Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Wissenschaft & Forschung

Kleines Bauteil, große Wirkung

Formgedächtnislegierungen (FGL) und Formgedächtnispolymere (FGP) zeichnen sich nicht nur durch besondere elektrische, mechanische, magnetische, akustische, optische oder biologisch-chemische Eigenschaften aus, die sich gezielt beeinflussen lassen – diese funktionalen Materialien zeichnen sich noch dazu durch hohe Belastbarkeit und besondere Langlebigkeit aus.
Diese Eigenschaften ermöglichen zum Beispiel die Entwicklung neuer, kompakter Aktoren mit deutlich reduziertem Gewicht bei höherer Leistung. So ist zum Beispiel ein Draht aus einer Formgedächtnislegierung mit zwei Millimetern Durchmesser in der Lage, ein Gewicht von 140 Kilogramm zu ziehen. Dabei sind diese Materialien nicht neu – das erste Patent zu Formgedächtnispolymeren wurde 1937 für Zahnersatz eingereicht (Process of manufacturing articles of thermoplastic synthetic resins; US2234993A; filing date: 6 Feb 1937).

Inzwischen finden diese funktionalen Materialien in vielen Bereichen Einsatz, auch wenn sie „unsichtbar“ im Hintergrund arbeiten: In der Automobil-Industrie findet sich der Formgedächtnis-Aktor als erste Anwendung in großen Stückzahlen. Darüber hinaus gibt es zahlreiche weitere Anwendungen, wie zum Beispiel Stents als medizinische Implantate, die sich im Kontakt mit dem körperwarmen Blut in die wirksame Form entfalten. Als neueste Anwendung finden sich Smart Phone-Kamera-Verstellungen im Markt, wie der Autofokus – kurz vor der Markteinführung steht die optische Bildstabilisierung.

Um das Themenfeld der multifunktionalen Helfer näher zu beleuchten, hat der Verein NanoMikroWerkstoffePhotonik zusammen mit dem Cluster NMWP.NRW und der Forschungsgemeinschaft Werkzeuge und Werkstoffe nach Remscheid zum NMWP Themenabend „Funktionale Materialien“ eingeladen.

Nach einer Führung durch die Labore des FGW e.V. wurden in zahlreichen Vorträgen von Referenten aus ganz Deutschland und einer anschließenden Table-Top Ausstellung aktuelle Entwicklungen und Anwendungsbeispiele präsentiert. Neue Einsatzpotenziale wurden – neben dem klassischen Netzwerken – bereits im anschließenden Get-together diskutiert.

04.10.2017 13:33

Das könnte auch Sie interessieren:

Personalisiertes Ostergeschenk: Kleiner Auffand, große Wirku...
Fotogeschenke sind durch Ihre Individualität und persönlichen Charme immer wieder beliebte Geschenkideen. Mit unseren personalisierten Schokoladen-Foto-Geschenken liegen Sie also vollkommen im Trend und sorgen dafür, dass sie bei Ihren Lieben...

„Schuberts messe + mehr“: Kleines Unternehmen hält große Mes...
Der Messebauer aus Rimpar verantwortet zum neunten Mal den Aufbau der Feinschmeckermesse in Iphofen am 12. und 13. März Rimpar. „Leistungsstark, wenn es drauf ankommt“: Auf diesen Nenner könnte man jene Tätigkeit bringen, welche der...

Flottweg präsentiert ein kleines Kraftpaket auf der Ecomondo
Auf der Messe Ecomondo 2015 in Rimini präsentiert Flottweg eine neue Ära für die Schlammentwässerung auf kleinen Kläranlagen. Die Dekanterzentrifuge C2E ist speziell für die Entwässerung und Eindickung von kleineren Klärschlammfrachten entwickelt...

20 Jahre Wirkung: Stiftung&Sponsoring
(Berlin, 16. Februar 2017) Der Erich Schmidt Verlag gratuliert: Die seit Anfang 2016 im ESV erscheinende Fachzeitschrift Stiftung&Sponsoring begeht ihr 20-jähriges Jubiläum. Ein Grund zum Feiern und zudem der ideale Zeitpunkt, etwas Neues...

Studie zur Wirkung von Grünlippmuschel auf die Darmflora
Die meisten Studien zur Grünlippmuschel beschäftigten sich mit der antientzündlichen Wirkung, speziell der in der Grünlippmuschel enthaltenen Fettsäuren(1). Erstmals wurde aber auch die Auswirkung der Grünlippmuschel auf die menschliche...

Akupunktur-Pflaster: Wirkung ohne Nebenwirkung
Silvia und Jörg Segebarth präsentieren Pflaster-Technologie für Menschen und Tiere Akupunktur-Pflaster: Wirkung ohne Nebenwirkung Im Jahre 2004 entwickelte der amerikanische Forscher David Schmidt im Auftrag der US-Marine eine breit...

Ayurveda Kurzurlaub - Kleine Auszeit mit großer Wirkung
Ein Ayurveda-Kurzurlaub besitzt große Nachhaltigkeit für Gesundheit und Sinne Häufig ist in Fach-Kreisen zu hören, Ayurvedabehandlungen sind nur sinnvoll, wenn man die traditionellen, mehrwöchigen Ayurveda-Kuren durchführt. Diese beginnen meist...

US-Forscher untersuchen Wirkung der Hyperthermie auf T-Zell...
Aktivierung des Immunsystems gegen Krebs "It is apparent that high temperature is naturally involved in immune response”, sagt Mihail Mitov von der Forschergruppe der Universität Kentucky, die mögliche Wirkugen der Hyperthermie auf T-Immunzellen...

AIRY-Pflanzentöpfe: Luftreinigende Wirkung vom Fraunhofer In...
Pflanzen reinigen die Luft – und zwar zu rund 90 % über die Wurzeln. Der AIRY Pflanzentopf macht sich dies zunutze. Die Wirksamkeit von AIRY gegen Umweltschadstoffe wurde nun in einer Studie des Fraunhofer Instituts belegt. Hamburg, den...

Leichter abhusten bei chronischen Atemwegserkrankungen: Die ...
Patienten mit chronischen Atemwegserkrankungen profitieren von der expektorierenden, d. h. auswurffördernden, Wirkung des neuen Atemtherapiegerätes RC-Cornet® PLUS von CEGLA Medizintechnik. Festsitzender Bronchialschleim wird gelöst und kann...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: Cluster NMWP.NRW


Cluster NMWP.NRW

Cluster NMWP.NRW
Hendrik Köster
Leitung PR und Marketing
Merowingerplatz 1
40225 Düsseldorf
Telefon 0211 385459-16
E-Mail:
www.nmwp.nrw.de

Der Landescluster NanoMikroWerkstoffePhotonik.NRW NMWP.NRW repräsentiert und betreut die nordrhein-westfälische Unternehmens- und Forschungslandschaft in den Bereichen Nanotechnologie, Mikrosystemtechnik, Photonik sowie...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info