Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Weiterbildung & Schulungen

Komplexe Probleme in der Produktentwicklung frühzeitig erkennen

Die RWTH International Academy bietet die passende Weiterbildung an.

Unternehmenserfolg basiert auf wirtschaftlichem Handeln, erfolgreichen Produkten und zufriedenen Kunden. Damit ist die ressourceneffiziente Entwicklung und Produktion qualitativ hochwertiger und kundenrelevanter Produkte unter Berücksichtigung strategischer Ziele und zeitlicher Zwänge gleichermaßen Differenzierung und Herausforderung
im globalen Wettbewerb. Zielgrößen einer kundenorientierten Produktentwicklung stellen die Produkteffektivität – also die Maximierung des wahrgenommenen Produktwertes und damit die erhöhte Zahlungsbereitschaft des Kunden – und die Prozesseffizienz – also die kostenoptimale Transformation und Absicherung der Kundenforderungen in Produkten –
dar. Systematische Ansätze der kundenorientierten Produktentwicklung ermöglichen es dem Unternehmen, diesen Herausforderungen zu begegnen.

Das Konzept des Design for Six Sigma (DfSS) bietet Unternehmen einen solchen systematischen Ansatz entlang des DIDOV-Phasenmodells. Durch die Kombination klassischer DfSS-Methoden und aktueller wissenschaftlicher Ansätze aus dem Themenfeld der durchgängig anforderungsorientierten Produktentwicklung wird die optimale Ausrichtung des Produktes auf die Kundenforderungen ermöglicht. Die frühe Verknüpfung von Produkt- und Prozessentwicklung zielt darüber hinaus auf eine möglichst fehlerfreie und effiziente Produktrealisierung bereits ab dem ersten serienfallenden Teil. Durch die hohe Robustheit der Produkte und Prozesse reduzieren sich Entwicklungszeiten sowie Fehler- und Reklamationskosten und das Kundenvertrauen in die Produkte steigt nachhaltig.

Der Zertifikatkurs Design for Six Sigma Green Belt bestht aus 2 Modulen, welche im Juni (20.-24.06.2017) und September (19.-22.09.2017) stattfinden. Zwisc in Aachen stattfinden. schließt mit einem offiziell anerkannten Zertifikat der RWTH Aachen University ab. Er richtet sich an:


• Führungskräfte
• Projektleiter
• Produktplaner und Produktmanager
• Fachkräfte mit strategischen Aufgaben in den Bereichen Produktplanung, Produktentwicklung, Produktmanagement, Konstruktion, Technologiemanagement und Qualitätsmanagement

Weitere Informationen zu diesem Angebebot finden Sie unter:
http://weiterbildung.rwth-aachen.de....-for-six-sigma-green-belt

11.05.2017 14:16

Das könnte auch Sie interessieren:

Produktentwicklung:

Digitale und mobile Medien zielgruppengerecht entwickeln
Die Akademie der Deutschen Medien veranstaltet vom 23. bis 27. Oktober 2017 den Zertifikatskurs „Produktentwicklung Digital/Mobil“ in München. Das fünftägige Qualifikationsprogramm vermittelt praxisnah alle wesentlichen Tools für die Entwicklung...

Versicherungsvertrieb 2017: Lieber Einzelkämpfer mit Medaill...
„Versicherer sollten sich auf ihr Kernangebot konzentrieren und dieses digital umgestalten – ohne Datennutzung und maßgeschneiderte Produkte verlieren sie ihre Kunden an die agilere Konkurrenz“, sagt Michael Klüttgens, Leiter der...

Mehr Lebendigkeit, mehr Innovation.
Seminar zu erfolgreichem Portfoliomanagement im Verlag Die Anforderungen an Programmportfolios von Verlagen sind heute höher denn je: Zum einen gilt es, das Portfolio inhaltlich auf die eigene Zielgruppe abzustimmen, zum anderen die Marken- und...

Qualität:

Wie viel digital ist digital im digitalen Unternehmen
Kostenloser Online Check zeigt Unternehmen den Stand der eigenen Digitalisierung an und gibt einen Fahrplan für die Zukunft. Der Service ist vor allem für kleinere und mittlere Unternehmen in Deutschland konzipiert Potsdam, 6.10.2017 – Kaum ein...

Enough is not enough – Unternehmen wachsen mit dem Zero Outa...
• Am 14. September 2017 trafen sich die Mitglieder des Zero Outage Industry Standard Vereins mit ausgewählten Kunden in London zum Executive Summit. • Spannende Vorträge, mitreißende Moderation und eine kontroverse Diskussion zum Abschluss...

Erfolgreiche Re-Akkreditierung der SRH-Studiengänge – Hochsc...
Die SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft Hamm konnte am 08.08.2017 vier Ihrer Studiengänge erfolgreich re-akkreditieren. Die Bachelorstudiengänge Betriebswirtschaftslehre (B.Sc.) im Präsenz- und dualen Studienmodell und die Präsenz-...

Six Sigma:

Berufsbegleitende Weiterbildung zum Six Sigma Green Belt, 14...
Als eines der weitverbreitetsten Konzepte im Bereich des Qualitätsmanagement bietet Six Sigma Fach- und Führungspersonal einen Handlungsrahmen für die systematische Planung und effektive Durchführung nachhaltiger Verbesserungsprojekte anhand des...

Perfektionieren Sie Ihre Qualitätsmanagement Fähigkeiten als...
Sie sind bereits zertifizierter Six Sigma Green Belt und wollen Ihre Qualitätsmanagementfähigkeiten weiterentwickeln? Die Weiterbildung zum Six Sigma Black Belt erweitert Ihre Green Belt Kenntnisse um geeignete Methoden, mit denen Sie...

Six Sigma – auch eine Problemlösungstechnik für KMU?
Six Sigma als Qualitätsmanagement-Konzept ist heute aus vielen Unternehmen nicht mehr wegzudenken. Wie eine weltweite Studie der American Society for Quality aus dem Jahr 2013 gezeigt hat, lassen 30% der befragten Unternehmen ihre Mitarbeiter aus...

Compliance und internationale Rechnungslegung – IFRS – Zerti...
Unser Kooperationspartner Wirtschaftscampus Dr. Peemöller GmbH hat seine aktuelle Weiterbildungsbroschüre für das Jahr 2018 vorgestellt. In dieser Broschüre finden Sie Fernlehrgänge für eine individuelle Vorbereitung zu den von uns angebotenen...

Die Akademie der Deutschen Medien präsentiert ihr Jahresprog...
Weiterbildung rund um Medien, Digital Change, Innovation und E-Business. Das neue Jahresprogramm 2018 der Akademie der Deutschen Medien ist ab sofort in Print und als Download verfügbar. Das Weiterbildungsangebot mit über 250 Seminaren und...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: RWTH International Academy


RWTH International Academy

RWTH International Academy
Christine Cox
Templergraben 55
52062 Aachen
Germany

Telefon 0241/80-99367
Email

RWTH International Academy Maßgeschneidert, flexibel, individuell, praxisnah - Wissenschaftliche Weiterbildung ganz nach Ihren Bedürfnissen Weltweit steht der Name der Rheinisch-Westfälisch Technischen Hochschule Aachen...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info