Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Finanzen & Versicherungen

Keine Nische mehr für Hochvermögende

Düsseldorf, 12.12.2017 - Professionelles Vermögensmanagement ist nun Mandanten zugänglich, die nur Teilleistungen eines Family Offices in Anspruch nehmen möchten.
Diese Klientel verfügt über ein hohes Einkommen und befindet sich meist noch im Aufbau eines größeren Privatvermögens, hat jedoch keinen ganzheitlicher Betreuungsbedarf und benötigt nicht die Detailtiefe eines klassischen Family Offices.

WSH Private Office startet Service in Düsseldorf

Die Zusammenarbeit mit dem WSH Private Office ermöglicht den Zugriff auf Erfahrungen eines ganzheitlichen Vermögensmanagements, das ausschließlich auf die Bedürfnisse und Interessen der Mandanten abzielt. Das Vermögensmanagement steuert in erster Linie die Zusammenarbeit von Bank und Vermögensverwalter, kontrolliert Kosten und Leistungen und meldet regelmäßig die Vermögensentwicklung. Hierzu gehören Sonderkonditionen und Anlagemöglichkeiten, die meist nur institutionellen Anlegern zur Verfügung stehen. Die Vergütung ist ausschließlich honorarbasiert und unabhängig von Vertriebseinnahmen.

Ein größeres Privatvermögen ist wie ein gewerbliches Unternehmen zu steuern und bedarf hierfür der gleichen Instrumente. Das zentrale Steuerungsinstrument für den Vermögensaufbau und die private Vermögensverwaltung ist das Financial Planning - quasi eine vollständige Businessplanung für das Privatvermögen.

Das WSH Family Office als Stammunternehmen zählt zu den ersten bankenunabhängigen Family Offices in Deutschland. Schwerpunkt ist von Beginn an die Bereitstellung einer ganzheitlich ausgerichteten Single Family Office Struktur für Familien mit einem besonders großen und/oder komplexen Vermögen und einem hohen Anspruch an den Leistungsumfang ihres Familienbüros.

12.12.2017 12:23

Das könnte auch Sie interessieren:

Family Office:

Neues Team in Unternehmensführung der Mahrberg Gruppe berufe...
Zwei verdiente Persönlichkeiten in der Mahrberg Gruppe, Mag. Matias Lindemann und Vizepräsident Andreas M. Welter, werden in die Führung des europäischen Distributionsarmes der Mahrberg Unternehmensfamilie berufen. Der Kopf des Asset Management...

FELBER family consulting: Auf Wachstumskurs. Ernennung eines...
FELBER family consulting hat Herrn Hannes S. Ambacher zum weiteren Partner ernannt. Herr Ambacher verfügt über mehr als fünfundzwanzig Jahre Berufserfahrung im Bank-, Private Equity-, Corporate Finance-...

Oliver N. Hagedorn als Speaker auf dem Family Office Forum i...
Am 11. und 12. November 2014 fand das internationale Family Office Forum von Prestel & Partner statt. Oliver N. Hagedorn, avesco Gründer und CEO, hielt auf dieser englischsprachigen Veranstaltung einen Vortrag zum Thema "Why sustainable business...

Vermögensmanagement:

Schlechte Zeiten für das Sparkonto: Die SHP AG hilft Ihnen, ...
Es ist eine schlechte Zeit für Sparer. Denn wer glaubt, dass er mit Geld auf der Bank durch Zinsen Gewinn machen kann liegt falsch. Denn durch die Nullzinspolitik der EZB zusammen mit dem Aufkauf von Staatsanleihen, sind ehemalige Geldanlagen...

Die Neuapostolische Kirche Nordrhein Westfalen profitiert vo...
Die Neuapostolische Kirche Nordrhein Westfalen vertraut bei der Wertpapierverwaltung jetzt auf die Softwarelösung der S+S SoftwarePartner GmbH. Für die Entscheidung war ausschlaggebend, dass die Software den Wertpapierbestand der Neuapostolischen...

CORYX präsentiert Asset- und Wealth-Management-Lösung C.I.P....
Coburg, den 27.03.2014. Die auf Investment-Management-Software spezialisierte CORYX Software GmbH präsentiert auf dem diesjährigen Family Office Forum in Wiesbaden vom 27. - 29. April ihre renommierte IT-Lösung für das Asset- und Wealth-Management...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


WSH Private Finance GmbH

Lars Crone
Niederrheinstraße 40-42
Telefon: +49 211 51342441
40474 Düsseldorf
E-Mail:
www.wsh-private-office.de

Das WSH Family Office als Stammunternehmen zählt zu den ersten bankenunabhängigen Family Offices in Deutschland. Schwerpunkt ist von Beginn an die Bereitstellung einer ganzheitlich ausgerichteten Single Family Office Struktur...

mehr »

zur Pressemappe von
WSH Private Finance GmbH

weitere Meldungen von
WSH Private Finance GmbH

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info