Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Handel & Wirtschaft

Jungen Menschen eine Perspektive geben und Fachkräftemangel bekämpfen - Frettwork network GmbH bildet ab 2016 aus

Aachen, 12. Juli 2016 - In Zeiten von Fachkräftemangel und fehlenden Ausbildungsplätzen ist es wichtig, jungen Menschen eine Perspektive für eine sichere Zukunft zu bieten.
Daher übernimmt Frettwork network seine Verantwortung als Arbeitgeber und bildet ab 2016 selber aus.

„Mir war die berufliche Erstausbildung immer eine Herzensangelegenheit. Wir müssen jungen Menschen Perspektiven und Chancen geben, damit sie sich auch in die Gesellschaft einbringen können“, so Barbara Frett, Gründerin und Geschäftsführerin der Frettwork network GmbH. „Denn Auszubildende leisten schon sehr früh einen großen Beitrag im Unternehmen. Diese Fähigkeiten sollten wir nutzen, indem wir uns um ihre Ausbildung kümmern und ihnen eine gute Ausgangsbasis bereitstellen für die weitere Entwicklung und Förderung ihrer Talente und Persönlichkeit.“

Daher hat Barbara Frett gemäß ihren Leitsätzen gehandelt und bereits den ersten Auszubildenden zum Kaufmann für Büromanagement unter Vertrag genommen. Er wird ab Sommer dieses Jahres bei Frettwork seine umfassende Qualifikation als Kaufmann für Büromanagement zur Bearbeitung von komplexen Büro- und Geschäftsprozessen starten. Die erst 2014 eingeführte Ausbildung vereint die drei Berufe Bürokaufmann/-frau, Kaufmann/-frau für Bürokommunikation und Fachangestellte/-r für Bürokommunikation (ö. D.) und wurde zu einem neuen Berufsbild zusammengefasst.

Barbara Frett, Geschäftsführerin Frettwork network GmbH

[Großes Bild anzeigen]

Ziel ist es, durch diese Kombination ein attraktives, klar strukturiertes und modernes Angebot für unterschiedliche Branchen zu schaffen. Bei Frettwork hat der Auszubildende durch das breitgefächerte Angebot des Unternehmens ideale Bedingungen, selbstständig zu arbeiten und ein solides Fundament für seine spätere berufliche Zukunft zu erhalten.

Weitere Informationen über Frettwork network unter: http://www.frettwork-network.de

Bilddateien:


Barbara Frett, Geschäftsführerin Frettwork network GmbH
[Großes Bild anzeigen]

Philipp Busche, Auszubildender bei der Frettwork network GmbH
[Großes Bild anzeigen]

12.07.2016 10:29

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Personalberatung:

Auszeichnung als Top Company in der Personalberatung
München 17.01.2018 Mit einer Kununu-Gesamtbewertung von 4,8 von 5 Sternen bei knapp einhundert Bewertungen darf sich die Primeo GmbH mit Sitz in München nun als „Top Company“ bezeichnen. Europas größte Arbeitgeber-Bewertungsplattform hat auch...

Jobprofil Personalberatung: Gastbeitrag in Deutschlands führ...
München, 16.10.2017: In der Oktoberausgabe von Personalmagazin, Deutschlands führendem Fachmagazin aus dem Bereich Management, Recht und Organisation, geben die Primeo Geschäftsführer Jakob Krause und Simona Stern einen Einblick in das Berufsbild...

Sabine Märten Executive Search als beste Personal-Beratung D...
Das englischsprachige CV (Corporate Vision) Magazine prämiert SABINE MÄRTEN Executive Search im Rahmen der Executive Search und Recruitment Awards 2017 als „Best Management Recruitment Consultancy – Germany“ Wir freuen uns sehr über diesen...

Ausbildung:

MotivStrukturAnalyse (MSA): Ausbildung zum MSA Motivberater
Das ilea Institut, Stuttgart, führt im Dezember in Frankfurt eine Ausbildung zum MSA Motivberater sowie Motivationsberater durch. Seit Mai 2017 ist das Institut für integrale Lebens- und Arbeitspraxis (ilea-Institut), Esslingen bei Stuttgart,...

Fachkräftemangel:

World Robot Olympiad 2018 mit Thema „Food Matters“ gestartet
Am 15. Januar 2018 wurden die Aufgaben zur World Robot Olympiad (WRO) 2018 veröffentlicht. Unter dem Thema „Food Matters“ beschäftigen sich die Teams mit Themen rund um die Produktion, Verwertung und Verwendung von Lebensmitteln. Für alle...

Europäische „Skill-Matching“-Test-Plattform: Prototyp erstma...
Das EU-Projekt OpenSKIMR trägt dazu bei europaweit die beruflichen Entwicklungschancen von Menschen zu verbessern und Arbeitslosigkeit zu verringern. Es „matcht“ auf Basis eines eigens entwickelten, komplexen Algorithmus die persönlichen Daten...

Versetzung vom Arbeitsort: Arbeitnehmer sind an unbillige We...
Nach dem Urteil des Bundesarbeitsgerichts (BAG) vom 18.10.2017 (Az. 10 AZR 330/16) sind unbillige Weisungen des Arbeitgebers für Arbeitnehmer nicht – auch nicht vorübergehend – bindend. Weisungsrecht: Ausübung unterliegt der vollen...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: Frettwork network GmbH


Frettwork network GmbH

Frettwork network GmbH
Henricistraße 50
D-52072 Aachen
Tel. 0241-894949-51
E-Mail:

Über Frettwork network GmbH Das Aachener Personalberatungsunternehmen Frettwork network GmbH wurde Anfang 2016 von der erfahrenen Personalerin Barbara Frett gegründet. Neben dem Recruiting von Fach- und Führungskräften...

mehr »

zur Pressemappe von
Frettwork network GmbH

weitere Meldungen von
Frettwork network GmbH

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info