Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Gesellschaft & Kultur

JugendBildungsmesse in Berlin zeigt Wege in die Ferne - Persönliche Beratung zu Auslandsaufenthalten

Australien, England oder Argentinien? Schüleraustausch, Au-Pair oder Work & Travel? Viele Jugendliche träumen von einem Auslandsaufenthalt während oder nach der Schulzeit.
Doch wer sich die zahlreichen Möglichkeiten anschaut, ist schnell überwältigt: Welches Programm ist das richtige für mich? Wie finde ich den passenden Anbieter? Wie lange kann ich ins Ausland gehen? Und wie finanziere ich das Ganze? Auf der JugendBildungsmesse „JuBi“ in Berlin finden junge Weltentdecker und ihre Eltern Antworten auf diese und weitere Fragen. Die Info-Börse zu Auslandsaufenthalten findet am Samstag, den 14. Oktober 2017, von 10 bis 16 Uhr in der Max-Taut-Aula in Berlin-Lichtenberg statt. Der Eintritt ist frei.

Auslandsinteressierte Jugendliche haben die Möglichkeit, gemeinsam mit ihren Eltern die große Vielfalt an Angeboten zu erkunden und mit den Ausstellern persönlich ins Gespräch zu kommen. Programmexperten der Austauschorganisationen und Agenturen informieren zu den verschiedenen Angeboten und stehen den Besuchern Rede und Antwort. Ehemalige Teilnehmer beantworten Fragen zu ihren eigenen Erfahrungen in der Ferne. Vorgestellt werden zum Beispiel Schüleraustauschprogramme, Sprachreisen, Work & Travel, Au-Pair, Auslandspraktika, internationale Freiwilligenarbeit und Studieren im Ausland. Auf diese Weise kann jeder den für sich passenden Auslandsaufenthalt finden.

Persönliche Beratung auf der JugendBildungsmesse

[Großes Bild anzeigen]

Am Infostand von weltweiser, unabhängiger Bildungsberatungsdienst und Veranstalter der Messe, erhalten die Besucher Informationen zu Auslandsaufenthalten und Finanzierungsmöglichkeiten wie AuslandsBAföG und Stipendien. Im Rahmen der „JuBi“ werden zahlreiche WELTBÜRGER-Stipendien für Schüleraustausch, Sprachreisen, Praktika und weitere Programme ausgeschrieben.

Thomas Terbeck, Geschäftsführer von weltweiser und Initiator der Messen, ist sich sicher: „Langfristige Auslandsaufenthalte sind nicht nur akademisch von großem Nutzen, sondern können auch einen wichtigen Beitrag zur Völkerverständigung leisten. Die Chance, eine andere Kultur zu erleben und seinen persönlichen Horizont zu erweitern, sollte man sich nicht entgehen lassen!“ Die Erfolgsgeschichte der JugendBildungsmesse spricht für sich: Die „JuBi“ ist eine der größten Spezial-Messen zum Thema „Bildung im Ausland und ist jährlich an 47 Standorten zu Gast. Weitere Infos, die Ausstellerliste, Termine und Stipendieninformationen unter http://www.weltweiser.de

Kurz und bündig
JuBi – Die JugendBildungsmesse in Berlin am 14. Oktober 2017
Max-Taut-Aula
Fischerstraße / Schlichtallee
10317 Berlin
ÖPNV: S-Bahn 5, 7, 75 bis Nöldnerplatz, Buslinien 194, 240, 396 bis Nöldnerplatz/Schlichtallee
10 bis 16 Uhr – Eintritt ist frei

Bilddateien:


Persönliche Beratung auf der JugendBildungsmesse
[Großes Bild anzeigen]

Von der "JuBi" hinaus in die Welt
[Großes Bild anzeigen]

Video zu dieser Pressemitteilung:

28.09.2017 09:03

Das könnte auch Sie interessieren:

Jugendbildungsmesse:

Beratung für junge Weltentdecker - JugendBildungsmesse zu Ga...
High-School-Luft in den USA schnuppern, die Sprachkenntnisse auf Malta verbessern oder als Backpacker durch Australien reisen – ein Auslandsaufenthalt während oder nach der Schulzeit ist für viele Jugendliche verlockend. Doch angesichts der...

Von Bremen hinaus in die weite Welt - JugendBildungsmesse in...
Im Schüleraustausch High-School-Luft schnuppern, als Au-Pair in einer spanischen Familie wohnen oder beim Work & Travel Down Under erkunden – die Möglichkeiten, als junger Mensch die Welt zu entdecken, sind zahlreich. Doch die Entscheidung für das...

Schüleraustausch, Freiwilligendienst, Sprachreise – Von Nürn...
JugendBildungsmesse zu Auslandsaufenthalten - In Kanada Outdoor Education als Schulfach wählen, in Peru soziale Projekte unterstützen oder an Großbritanniens Küste das eigene Englisch verbessern – die Möglichkeiten, einen Auslandsaufenthalt zu...

Berlin:

MCM Investor Management AG über den Berliner Immobilienmarkt
Der Berliner Immobilienmarkt wird immer teurer – doch es gibt noch bezahlbare Immobilien Magdeburg, 20.11.2017. In dieser Woche nehmen die Immobilienexperten der MCM Investor Management AG den Berliner Immobilienmarkt genauer unter die Lupe....

Ziemlich beste Berufschancen - Futura Berlin auf der JobMedi...
Das Spandauer Pflegenetzwerk präsentiert sich auf der diesjährigen Berufsinformationsmesse für Gesundheit und Soziales auf dem Berliner Messegelände um Fachkräfte für die Betreuung von Menschen mit Behinderungen zu gewinnen. Auch Berufsstarter und...

Periplaneta Verlag zum 3. Mal auf der Berliner Buchmesse
Independent Verlag präsentiert seine Novitäten auf der Buch Berlin 2017. Am 25. und 26. November 2017 findet die 4. Berliner Buchmesse im Estrel Congress & Messe Center Berlin statt. Zum 3. Mal nimmt der Berliner Periplaneta Verlag teil und...

Auslandsaufenthalte:

Von Hamburg hinaus in die Welt - JugendBildungsmesse informi...
Den Alltag hinter sich lassen, die weite Welt entdecken, in die Sprache und Kultur eines anderen Landes eintauchen – diese Vorstellung ist für viele Hamburger Jugendliche verlockend. Doch angesichts der zahlreichen Möglichkeiten von...

Wegweiser für die vielen Pfade in die Ferne - JugendBildungs...
„Wege entstehen dadurch, dass man sie geht“, sagte einst Franz Kafka. Schülerinnen und Schüler aus Münster und der Region können sich am Samstag, den 16. April 2016, zusammen mit ihren Eltern auf der JugendBildungsmesse JuBi im...

Erste Schritte auf dem Weg in die Welt - JugendBildungsmesse...
Die Welt von einer anderen Seite aus betrachten, Fernweh lindern, Erfahrungen fürs Leben sammeln: Auslandsaufenthalte während oder nach der Schulzeit stehen bei Schülern und Abiturienten hoch im Kurs. Am Anfang der Planung stehen zentrale Fragen:...

Schüleraustausch:

Von Bonn in die Welt - JugendBildungsmesse Bonn hilft bei de...
Viele Jugendliche träumen davon ins Ausland zu gehen und die Welt auf eigene Faust zu erkunden. Auf der JugendBildungsmesse können diese Träume zu konkreten Plänen werden. Am 25. November 2017 von 10 bis 16 Uhr ist die JugendBildungsmesse wieder im...

Hessen total international - Jugend-Info-Börse informiert üb...
„Gemeinsam die Welt entdecken“ ist das Motto der 11. Jugend-Info-Börse Hessen total international, auf der sich am Samstag, den 11.11.2017, von 10 bis 16 Uhr Jugendliche und junge Erwachsene im Wiesbadener Kulturforum über internationale Bildungs-,...

Aus Auslandsträumen werden Pläne
Jugendbildungsmesse zu Auslandsaufenthalten in Hannover Eine Zeit im Ausland zu leben, zu lernen oder zu arbeiten ist der Traum vieler junger Menschen. Ob Sprachkenntnisse, kulturelles Verständnis oder Freundschaften fürs Leben, Zeit im Ausland...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: weltweiser - Der unabhängige Bildungsberatungsdienst


weltweiser - Der unabhängige Bildungsberatungsdienst

weltweiser – Der unabhängige Bildungsberatungsdienst
Jens Hirschfeld – Büro Bonn
Prinz-Albert-Straße 31
53113 Bonn

weltweiser ist ein unabhängiger Bildungsberatungsdienst und Verlag. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, sachkundig über Auslandsaufenthalte und internationale Bildungsangebote wie Schüleraustausch, Sprachreisen, Au-Pair,...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info