Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Gesundheit & Medizin

Knappschaftskrankenhaus freut sich über Pflegenachwuchs

18 Auszubildende bestehen Examen an der Krankenpflegeschule Durchatmen – das können jetzt die 18 jungen Frauen und Männer, die an der Krankenpflegeschule des Universitätsklinikums Knappschaftskrankenhaus Bochum ihre staatliche Prüfung zum/r Gesundheits- und Krankenpfleger/in bestanden haben.
In den vergangenen drei Jahren haben die Schüler alles gelernt, was zur Patientenpflege im stationären und ambulanten Klinikalltag der unterschiedlichen Fachgebiete dazugehört. Und das Beste: Alle frisch examinierten Fachkräfte wechseln in eine feste Anstellung; der Großteil davon wird direkt vom Knappschaftskrankenhaus in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis übernommen.

Voraussetzung für eine Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger ist eine erfolgreich abgeschlossene zehnjährige Schulausbildung. Zudem öffnet eine zweijährige, erfolgreich beendete Berufsausbildung oder eine Ausbildung als Kranken- oder Altenpflegehelfer die Tür zur Bewerbung um einen der begehrten Ausbildungsplätze. Die 2100 Theorie- und 2500 Praxisstunden beschränken sich nicht nur auf die reine Wissensvermittlung, sondern beinhalten vor allem die Demonstration und Einübung zahlreicher Handlungsabläufe aus der praktischen Pflege. Dazu gehört es, Spritzen vorzubereiten, Patienten bei der Körperpflege zu helfen, Wunden zu versorgen, Medikamente zu geben, Essen anzureichen und natürlich auch stets ein offenes Ohr für die Bedürfnisse und Sorgen der Patienten zu haben.

Examenskurs 2017 Krankenpflegeschule am Knappschaftskrankenhaus Bochum

[Großes Bild anzeigen]

Wer sich für eine Ausbildung zum/r Gesundheits- und Krankenpfleger/in interessiert, erhält weitere Informationen in der Krankenpflegeschule unter der Rufnummer 0234 / 299-4100.

Bestanden haben: Sören Blaszczyk, Lukas Brüggemann, Stefanie Firlus, Felicia Grube, Navina Gurschinski, Laura Hämmerich, Isabel Jäger, Henrike Kemper, Denise Klingelhöfer, Jennifer Leks, Wendy Mangelmann, Raphael Perez Paternoy, Eyleen Preukschat, Benjamin Pyka, Lisa Marie Rosenau, Christoph Schyma, Nadine Sychold und Julia Wessel.

Bilddateien:


Examenskurs 2017 Krankenpflegeschule am Knappschaftskrankenhaus Bochum
[Großes Bild anzeigen]

12.10.2017 09:24

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Examen:

MTA-Kurs besteht Examen mit exzellenten Noten
Alle 18 Auszubildenden wechseln in festes Beschäftigungsverhältnis Blutproben, Gewebepräparate, Zellabstriche und Körperflüssigkeiten im Reagenzglas oder aber unter dem Mikroskop untersuchen und damit helfen, Krankheiten vorzusorgen, zu...

Sehr gute Examens-Noten an der MTA-Schule
Mit Pipette, Reagenzglas und Spatel unter sterilen Bedingungen menschliches Gewebe und Körperflüssigkeiten untersuchen und auf diese Weise helfen, Krankheiten vorzusorgen, zu erkennen und zu behandeln: Das haben die Auszubildenden in den...

Krankenpflege-Examen bestanden: alle 24 Schüler/innen wechse...
Es ist geschafft: Drei Jahre lang haben 24 junge Frauen und Männer an der Krankenpflegeschule des Universitätsklinikums Knappschaftskrankenhaus Bochum alles gelernt, was zur Patientenpflege im stationären und ambulanten Klinikalltag der...

Krankenpflege:

Bester Schüler in der Alten- und Krankenpflege
Köln: Wer den Titel „Bester Schüler in der Alten- und Krankenpflege“ tragen will, muss schon etwas Besonderes leisten. Denn der Titel wird in einem Wettbewerb vergeben, an dem Schüler der Alten- und Krankenpflege aus allen Bundesländern sowie dem...

Professoren aus Südkorea informieren sich über Krankenpflege...
Künftige Zusammenarbeit durch Praktika im Knappschaftskrankenhaus ist angedacht Wie ist die Ausbildung zum/r Gesundheits- und Krankenpfleger/in in Deutschland aufgebaut? Wie wird das Thema Rehabilitation in die theoretische sowie praktische...

Gesundheits Und Krankenpfleger:

Gesundheits- und Krankenpfleger gesucht. Modernes Qualitäts-...
Kontrast Consulting GmbH, Personalberatung und Personalvermittlung Agentur aus Hamburg sucht Krankenschwestern und Krankenpfleger für verschiedene Stellenangebote in der Gynäkologie Geburtshilfe, Anästhesie, Intensiv-Medizin und für den OP...

Krankenpflegeschule:

Erstmalig Berufsfelderkundung an der Krankenpflegeschule
Zwölf Schüler und Schülerinnen der achten Klasse schnupperten in den Berufsalltag von Gesundheits- und Krankenpflegern Den passenden Beruf zu finden, ist für viele Jugendliche eine große Herausforderung. Und ob der Beruf des Gesundheits- und...

Krankenpflegeschule erweitert Angebot von Ausbildungsplätzen
Knappschaftskrankenhaus bildet ein Drittel mehr Gesundheits- und Krankenpfleger aus Das Statistische Bundesamt geht davon aus, dass aufgrund der demografischen Entwicklung bis 2025 rund 200.000 Fachkräfte in der Pflege fehlen. Um diesem...

Bochum:

Professorin Dr. Kirsten Schmieder ist neue Ärztliche Direkto...
Seit Anfang Oktober ist Professorin Dr. Kirsten Schmieder, Direktorin der Neurochirurgischen Klinik, neue Ärztliche Direktorin des Universitätsklinikums Knappschaftskrankenhaus Bochum und tritt damit die Nachfolge von Professor Dr. Richard Viebahn...

Knappschaft:

Kunstausstellung „lala…ISMUS“ im Knappschaftskrankenhaus
Das Abbild eines Jazz-Trios, das den Betrachter direkt in eine Bar nach New Orleans entführt, Porträts von berühmten Musikern wie dem Geiger David Garrett und dem Dirigenten Jonathan Nott, oder aber Szenerien wie die eines Paares leidenschaftlich...

Axel Schäfer (SPD) zu Gast im Epilepsiezentrum
Bundestagsabgeordneter besucht Ruhr-Epileptologie im Knappschaftskrankenhaus Axel Schäfer, Mitglied des Bundestages, besuchte in der letzten Woche das Epilepsiezentrum am Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum. Professor Dr. Jörg...

Aufsichtsrat des Knappschaftskrankenhauses unter neuer Leitu...
Bettina am Orde ist neue Vorsitzende Die Krankenversicherungsexpertin Bettina am Orde ist ab sofort neue Vorsitzende des Aufsichtsrats des Universitätsklinikums Knappschaftskrankenhaus Bochum. In dieser Funktion folgt sie auf Dr. Georg Greve,...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum


Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum

Ihr Ansprechpartner:
Bianca Braunschweig M.A.
Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
+49 (0)234 / 299-84033


Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum
In der Schornau 23-25
44892 Bochum
www.kk-bochum.de

Das Knappschaftskrankenhaus Bochum wurde 1909 als Gemeindekrankenhaus gegründet und ist seit 1977 Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum. Heute verfügt das Universitätsklinikum über 485 Betten und neun Fachabteilungen....

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info