Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Finanzen & Versicherungen

Investitionen in Sachwerte: Anleger sollten Projekte genau prüfen

Im vergangenen Jahr sind gemäß vorläufigen Zahlen des Informationsportals Crowdfunding.de 63,4 Millionen Euro über die Crowd akquiriert worden.
Davon flossen zirka zwei Drittel in Immobilienprojekte. Nun wirkt die Insolvenz des Initiators und Vertriebs Valerum Invest AG wie ein Warnschuss an die Anleger.

Um eine fundierte Investitionsentscheidung zu ermöglichen und Risiken zu vermeiden, hat die Analyseplattform fondstelegramm derzeit folgende Produkte untersucht:

Sachwertinvestitionen als Crowdinvestings:

 Bergfürst – Beat of Berlin
 Reacapital – Kreuzberger Carré
 Exporo – Office & Tech Karlsruhe der GIEAG Immobilien AG

Sachwertinvestitionen in andere Vehikel:

 Hannover Leasing – Büro- und Hotelimmobilie in Freiburg
 PI Pro Investor Immobilienfonds 3
 HEH Palma – Flugzeugfonds 19
 UDI Energie Festzins 11
 Minerva – Mei 4 Plus und Mei 8 Plus
 DEGAG – Genussrecht Serie L

Die Analysen sind auf http://www.fondstelegramm.de abrufbar.


http://www.fondstelegramm.de
Die Redaktion ist unter Tel. 030/400068-0 erreichbar.

Das fondstelegramm analysiert und bewertet Produkte, die in Sachwerte investieren. Als freies und unabhängiges Online-Medium schaut das fondstelegramm dabei auf Vehikel, Anbieter, Finanzierung, Chancen und Risiken für Vertrieb und Anleger.

24.01.2017 13:49

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Zinsland:

Sachwerte: Crowdinvesting auf dem Vormarsch
Im Bereich der Sachwerte dominieren weiterhin Immobilienangebote. Betongold gilt als sicher, auch wenn in einigen Zielmärkten mittlerweile eine Überhitzung droht. Die Einwerbung von Mezzaninekapital zur Finanzierung von Immobilienprojekten per...

Schwarmfinanzierung: Der neue Trend bei Immobilien
Crowdinvesting etabliert sich zunehmend. Die Plattformen, die schon länger dabei sind, verweisen bereits auf zweistellige Millionensummen eingesammelten Kapitals. Knapp 20 Immobilienprojekte als Crowdinvestments hat fondstelegramm inzwischen...

Hannover Leasing 169: OLG Frankfurt verurteilt Bank zum Scha...
Das Oberlandesgericht Frankfurt am Main als Berufungsgericht entschied in einer Angelegenheit einer Anlegerin des Schiffsfonds Hannover Leasing Nr. 169, „Maritime Werte 1“ Containerschiff MS „Merkur Gulf“ gegen die vermittelnde Bank auf...

Crowd:

EXPORO ist erste Crowdinvesting-Plattform mit fünftem erfolg...
EXPORO, deutscher Marktführer bei Crowdinvesting für Immobilienfinanzierungen, zahlt bereits das fünfte abgeschlossene Projekt planmäßig an seine Privatanleger zurück. Insgesamt wurde der Bau von 99 Wohneinheiten in der Metropole Hamburg...

Schwarmfinanzierung: Nicht alle Angebote sind zum schwärmen
Crowdinvesting: DIE Innovation in der Finanzwelt. Wenn es den Plattformen gelingt, sich einen Namen zu machen, nachhaltige Erfolge darzustellen und ein großes Investorenpublikum an sich zu binden, das regelmäßig kleinere Beträge übrig hat, dann...

Fachkräftemangel vorbeugen, Crowd nutzen, neue Technologien ...
Basel, 12.5.2015. Just-in-Time Produktion, optimierter Ressourceneinsatz, Ausgleich von Produktionsschwankungen, Kursschwankungen der Märkte (Volatilität), Anpassung an die Nachfrage und sich verändernde Kundenanforderungen – um auch in Zukunft...

Immobilien:

Mönig Immobilienmanagement spendet an Spielertrikot für Kind...
Die Mönig Immobilienmanagement GmbH setzt sich seit vielen Jahren für soziale Projekte ein. Dabei ist die Förderung von Kindern und Jugendlichen dem Team eine besondere Herzensangelegenheit. Kürzlich erhielt das Unternehmen als Zeichen der...

SIB Suevia ernennt Katharina Herzberg zur Leiterin Vermittlu...
Filderstadt, 07.08.2017 Die SIB Suevia Immobilienbeteiligungsgesellschaft mbH hat zum 01.08.2017 Frau Katharina Herzberg zur Leiterin für den Bereich Vermittlung Wohnen ernannt. Frau Herzberg ist seit April 2013 im Unternehmen tätig. In dieser...

Insolvenz:

ALNO AG: Insolvenzantrag - Anleihegläubiger befürchten Kapit...
Berlin, 12.07.2017 – Die traditionsreiche Küchenherstellerin ALNO AG aus Pfullendorf war nach mehreren Jahren, in denen das Unternehmen rote Zahlen geschrieben hat, nunmehr gezwungen, einen Insolvenzantrag zu stellen. Dies dürfte den Anlegern...

Insolvenz LombardClassic 3 GmbH & Co. KG
CLLB Rechtsanwälte vertreten Anleger im Insolvenzverfahren München, den 10.07.2017 – Wie die auf Bank- und Kapitalmarktrecht spezialisierte Kanzlei CLLB Rechtsanwälte mit Sitz in München und Berlin mitteilt, hat das Amtsgericht Chemnitz am...

Magellan-Anleger vor Rettung?
Seit einigen Tagen dürfen die Anleger darüber abstimmen, ob der Insolvenzverwalter des zahlungsunfähigen Containermanagers Magellan die von ihm verwalteten Container an die Buss Gruppe verkaufen soll. Die Investoren könnten bei Zustimmung zum...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

geprüfte Pressemappe

Pressemitteilung von:


Welther Verlag GmbH

Welther Verlag GmbH
Uhlandstr. 1
10623 Berlin
Tel.: 030/4000680
Fax: 030/400068-29


Ansprechpartner
Nadine Dost

Der Welther Verlag publiziert die beiden Branchenmedien Fondszeitung und fondstelegramm.de Unabhängige Berichterstattung und Produktanalyse seit 2002....

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info