Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Finanzen & Versicherungen

Itzehoer Versicherungen: Forum zu „Connected Car“

Rund 200 Gäste kamen in die Hauptverwaltung, um beim diesjährigen „Itzehoer Forum zum Thema „Connected Car“ aus der Sicht von Fachleuten einen Blick in die bereits angebrochene automobile Zukunft zu erhalten.


Die zunehmende Digitalisierung und Vernetzung der Autos macht den Straßenverkehr sicherer. „Die Schadenhäufigkeit wird in Zukunft noch stärker sinken“, sagt Uwe Ludka, Vorstandsvorsitzender der Itzehoer Versicherungen. „Damit werden auch die Beiträge für die Autofahrer tendenziell immer günstiger.“ Die Itzehoer setze daher konsequent auf Wachstum und Effizienz: „Mittlerweile zählen wir zu den 20 großen Versicherungsgruppen in Deutschland – jedes 75. Fahrzeug ist bei uns versichert“, so Uwe Ludka in seiner Eröffnung des jüngsten Itzehoer Forums, das unter dem Motto „Connected Car“ stand. Ludka beschrieb außerdem, wie sich die Itzehoer den Herausforderungen stellt. Dazu zählt das Telematik-Projekt SECURE DRIVE, mit dem das Unternehmen zu den Vorreitern in der Branche zählt.

Rund 200 Gäste waren in die Hauptverwaltung des Unternehmens in Itzehoer gekommen.

Vorstandsvorsitzender Uwe Ludka (Mitte) mit den Experten Henning Voigt (l.) und Jörg Cheung.

[Großes Bild anzeigen]
Mit Jörg Cheung, Porsche-Vertriebsleiter Nord/Ost, und Henning Voigt, Chef eines der führenden Transport- und Logistik-Dienstleisters Schleswig-Holsteins, referierten zwei hochkarätige Experten über aktuelle Perspektiven des Straßenverkehrs. Cheung beschrieb unter anderem das hohe Tempo der automobilen Digitalisierung. Bereits 2023 würden fast alle Neufahrzeuge miteinander vernetzt sein. „Daten sind das Öl der Zukunft“, so Cheung, wobei für sein Unternehmen der Schutz der persönlichen Daten jedes Autofahrers höchste Priorität genieße.

Henning Voigt beschrieb unter anderem den radikalen Berufsbildwandel des Lkw-Fahrers durch die Digitalisierung: „Der Fahrer ist schon seit Langem mehr als nur ein Lkw-Lenker“, so Voigt: Fast die Hälfte der Arbeitszeit sei heutzutage elektronischen Aufgaben gewidmet, beispielsweise der immer komplexer werdenden Scantechnik. Prognosen, wonach die Digitalisierung mittelfristig den Beruf überflüssig machen, trat er entgegen: „Im Gegenteil: Schon heute mangelt es in der gesamten Branche an Lkw-Fahrern.“

„Mit dem ,Itzehoer Forum‘ wollen wir Informationen, Denkanstöße und Impulse aus erster Hand zu aktuellen gesellschaftlichen Themen geben“, skizziert Ludka die Veranstaltungsreihe, deren Bandbreite weit gefächert ist. Die Risiken des Klimawandels gehörten bisher genauso dazu wie beispielsweise die Zukunft der Altersvorsorge, Fragen der Gesundheitsförderung sowie Perspektiven für den ländlichen Raum. Besucher haben die Möglichkeit, unmittelbar mit den jeweiligen Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik zu diskutieren.

Bilddateien:


Vorstandsvorsitzender Uwe Ludka (Mitte) mit den Experten Henning Voigt (l.) und Jörg Cheung.
[Großes Bild anzeigen]

05.10.2016 13:39

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Itzehoer Versicherungen präsentieren ihre Produkte in sieben...
Erhobener Zeigefinger und eher langweilig: So sehen die meisten Produktfilme aus. „Genau davon wollten wir uns lösen“, erklärt Moritz Cavigelli, Marketing-Referent bei den Itzehoer Versicherungen und verantwortlich für die Erstellung der sieben...

Verständnis der Connected Customer Journey schaffen - TNS st...
Unternehmen und Konsumenten kommen heutzutage an einer immer weiter steigenden Anzahl von On- und Offline Touchpoints miteinander in Kontakt, wodurch die Komplexität der Connected Customer Journey deutlich zugenommen hat. Gleichzeitig formulieren...

FI-TS Management Forum 2016 fokussiert Cyber Crime und Cyber...
München, 21.01.2016 – Die aktuellen Bedrohungen durch Cyber Kriminelle und der hohe Handlungsdruck bei Banken und Versicherungen im Bereich Cyber Security steht im Mittelpunkt des diesjährigen FI-TS Management-Forums. Unter dem Titel „Cyber Crime...

Itzehoer setzt Erfolgskurs fort
Die Itzehoer zählt zu den wachstumsstärksten Versicherern in Deutschland: Für 2016 bilanziert der Konzern einen 6,5-prozentigen Beitragszuwachs. Die Zahl der Beschäftigten steigt stetig, ein 24-Millionen-Neubauprojekt steht kurz vor der...

Itzehoer und Itzehoe Eagles verstärken Zusammenarbeit
Die Kooperation zwischen den Itzehoer Eagles und den Itzehoer Versicherungen erreicht ab sofort eine ganz neue Qualität: Die Itzehoer – als starker regionaler Partner – ist künftig Exclusive Partner der Eagles, der führenden Sportmannschaft in der...

Center Connected Industry und PSI Logistics realisieren IoT-...
PSI-Software steuert Forschungsaufbau auf dem RWTH Aachen Campus Aachen, 06.02.2017. Die PSI Logistics GmbH, ein Mitglied im Cluster Smart Logistik auf dem RWTH Aachen Campus, kooperiert mit dem Center Connected Industry bei der Implementierung...

Connected Car Expo der Los Angeles Auto Show mit neuer Innov...
Risikokapitalgeber Nokia Growth Partners präsentiert Neugründungen aus dem Mobilitätsbereich • Zahlreiche Automobil- und Technologie-Unternehmen bei der dritten Connected Car Expo (CCE) am 16. und 17. November • Apio Systems und High Mobility...

Connected Car Expo der Los Angeles Auto Show zeigt die Zukun...
Mercedes-Benz, Volkswagen und Continental mit Auftritten beim weltweit führenden Branchenforum für vernetztes und autonomes Fahren / Auto-Hacker Chris Valasek spricht über Cybersecurity im Automobilbereich Los Angeles, 4. November 2015 – Mit...

Motor Car Group geht neue Wege der Kundenbindung mit der Bri...
Bright Box, europaweit agierender Anbieter der Remoto Connected Car Plattform für OEMs und den Autohandel kooperiert ab sofort mit der Motor Car Group. Der in der Slowakei ansässige internationale Markenfahrzeugvertrieb mit über 46...

iHealth und eDevice schließen sich zusammen mit dem Ziel der...
Bordeaux (Frankreich), Mountain View, CA (USA) und Tianjin (China) 1. September, 2016 – iHealth (Andon Group) hat das Unternehmen eDevice zu einem vereinbarten Kaufpreis von 93,88 Millionen Euro (ca. 106 Millionen US Dollar) übernommen. Der...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: Itzehoer Versicherungen


Itzehoer Versicherungen

Itzehoer Versicherung/Brandgilde von 1691 Versicherungsverein a.G.
Itzehoer Platz, 25521 Itzehoe

Die Itzehoer Versicherungen sind ein norddeutsches Versicherungsunternehmen, das auf eine über 100-jährige Firmengeschichte zurückblicken kann. Heute bietet die Itzehoer ihren knapp 700.000 Mitgliedern Rundum-Schutz für den...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info