Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > IT, Computer & Internet

Kostenneutrale Mitarbeiter-Benefits: Future-Call auf der Messe PERSONAL Süd 2016

Themen wie mobiles Arbeiten, Fachkräftemangel und Employer Branding beschäftigen die Personal-Welt.
Vom 10. bis 11. Mai 2016 findet die Messe PERSONAL 2016 in Stuttgart statt. Wieder präsentieren Aussteller unterschiedliche Lösungen für die Personalarbeit von Unternehmen und Organisationen. In Halle 6 Stand K.36-A ist Future-Call dieses Jahr vertreten.

Mobilität und Digitalisierung wandeln die komplette Arbeitswelt. Unternehmen müssen sich überlegen, wie sie in diesem sich schnell ändernden Umfeld die Nase vorn behalten. Bestehende Mitarbeiter müssen gehalten und neue Mitarbeiter gewonnen werden.

In vielen Unternehmen wird die Arbeit mobiler. Ob unterwegs, im Home-Office oder in Coworking Spaces: Mit mobilen Arbeitsgeräten können Beschäftigte ihr Büro überall hin mitnehmen. Arbeitgeber stellt diese Entwicklung vor neue Herausforderungen.

Geld alleine macht nicht glücklich

Mitarbeiter, die sich engagiert und langfristig für das Unternehmen einsetzen, wünschen sich viele Arbeitgeber. Wenn Mitarbeiter sich wohlfühlen, leisten sie bessere Arbeit – diese Erkenntnis hat sich unter Arbeitgebern rumgesprochen. Doch Arbeitnehmer zufrieden zu stellen, zu motivieren und zu halten, ist nicht immer einfach.
Allein um die Bezahlung geht es dabei aber nicht. Eine faire Entlohnung ist wichtig, denn sind Mitarbeiter unterbezahlt, verlassen sie früher oder später jeden guten Arbeitsplatz.
Umgekehrt gilt jedoch das Gleiche: Unternehmen können ihre Angestellten noch so gut bezahlen, wenn sie nicht glücklich sind und sich nicht wertgeschätzt fühlen, suchen sie sich einen neuen Arbeitsplatz.
Die Suche nach der richtigen Work-Life-Balance rückt immer stärker in den Vordergrund.


Die Start-up-Area

Erstmals bekommt die Gründerszene auf der Messe PERSONAL 2016 eine eigene Plattform. In der neuen Start-up-Area stellen Start-ups ihre innovativen Produkte und Dienstleistungen vor. Future-Call ist hier in Halle 6 Stand K.36-A zu finden.

Durch Future-Call kann u. a. jedem Mitarbeiter im Unternehmen ein neues, begehrtes Smartphone zur Verfügung gestellt werden. Eine zeitgemäße Anerkennung. Ohne Mehrkosten. Mit wenig Aufwand. Die Leistungen von Future-Call bieten die Möglichkeit, Kosten einzusparen, Effizienz im Unternehmen zu steigern und Mitarbeiter langfristig zu binden.

Video zu dieser Pressemitteilung:

09.05.2016 10:30

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Mitarbeiterbindung:

Gallup veröffentlicht weltweiten Engagement Index: USA beleg...
Berlin, 18. Oktober 2017 In punkto Mitarbeiterbindung liegt Deutschland im internationalen Vergleich im Mittelfeld. So sind nur 15 Prozent der Arbeitnehmer in Deutschland emotional hoch an ihren Arbeitgeber gebunden und entsprechend motiviert...

Innovationsdruck in allen Unternehmensbereichen
Die Digitalisierung in Unternehmen hat auch 2017 nichts von ihrer Dynamik verloren. Der Wandel scheint sich sogar auch aktuell immer noch weiter zu beschleunigen – das hat starke Auswirkungen auf die Arbeitswelt. Bis vor kurzem hatten kleine...

Compensation & Benefits: Vergütungssystem-Workshops für Mitt...
Personalberatung Conciliat erläutert (Personal-)Managern in Karlsruhe und Ingolstadt, wie sie für ihre Unternehmen ein modernes Vergütungssystem entwickeln. Eine angemessene Bezahlung – dies ist und bleibt ein zentraler Faktor, warum sich...

Employer Branding:

Kundenzufriedenheit: KÖNIGSTEINER AGENTUR veröffentlicht Stu...
Servicequalität ist einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren im Agenturgeschäft. Die HR-Spezialisten der KÖNIGSTEINER AGENTUR haben jetzt die Zufriedenheit ihrer Kunden systematisch analysiert. Zahlen, Daten, Fakten: Die Studie im...

Agile Methoden gegen den Fachkräftemangel
Sie sind mehr als nur ein Trend - agile Methoden erobern seit einigen Jahren immer mehr Unternehmen. Dabei sind sie nicht nur zur Produktentwicklung gut zu gebrauchen. Auch in Sachen Arbeitgeberattraktivität im Kampf gegen den Fachkräftemangel sind...

Die KÖNIGSTEINER AGENTUR feiert Geburtstag: 50 Jahre Persona...
15. Mai 2017 – Mit dem Slogan „Wir haben die Position von Arbeitgebern auf dem Bewerbermarkt gestärkt, als es noch keinen Fachkräftemangel gab“ präsentiert sich die KÖNIGSTEINER AGENTUR seit Januar dieses Jahres in der Fachpresse. 50 Jahre...

Smartphone:

Power für unterwegs: ZTE Blade A6 mit 5.000 mAh Akku ab sofo...
Düsseldorf – 11. Oktober 2017 – ZTE, einer der weltweit führenden Mobiltelefonhersteller, erweitert seine Blade-Serie um das ZTE Blade A6. Das neue Smartphone ist der perfekte Begleiter für alle, die in Sachen Ausdauer, Leistung und Design keine...

ZTE veröffentlicht neue Smartphones aus der Blade A- und L-S...
Blade A602, Blade A520 und Blade L7 bieten aktuelle Technik für anspruchsvolle Einsteiger Düsseldorf – 4. Oktober 2017 – ZTE, einer der weltweit führenden Mobiltelefonhersteller, veröffentlicht drei neue Smartphones aus der beliebten...

Neu: Digitale Info-Web-App im Comfort Hotel Friedrichshafen
Friedrichshafen, 25.09.2017. Komfortabler ist kaum möglich. Mit der „Digitalen Info Web-App“ stellt das Comfort Hotel Friedrichshafen vor Ort allen Gästen mit Smartphone, Tablet oder Notebook online alle Inhalte der klassischen...

Fachkräftemangel:

Europäische „Skill-Matching“-Test-Plattform: Prototyp erstma...
Das EU-Projekt OpenSKIMR trägt dazu bei europaweit die beruflichen Entwicklungschancen von Menschen zu verbessern und Arbeitslosigkeit zu verringern. Es „matcht“ auf Basis eines eigens entwickelten, komplexen Algorithmus die persönlichen Daten...

Internationales Karriere-Netzwerk für Köche erfolgreich gest...
Vom Foodtruck bis zum Sterne-Restaurant: Cook Concern bringt Gastronomie-Arbeitgeber und Kochpersonal zusammen Leipzig, den 17.08.2016 Cook Concern ist ein Startup aus Leipzig, das seit Anfang 2017 das erste internationale Netzwerk und...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: business-ITK GmbH


business-ITK GmbH

business-ITK GmbH / Future Call
Mark Pietsch
Geschäftsführer
Wingertgasse 42
76228 Karlsruhe
Zentrale: +49 721 91 43 43-0
Hotline: +49 721 91 43 43-43
Fax: +49 721 91 43 43-44
E-Mail:
Website: www.future-call.de

Future Call lebt von seinen Mitarbeitern, die über eine starke Kompetenz in der Telekommunikationsbranche verfügen. Das Team hat es sich zum Ziel gesetzt, auf Kundenansprüche und Wünsche individuell einzugehen – denn der...

mehr »

zur Pressemappe von
business-ITK GmbH

weitere Meldungen von
business-ITK GmbH

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info