Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Gesellschaft & Kultur

Jugendliche entdecken die Welt: Youth Education & Travel Fair in Wien

„Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon“, befand schon Augusti-nus Aurelius.
Jugendliche aus Wien und Umgebung können sich am Samstag, den 23. September, zusammen mit ihren Eltern im Goethe-Gymnasium darüber informieren, welche Möglichkeiten sich ihnen bieten, die Welt zu entdecken. Auf der bereits neunten Wiener Youth Education & Travel Fair präsentieren Experten der internationalen Austauschbranche ihre Programme zu Schüleraustausch, Sprachreisen, Work & Travel, Au-Pair, Praktika, internationale Freiwilligenarbeit und Studieren im Ausland. Geöffnet ist die Infobörse von 10 bis 15 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Das Goethe-Gymnasium in der Astgasse ist mit dem Grundgedanken „Brücken bauen in Europa und in der Welt“ erneut Gastgeber der Messe für Auslandsaufenthalte. Rund 25 Aussteller stehen den Schülerinnen und Schülern sowie deren Eltern auf der Youth Education & Travel Fair Rede und Antwort. Auch ehemalige Programm-Teilnehmer berichten an den Ständen von ihren Erlebnissen und Erfahrungen.

Da die Programme nicht selten mit hohen Kosten verbunden sind, können sich die Besucher auch rund um das Thema alternative Finanzierungsmöglichkeiten und Stipendien beraten lassen. Im Rahmen der Messe werden zahlreiche WELTBÜRGER-Stipendien für Schüleraustausch, Sprachreisen, Work & Travel und weitere Programme ausgeschrieben.
Die Youth Education & Travel Fair bietet Unentschlossenen einen hilfreichen ersten Überblick über die verschiedenen Auslandsprogramme. „Eine umfassende Vorbereitung und Beratung sind der Grundstein für die Wahl des individuell richtigen Programms – und somit nicht zuletzt für einen erfolgreichen Auslandsaufenthalt“, erklärt Thomas Terbeck, Leiter des unabhängigen Bildungsberatungsdienstes weltweiser, Geschäftsführer von International Education Network und Organisator der Messen.


Das Angebot richtet sich an Schülerinnen und Schüler, ihre Eltern und Lehrer/innen. Infos, Ausstellerliste und Stipendieninformationen unter http://www.youth-education-travel-fair.com .

Kurz und bündig
Youth Education & Travel Fair in Wien am 23. September 2017
Goethe-Gymnasium
Astgasse 3 - 1140 Wien
ÖPNV: U4 bis Unter St. Veit
10 bis 15 Uhr – Eintritt ist frei.

Weiterführende Links:
http://www.weltweiser.de - http://www.weltbuerger-stipendien.de - http://www.handbuchweltentdecker.de - http://www.handbuchfernweh.de - http://www.handbuchschulwelten.de http://www.stubenhocker-zeitung.de

Video zu dieser Pressemitteilung:

12.09.2017 10:29

Das könnte auch Sie interessieren:

Schüleraustausch:

Von Bonn in die Welt - JugendBildungsmesse Bonn hilft bei de...
Viele Jugendliche träumen davon ins Ausland zu gehen und die Welt auf eigene Faust zu erkunden. Auf der JugendBildungsmesse können diese Träume zu konkreten Plänen werden. Am 25. November 2017 von 10 bis 16 Uhr ist die JugendBildungsmesse wieder im...

Hessen total international - Jugend-Info-Börse informiert üb...
„Gemeinsam die Welt entdecken“ ist das Motto der 11. Jugend-Info-Börse Hessen total international, auf der sich am Samstag, den 11.11.2017, von 10 bis 16 Uhr Jugendliche und junge Erwachsene im Wiesbadener Kulturforum über internationale Bildungs-,...

Aus Auslandsträumen werden Pläne
Jugendbildungsmesse zu Auslandsaufenthalten in Hannover Eine Zeit im Ausland zu leben, zu lernen oder zu arbeiten ist der Traum vieler junger Menschen. Ob Sprachkenntnisse, kulturelles Verständnis oder Freundschaften fürs Leben, Zeit im Ausland...

Freiwilligendienst:

Raus von Zuhaus - Infomesse zu Auslandsaufenthalten für Juge...
Eine Zeit lang im Ausland zu leben ist der Traum vieler junger Menschen aus Deutschland. Ob ein High-School-Jahr in den USA, Work & Travel in Australien, Freiwilligenarbeit in Costa Rica oder Au-Pair in Kanada - auch immer mehr junge Menschen aus...

Eine NGO stellt sich im Netz in neuem Kleid vor
ICJA Freiwilligenaustausch weltweit präsentiert seinen Relaunch Wir freuen uns, heute unsere neue Internet-Präsentation vorstellen zu können. Man kann sie über www.icja.de erreichen. Der Auftritt wurde mit viel Energie und Kreativität komplett neu...

Wenn das Fernweh lockt - JugendBildungsmesse für Auslandsauf...
In Australien zur Schule gehen, in Kanada arbeiten und reisen oder in China Kinder betreuen: Eine Zeit im Ausland zu leben ist der Traum vieler junger Menschen. Am Anfang der Planung stehen meist viele Fragen: In welches Land soll es gehen? Welches...

Work Travel:

Raus von Zuhaus - Infomesse zu Auslandsaufenthalten für Juge...
Eine Zeit lang im Ausland zu leben ist der Traum vieler junger Menschen aus Deutschland. Ob ein High-School-Jahr in den USA, Work & Travel in Australien, Freiwilligenarbeit in Costa Rica oder Au-Pair in Kanada - auch immer mehr junge Menschen aus...

Jugendbildungsmesse zu Auslandsaufenthalten in Frankfurt
Den Koffer zu packen und aufzubrechen um ein unbekanntes Land kennenzulernen und für eine Weile dort zu leben – für viele Jugendliche ein großer Traum! Es gibt viele Pro-gramme, die solche Erfahrungen ermöglichen, z.B. Schüleraustausch,...

Guide für die Planung von Auslandsaufenthalten: Neuauflage d...
Eine bestimmte Zeit im Ausland zu leben kann zu einer der wichtigsten und schönsten Erfahrungen im Leben gehören. Wer bei der Auswahl eines geeigneten Programms und der passenden Organisation noch Anregungen und Tipps braucht, hat mit dem Handbuch...

JugendBildungsmesse in Hannover informiert über Wege ins Aus...
Viele junge Menschen packt während der Schulzeit oder nach dem Abschluss das Fernweh. Ob für ein Schuljahr in den USA oder als Au-Pair nach Spanien, Work & Travel in Neuseeland, ein Auslandspraktikum in London oder ein Freiwilligendienst in...

JugendBildungsmesse zu Auslandsaufenthalten in Kiel - Junge ...
Bevor man den berühmten Blick über den Tellerrand wagt, sollte man erstmal rausfinden, welche Möglichkeiten im Ausland überhaupt auf einen warten. Als Schüler für einige Monate in einer Gastfamilie im Ausland leben? Ein fremdes Schulsystem...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


International Eductaion Network

International Education Network
Büro Bonn
Prinz-Albert-Straße 31
53113 Bonn
049 228 966 97 881

International Education Network ist ein Schwesterunternehmen von weltweiser – Der unabhängige Bildungsberatungsdienst & Verlag. Unser Team hat es sich zur Aufgabe gemacht, sachkundig über Auslandsaufenthalte und internationale...

mehr »

zur Pressemappe von
International Eductaion Network

weitere Meldungen von
International Eductaion Network

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info