltung von Eisen...
Rechte und Pflichten von Eisenbahnverkehrsunternehmen (EVU) und für die Instandhaltung zuständige Stellen (Entity in Charge of Maintenance - ECM) Die sichere Instandhaltung ist eine Sicherheitsmaßnahme zur Kontrolle der mit dem Betrieb von...

Eisenbahnsicherheits- und Risikomanagement in Betrieb und In...
Seminare zu Anforderungen an die Führung von Eisenbahnverkehrsunternehmen nach CSM - Verordnungen (Common Safety Method) Die CSM - Verordnungen stellen ganz neue Herausforderungen an die Führung von Eisenbahnverkehrsunternehmen dar. Zur...

Software:

Igloo 5 führt in die nächste Generation der Kapitalmodellier...
Frankfurt/Köln, 16. Januar 2018 — Willis Towers Watson, eines der weltweit führenden Unternehmen in den Bereichen Advisory, Broking und Solutions, führt mit Igloo 5 ein wichtiges Update seiner marktführenden Finanzmodellierungsplattform ein. Mit...

Früherer IBM Österreich Co-Chef wechselt zu aufstrebendem Te...
Wien, 16.01.2018 Vom gestandenen Corporate ins schnelle Startup-Business: Das ehemalige Mitglied der Geschäftsführung von IBM Österreich Andreas Greilhuber, 50, ist ab sofort als neuer COO beim jungen Wiener Technologieunternehmen Anyline tätig....

Sander & Doll AG gewinnt AP&S International als Referenzkund...
Der Experte für Business-Lösungen zur Projekt- und Ressourcenplanung, Sander & Doll AG aus Remscheid, hat die AP&S International GmbH als Referenzkunden gewonnen. Durch eine genaue und transparente Planung der Serviceaufträge mit dem Planungstool...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: United Planet GmbH


United Planet GmbH

Pressekontakt:
Dirk Müller
Public Relations
United Planet
Heinrich-von-Stephan-Str. 25
79100 Freiburg
Tel.: 0761/ 207 03-413
eMail:
http://www.unitedplanet.com

United Planet Der deutsche Softwarehersteller United Planet gehört mit Intrexx Xtreme zu den Marktführern im Segment der mittelständischen Wirtschaft, den öffentlichen Verwaltungen und Organisationen. Mit der branchenneutralen...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info