Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Handel & Wirtschaft

Leben ohne Barrieren öffnet die Dauerausstellung in Krefeld jetzt noch stärker für ALLE.

Am 24./25.10.2014 veranstaltet Leben ohne Barrieren die erste Hausmesse in Krefeld.

Mit der Hausmesse wird gleichzeitig eine L.o.B.- Initiative eingeleitet, die Dauerausstellung in Krefeld für komfortabel-barrierefreies Bauen & Wohnen verstärkt auch solchen Betrieben und Architekten zur Nutzung anzubieten, die nicht L.o.B.-Partner sind.

Sie haben ab sofort die Möglichkeit, mit ihren Kunden und Bauherren die L.o.B.-Ausstellung zu nutzen, um ihnen einen breiten Querschnitt an spannenden Möglichkeiten zur Gestaltung eines barrierefreien Umfeldes zu zeigen.

Das kommt nach ersten Reaktionen nicht nur beim Handwerk und bei Planern gut an, sondern auch bei vielen Herstellern, die hier im Rahmen einer Gasamtschau verstärkt ihre Chance zur Darstellung ihrer Produkte erkennen.

Unter dem bekannten L.o.B.-Motto: "Barrierefreies Bauen und Wohnen funktioniert nur gewerkübergreifend" gehört die L.o.B.-Ausstellung bundesweit zu den wenigen Angeboten, sich über alle Möglichkeiten für komfortabel-barrierefreies Bauen und Wohnen umfassend zu informieren.

Einladung zur L.o.B.-Hausmesse. Info unter www.lebenohnebarrieren.de

[Großes Bild anzeigen]

(Eine kleine Fotodokumentation über die Ausstellung findet man bereits unter http://www.lebenohnebarrieren.de .)

Hinzu kommt, dass es zahlreiche Möglichkeiten innerhalb der Ausstellung gibt, sich grundsätzlich zu diversen Themen fachlich zu informieren. Dafür sorgen nicht nur spannende Tafeln der L.o.B.-Infothek, sondern auch Infosäulen und zahlreiche Infotafeln.

Besucher der Ausstellung gehen jeweils bestens informiert nach Hause. Das kommt nicht nur ihnen selbst, sondern auch den ausführenden Architekten und/oder Betrieben zu Gute.

Die Nutzung für Kundengespräche ist natürlich für Handwerksbetriebe und Architekten kostenfrei und verpflichtet zu nichts. Bauherren haben ohnehin schon immer freien Zutritt und werden auch dann fachkundig durch die Ausstellung geführt, wenn sie nicht von ihrem Handwerker oder Architekten des Vertrauens begleitet werden.

Auch Hersteller- und Großhandelsbetriebe, die bisher nicht zu den "L.o.B.-Kompetenzpartnern" gehören, erhalten mit dem neuen Angebot eine optimale Möglichkeit zur Präsentation von geeigneten Produkten. Zusätzliche Kundenmultiplikatoren sind damit vorprogrammiert.

Die L.o.B.-Dauerausstellung wird sich damit noch stärker als neutrale Anlaufadresse für alle Bauherren, Betriebe und Architekten entwickeln. Das durchschnittliche Einzugsgebiet der Ausstellung liegt bei einem Radius von etwa 90 km. Damit spricht L.o.B. mit der Ausstellung in Krefeld weit mehr als 20 Mio. Menschen an. Immer häufiger kommen auch Besucher aus Hessen, Niedersachsen und dem Saarland.
Ergänzt wird die Krefelder Ausstellung durch http://www.lebenohnebarrieren.de , eine der stärksten Präsentations- und Informationsplattformen im Internet für komfortabel-barrierefreies Bauen-Wohnen-Leben.

Im Rahmen der anstehenden Hausmesse 2014 erwartet Leben ohne Barrieren bereits zahlreiche Fachbesucher, die sich einen ersten Eindruck über die Ausstellung verschaffen möchten.

Bilddateien:


Dauerausstellung Krefeld
[Großes Bild anzeigen]

Einladung zur L.o.B.-Hausmesse. Info unter www.lebenohnebarrieren.de
[Großes Bild anzeigen]

03.10.2014 18:07

Das könnte auch Sie interessieren:

Bauen:

Wenn die Vormauerschale wackelt, ist noch nicht Hopfen und M...
Wer heute in einem Haus mit zweischaligem Mauerwerk wohnt, kann vor einem großen Problem stehen. Das Vormauerwerk verliert an Stabilität, Schadensbilder reichen von Rissbildungen, losem Steinverbund, Ausbeulungen in der Fassade bis hin zur Gefahr...

Industrie:

Sander & Doll AG gewinnt AP&S International als Referenzkund...
Der Experte für Business-Lösungen zur Projekt- und Ressourcenplanung, Sander & Doll AG aus Remscheid, hat die AP&S International GmbH als Referenzkunden gewonnen. Durch eine genaue und transparente Planung der Serviceaufträge mit dem Planungstool...

App aus Linz revolutioniert die Qualitätskontrolle
LINZ. Aus Gesprächen mit Kunden entstand eine einfache und gleichzeitig revolutionäre Idee: Digitale Checklisten für die Qualitätskontrolle in der Industrie, die ganz einfach auf dem Smartphone bearbeitet werden. Heute ist die App mit Namen...

Sander & Doll AG gewinnt Bilfinger Engineering & Technologie...
Der Spezialist für Business-Lösungen zur Projekt- und Ressourcenplanung, Sander & Doll AG aus Remscheid, hat die Bilfinger Engineering & Technologies GmbH als Referenzkunden gewonnen. Die Bilfinger Engineering & Technologies GmbH ging 2017 aus...

Wohnen:

Spotahome präsentiert neue App für Wohnungssuche
Kostenlose App für Android und iOS - Zimmer und Apartments per Handy finden - Größte Videodatenbank für Wohnen auf Zeit - Favoritenliste geräteübergreifend nutzbar Madrid/Berlin, 09. Januar 2018 – Spotahome, internationaler Anbieter von...

MCM Investor Management erklärt, warum die Immobilie manchma...
Für die Mehrheit der Deutschen ist die Immobilie zwar das Zuhause – vollständig wird es aber erst durch die Liebsten Magdeburg, 12.10.2017. In dieser Woche machen die Immobilienexperten der MCM Investor Management AG aus Magdeburg auf eine...

Architekten:

Planerverträge und Architektenverträge richtig aufsetzen um ...
Wie BIM das Planen, Bauen und Betreiben verändert und welche Auswirkungen sich daraus für die Vergütung (HOAI) ergeben. BIM ist im Umfeld von Planen, Bauen und Betreiben von Gebäuden ein geläufiges Thema. Die Einen oder Anderen haben das Thema...

1. Architekturforum der Rüttger Fußbodenbau GmbH
Beim erstmals ausgetragenen Architekturforum der Rüttger GmbH in Iphofen bildeten sich Architekten und Hochbauingenieure bei Vorträgen und einer praktischen Vorführung weiter Iphofen. Die Rüttger Fußbodenbau GmbH lud am 3. Juni zum erstmals...

Architekt Hans Günter Wawrowsky ist verstorben
Der Mitbegründer des Architekturbüros RKW und Vater des Sevens und CentrO in Oberhausen starb mit 83 Jahren. Das Sevens an der Königsallee in Düsseldorf, das Centr0 in Oberhausen oder Karstadt in Dresden – Hans Günter Wawrowsky, der...

Planen:

Mit der Maus zur Modenshow im Wohnzimmer
Mit der Maus zur Modenshow im Wohnzimmer Bietigheim, im Juni 2014 - Shoppingbummel mit der Freundin? Na klar. Neu und in und hipp und beliebt ist es inzwischen jedoch, zuhause im Wohnzimmer eine Party und mit den Freundinnen eine eigene Modenshow...

Mit Fachwissen den demografischen Wandel meistern – Seminare...
Barrierefreiheit bedeutet Komfort und Mehrwert für alle. Mit Einführung der DIN 18040 Teil 1 und 2 in die Liste der Technischen Baubestimmung von Baden-Württemberg haben mit Ausnahme von Bremen und Rheinland-Pfalz alle Bundesländer den aktuellen...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo:


"Leben ohne Barrieren"-Deutschlandweit-

"Leben ohne Barrieren"
Deutschlandweit
Dieter Soth, Projektleiter e.h.
Carl-Sonnenschein-Str. 102
47809 Krefeld
Tel.: 01805 954 954
Fax: 02821-502350

Bundesweite Handwerks- und Dienstleistungs-Netzwerke zum Thema "Barrierefreies Bauen, Wohnen und Leben" an zahlreichen Standorten unter jeweiliger Begleitung von ortsansässigen Architekturbüros....

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info