Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Industrie & Handwerk

Lebendige Industriefotografie für technische b2b-Produkte

Professionelles Fotografen-Netzwerk in Deutschland und international Strategie: Ob für Homepage, Vertriebs-Newsletter, Produktbroschüre oder Pressemitteilung - attraktive Fotos von den technische b2b-Produkten sind ebenso unerlässlich wie glaubwürdige und persönliche Portraits der Leistungsträger des Industrieunternehmens.

Dafür benötigen b2b-Unternehmen spezialisierte Fotografen für lebendige Technikfotografie, die innovative Industriegüter sowie Mitarbeiter, Industriearbeiter und das Management gekonnt in Szene setzen. Die PR-Agentur ofischer communication hat mit ihrem internationalen Foto- und Videonetzwerk jetzt eine bezahlbare Lösung für attraktive Industriefotos und Industrievideos parat.

Über unser Fotografennetzwerk bieten wir lokal in der Zielregion exzellente und kostengünstige Bilder von Industriegütern und den Menschen dazu in der alltäglichen Praxis.

Einzigartige Vorteile von lebendiger Technik-Fotografie für Industrieprodukte

Für Fotoshootings vor Ort haben wir Zugriff auf das deutschlandweite und internationale Fotografennetzwerk der größten europäischen Boulevardzeitung. Zum internationalen Fotografen- und Video-Netzwerk von ofischer communication zählen die Big Player der Medienbranche - internationale Nachrichtenagenturen und reichweitenstarke TV-Nachrichtensender.

Der Vorteil: Wir gehen temporäre Projektkooperationen mit einzelnen Freelancern der großen Tageszeitungen, Fernsehsender und internationalen Nachrichten-Networks ein. Diese sind auf der ganzen Welt zuhause, in jeder noch so entlegenen Region. Ihr Fotoprofi vor Ort: in Landessprache und ganz ohne zusätzliche Reisekosten.

Für Ihre Kundenreportage, ein wichtiges Fotoshooting oder den professionellen Videodreh fern vom Stammsitz Ihres Unternehmens.

Umfangreiche Praxis-Erfahrung: Wir haben bereits erfolgreich Fotoshootings für diverse B2B-Kunden aus dem Bereich Industriegüter und Investitionsgüter in Deutschland und international durchgeführt. Dabei ging es um technische Fotografie für Industriegüter, lebendige Fotoreportagen beim industriellen Endkunden und Portraitfotografie von Anwendern und Managern sowie Videodrehs auf Messen.

Hintergrundinfo

Pressefotografen arbeiten fast immer frei, sind also auf Zusatzaufträge angewiesen. Oftmals sind sie eh vor Ort, können eine Zweitverwertung günstig anbieten. Pressefotografen sind gravierend günstiger als Werbefotografen und leichter zu briefen und aller Regel flexibler Pressefotografen gehen mit ihren Bildrechten oft großzügig um, aber eine konkrete Vereinbarung ist trotzdem unerlässlich

Erfolgreicher Ablauf von lebendiger Fotografie für technische b2b-Produkte

Foto-Briefing und schriftliches Debriefing, damit alle wichtigen Motive fotografiert bzw. gefilmt werden. Nach Abstimmung mit dem Kunden erhält der Industriefotograf dieses Foto-Briefing, setzt es vor Ort um.

Die landesweiten und länderübergreifenden Fotografennetzwerke der großen Verlage und Nachrichten-Networks nutzen, z. B. Springer Verlag, dpa, Reuters.
Bei Messeveranstaltern akkreditierte Fotografen recherchieren

- Empfehlungen von Fotochefs der Fachpresseredaktionen einholen, in D-A-CH wie im nicht deutschsprachigen Ausland
- Organisation/ Projektmanagement Fotoshooting, Z.B. bei Reportage oder für Success Story
- Inklusive Fotografenauswahl, Briefings und Fotoauswahl.
- Koordination/ Herstellung von Bereitschaft zur Teilnahme Fotoshooting
- Koordination von z.B. Vertriebsmitarbeitern des Kunden, Ansprechpartnern in der Shooting-Lokalität, ggf. Behörden. Das Ziel: Herstellung von Bereitschaft zur Teilnahme am Fotoshooting.


Ihr Vorteil: Zwei professionelle, gelernte Fotografen im Team von ofischer communication beraten unsere b2b-Kunden und Industriegüterunternehmen.

20.02.2017 15:44

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Industriefotograf:

Mit technischen Finessen werben: Industriefotografie von iXm...
Immer mehr Firmen gehen mit ihren Produktionsbedingungen an die Öffentlichkeit — verstärkt auch mit professioneller Industriefotografie. Über diesen Trend freut sich die iXmedia GmbH Werbeagentur, die im Raum Stuttgart und Leonberg mit ihren...

Eindrucksvolle Grossformat-Fotografie für Architektur, Indus...
Begeistern. Verzaubern. Überzeugen. Bewegen. Mit dieser Philosophie kreiert der Architektur- & Industriefotograf Jens G.R. Benthien eindrucksvolle Fotos für Business, Wirtschaft, Architektur, Industrie und Energiewirtschaft. Mit mehr als 25...

Technikfotografie:

Journalistenpreis PUNKT geht an Multimedia-Dossier „Der Face...
Berlin, 10. Oktober 2017. Die Gewinner des PUNKT – Preis für Technikjournalismus und Technikfotografie stehen fest: In der Kategorie Multimedia überzeugte das Online-Dossier der Süddeutschen Zeitung „Der Facebook-Faktor“ die Jury. Für das...

Der Preis für Technikjournalismus und Technikfotografie PUNK...
Bewerbungen für die Sparten „Tageszeitung“ und „Magazin/ Zeitschrift/ Wochenzeitung“ bis 19. Mai 2014 Berlin, 19. März 2014. Bereits zum zehnten Mal verleiht acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften in diesem Jahr den Preis für...

Ausschreibungsbeginn PUNKT 2013: Preis für Technikjournalism...
Berlin, 15. April 2013. Bereits zum neunten Mal verleiht acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften in diesem Jahr den Preis für Technikjournalismus und Technikfotografie PUNKT. Nachdem im letzten Jahr erstmals ein multimediales...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


ofischer communication

ofischer communication
Larissa Mohar
Rosenweg 12
Deutschland-53225 Bonn
Tel: +49(0)228-97 63 56-20
Mail:

Emotionale Public Relations für erklärungsbedürftige Themen™ ofischer communication, die Agentur für Emotionale Public Relations für erklärungsbedürftige Themen™ aus Bonn, macht schwierige Themen attraktiv und leicht verständlich....

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info