Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Finanzen & Versicherungen

Kooperation der ING-DiBa und der Hannoverschen: Riester-Rente Plus

Frankfurt am Main / Hannover, 10. Juli 2012 – Die ING-DiBa vertreibt ab heute in Kooperation mit dem Direktversicherer Hannoversche die neue Riester-Rente Plus.
Riester-Rente Plus basiert auf der mehrfach ausgezeichneten Hannoverschen Riester-Rente, die für ING-DiBa Kunden nochmals günstiger gemacht wurde. Die Kosten der Riester-Rente Plus während der gesamten Vertragslaufzeit liegen bei sehr niedrigen 5,5%. Zum Vergleich: Die durchschnittlichen Kosten von Riester-Verträgen liegen aktuell bei 12,8% (Quelle: Morgen & Morgen, Mai 2012). Der Vorteil: Jeder Cent, der nicht für Kosten ausgegeben wird, erhöht die spätere Rente. Das neue Produkt ist exklusiv für Kunden der ING-DiBa und deren Ehepartner erhältlich.

Mit der Riester-Rente Plus bietet die ING-DiBa erstmals ein spezielles Produkt für die Altersvorsorge (http://www.ing-diba.de/altersvorsorge/vorteile/ ) an. Die Kooperation zwischen ING-DiBa und der Hannoverschen führt zwei starke Unternehmen zueinander und vereint passgenau die Vorteile des kosteneffizienten Direktvertriebs der beiden Unternehmen. Die ING-DiBa übernimmt im Rahmen der Kooperation die Kundenansprache und Weiterleitung der Kunden an die Hannoversche. Diese wiederum berät die Interessenten, erstellt individuelle Angebote und kümmert sich um die Vertragsführung. Die aktive Vermarktung des Produkts durch die ING-DiBa wird im Herbst dieses Jahres starten.

Weitere Einzelheiten zur Riester-Rente Plus sind ab sofort hier verfügbar: http://www.ing-diba.de/altersvorsorge/riester und http://riesterplus.hannoversche.de .

10.07.2012 12:10

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Riester Rente:

Hohe Renditechancen bei gleichzeitiger Garantie: Riester-Ver...
Münster, 01.10.2014: Eine umfassende Untersuchung der Stiftung Warentest hat ergeben: Besonders Riester-Sparen mit Fonds lohnt sich! Wenn es um die Riester-Rente geht, dann scheiden sich die Geister: Kritisiert werden zumeist besonders die...

Betriebsrente büßt an Beliebtheit ein, private Vorsorgeinstr...
Galt die Betriebsrente bis vor wenigen Jahren noch als eine sichere Bank, wenn es darum ging, die gesetzliche Rente aufzubessern, ist ihre Beliebtheit zuletzt gesunken. Das ergab eine Studie eines großen Finanzdienstleisters. Vorsorgespezialisten...

Sparen für die Rente: So vermeiden Sie die 5 gängigsten Anla...
Ohne Zusatzrente ist der Lebensstandard im Alter kaum zu halten. Viele legen regelmäßig Geld beiseite, doch die Ausbeute ist oft bescheiden. Wer Fehler vermeidet, hat im Alter mehr. Vorsorgelücke nicht bagatellisieren Viele Beschäftigte...

Strafanzeige gegen Bert Rürup (Ex-Vorsitzender der Sachverst...
Wie wir erfahren haben, wurde heute bei der Polizei Nordrhein-Westfalen Strafanzeige gegen Bert Rürup gestellt. Bert Rürup war von 2002 bis 2003 Vorsitzender der Sachverständigenkommission sowie der Kommission für die Nachhaltigkeit in der...

Rechte der Anleger an Riester und Rürup Rente sollen verbess...
München, 23.01.2012 - Im Auftrag des Finanzministerium hat das Institut für Finanzdienstleistungen IFF einen Entwurf eines so genannten “Beipackzettels” entwickelt und jetzt vorgelegt. Mit einem solchen Produktinformationsblatt sollen die staatlich...

Wohn Riester 2012 noch interessanter
Bamberg, 01.11.2011 Wohn Riester auch ohne Bausparvertrag möglich. Wohn Riester ist in aller Munde, jedoch wissen nur ca 23 Prozent aller Bauwilligen und Förderberechtigten, das die Wohn Riester Förderung auch ohne Bausparvertrag genutzt...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: ING-DiBa AG


ING-DiBa AG

ING-DiBa AG
Theodor-Heuss-Allee 106
60486 Frankfurt am Main
Tel.: 069 / 27 222 66886
E-Mail:
http://www.ing-diba.de

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info