Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Wissenschaft & Forschung

Kompakter Diagnosestecker für CAN

Versteckte Fehler in CAN-Installationen finden

Der Diagnosestecker C-QT 15 (http://www.i-v-g.de/) von IVG Göhringer ist in einem Standard-Feldbusstecker untergebracht. Er wird als passiver Teilnehmer an einer beliebigen Stelle auf die laufende CAN-Anlage gesteckt. Sobald er mit dem CAN-Bus verbunden ist, erkennt er automatisch die Baudrate und fängt an, die CAN-Kommunikation anhand typischer Kennwerte kontinuierlich zu analysieren. Die Werte werden direkt am integrierten Display des Diagnosesteckers angezeigt. Zur Fehlersuche kann der Anwender verschiedene Trigger-Kriterien einstellen: ID und Inhalt der übertragenen Telegramme, Anzahl fehlerhafter Telegramme und Buslast. Ist mindestens eines dieser Trigger-Kriterien erfüllt, wird der Zustand über die integrierten Status-LEDs und über einen potenzialfreien Alarmkontakt signalisiert - beispielsweise über eine Warnleuchte oder eine Hupe. Zudem ist es möglich, den Alarmkontakt über die übergeordnete Steuerung auszuwerten. Damit lässt sich auf sehr einfache Weise eine separate Anlagenüberwachung realisieren. Die Trigger-Kriterien lassen sich direkt am Gerät oder komfortabel per PC-Software einstellen.

30.06.2015 09:42

Das könnte auch Sie interessieren:

Online-Buchhandel mit kompakter Performance
Die Onlineshops im Buchhandel präsentieren sich insgesamt sehr homogen. Potenzial zur Abhebung zeigt sich hauptsächlich in den Bereichen Orientierung und Service. Laut der ‚E-Shop-Analyse Buchhandel 2016‘ lohnt sich vor Bestellung ein Blick auf die...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


IVG Göhringer

Mönchweg 5
71088 Holzgerlingen

Hans-Ludwig Göhringer

IVG Göhringer ist Ihr kompetenter Ansprechpartner und Problemlöser in allen Fragen der Feldbustechnik. Als Industrievertretung im Jahre 1997 durch Hans-Ludwig Göhringer gegründet, umfasst das Portfolio heute ein umfangreiches...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info