Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Urlaub & Reise

„It’s more fun in the Philippines.“ – Manila ist die neue Trend-Metropole Asiens

Jung, hip und energiegeladen – all das vereint Manila, die pulsierende Hauptstadt der Philippinen.
Als eine der facettenreichsten Städte Asiens verbindet sie Tradition und Moderne. Diese beiden Gegensätze verleihen Manila ihre enorme Anziehungskraft und ihren außergewöhnlichen Charme.

In Manila City, dem alten Kern der Hauptstadt, erzählen weltberühmte historische Stätten und monumentale Bauten Geschichten aus vergangenen Zeiten. Ein Relikt der spanischen Kolonialzeit ist die 1571 errichtete Festungsstadt Intramuros – auch die Stadt hinter Mauern genannt. Erkunden Sie das kulturelle Erbe auf einem Bambus-Fahrrad mit Bambike Ecotours.

Postmodern und futuristisch gleich einer amerikanischen Hauptstadt zeigt sich Makati. Die südöstlich von Manilas Zentrum gelegene Stadt ist Trendsetter in Sachen Lifestyle. Acht luxuriöse Shopping Malls, hochklassige Spas, international bekannte Restaurants und Bars sowie beeindruckende Wolkenkratzer symbolisieren den Erfolg der boomenden Wirtschafts- und Finanzmetropole. Die Top-Unternehmen des Landes und ausländische Investoren haben schon längst die Vorteile des attraktiven Standortes erkannt und sich hier niedergelassen.

Manila ist eine Stadt, die niemals schläft: Auf Nachtschwärmer warten zahlreiche Restaurants, Bars, Pubs und Discos mit jeweils einzigartigem Ambiente. Ob ein Cocktail unter freiem Sternenhimmel in lockerer Atmosphäre oder Tanzen zu Live-Musik und angesagten Szene-DJs – Manila ist eine 24/7 Metropole, die Besuchern rund um die Uhr Spaß bringt.

Abenteuerlustige können von Manila aus auf den Berg Pinatuba wandern und das Base Camp mit einem Allradfahrzeug erkunden. Oder nach Tagaytay Ridge fahren und ein entspanntes Mittagessen mit einem traumhaften Blick auf den Taal Vulkan und -See genießen und sich mit einer wohltuenden Massage von einem der Wellness-Spas verwöhnen lassen.

Wer ein besonderes Abenteuer erleben möchte, der kann von Manila aus die spektakulären Pagsanjan Wasserfälle besuchen, gelegen in einer tropischen Schlucht des gleichnamigen Flusses. Oder die Vulkaninsel Taal bestaunen und eine Wanderung zum Krater und Kratersee unternehmen.

Anreise nach Manila – Die Fun-Metropole:

Der Flughafen Nonoy Aquino International Airport in Manila wird von allen großen Fluggesellschaften angeflogen. Auch von den internationalen Flughäfen Cebu City und Davao in Mindanao ist die Hauptstadt zu erreichen. In die Innenstadt gelangt man mit Zubringern oder günstigen Metrobussen. Alternativ kann man ein Aircon-Taxi wählen.

„It’s more fun in the Philippines“ – Beach Event in den Münchner Stachus Passagen

Sie möchten den kalten Wintertagen entfliehen und ein Gefühl von Urlaub und Wärme erleben? Das Philippine Department of Tourism (PDOT) organisiert am 15. und 16. Februar ein Beach Event in den Münchner Stachus Passagen (erstes Untergeschoss, Karls-Rondell/Eingang Schützen-Passage). An einem philippinischen Strand mit Sonnenliegen, Palmen und Kokosnüssen erwarten Sie täglich Tanz-Showeinlagen der talentiertesten philippinischen Streetdancer Europas (B-Boys).

07.02.2017 12:48

Das könnte auch Sie interessieren:

Reise:

Einzigartiges Winterabenteuer in Island mit Katla Travel
München, 1. August 2017. Die Experten des Münchner Reiseveranstalters Katla Travel ermöglichen Reisenden ab sofort ein ganz besonderes Winterabenteuer: Eine Reise mit dem Super Jeep zu den schneebedeckten Rhyolithbergen und heißen Quellen in...

Spezielles Probiotikum als natürliche Bakterienfalle – Schäd...
Im Darm eines jeden Einzelnen von uns leben mehr Kleinstlebewesen als die Erde Bewohner hat. Die meisten von ihnen sind Bakterien und Pilze. Sie sind nicht nur einfach Mitbewohner in unserem Darm, sondern haben auch vielfältige Aufgaben zu...

Ringhotel Sonnenhof – Teileröffnung des Hotel-Erweiterungsba...
5.000 m3 Erdaushub, 2.300 m2 Nutzfläche inkl. Spa-Bereich, ca. 10 km verbaute Kabellänge und eine etwas über einjährige Bauphase – der erste Teilabschnitt des Erweiterungsbaus am Ringhotel Sonnenhof ist fertiggestellt und in Betrieb genommen....

Event:

Woolworth eröffnet nach Renovierung: Kaufhaus beendet erfolg...
Berlin, 29. August 2017. Woolworth hat renoviert. Die Arbeiten in der Filiale in Berlin Charlottenburg werden nach rund vier Wochen abgeschlossen sein. Am Donnerstag, 31. August 2017 um 8 Uhr eröffnet der Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann die...

„endgültig passé“: ep communication sagt der Fee Lebewohl
Köln, 01.08.2017 – Die Full-Service Agentur, ep communication GmbH, zeigt sich in neuem Gewand: Neues Logo, neuer Webauftritt – sowohl Corporate Design als auch Corporate Identity wurden überarbeitet. Die Fee, ehemals Markenzeichen der Kölner,...

RODELN BELEBT DEN WINTERTOURISMUS
Seit über 100 Jahren gibt es Schlitten und Rodel. So hat sich der Rodeltourismus mehr und mehr zu einem gleichwertigen Angebot in der Wintertouristik entwickelt. Rodeln ist mehr als nur Touristik. Rasante Veränderungen in der Infrastruktur, den...

PRO RETINA tritt der NatKo bei
Die NatKo (ehemals „Nationale Koordinationsstelle Tourismus für Alle e.V.“, heute „Tourismus für Alle Deutschland e.V.“) wurde 1999 von namhaften bundesweit aktiven Behindertenverbänden gegründet. Seit 2017 haben sich, neben der PRO RETINA, u.a....

Philippinen:

Staatspräsidentin Tsai hält Einschätzung durch den Ständigen...
Staatspräsidentin Tsai Ing-wen erklärte in einem am 21. Juli in der Washington Post veröffentlichten Artikel, dass die Republik China (Taiwan) die kürzlich erfolgte Einschätzung durch den Ständigen Schiedshof (Permanent Court of Arbitration, PCA)...

Republik China weist PCA-Einschätzung zum Südchinesischen Me...
Die Einschätzung des Ständigen Schiedshofes (Permanent Court of Arbitration, PCA) in Den Haag zur Schlichtung über das Südchinesische Meer, bei der es auch um die Insel Taiping und die Nansha-Inseln (Spratly-Inseln) geht und die von den Philippinen...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Philippine Department of Tourism (DOT)

Kaiserhofstrasse 7, Frankfurt am Main, Deutschland
Phone: +49 (0) 69 20 893
Fax: +49 (0) 69 285127
E-Mail:

Medienkontakt:
media consulta International Holding AG
Im Auftrag von Philippine Department of Tourism (DOT)
Annette Leopold
Phone: +49 (0) 30 65 000 346
Fax: +49 (0) 30 65 000 171
E-Mail:

Die mc group media consulta ist Weltmarktführer im Bereich Nationbranding und Tourismusmarketing. Vollständig integriert aufgestellt, bietet mc alle Serviceleistungen im Bereich der 360° Kommunikation: von Public Relations...

mehr »

zur Pressemappe von
Philippine Department of Tourism (DOT)

weitere Meldungen von
Philippine Department of Tourism (DOT)

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info